Home Gesundheit So kann eine Blutuntersuchung den Schweregrad von Covid-19 - Gesundheit vorhersagen

So kann eine Blutuntersuchung den Schweregrad von Covid-19 – Gesundheit vorhersagen

Ärzte können das Blut von COVID-19-Patienten untersuchen, um diejenigen zu identifizieren, bei denen das größte Risiko einer schweren Erkrankung besteht, und um diejenigen zu identifizieren, die laut Forschern, einschließlich eines indischen Ursprungs, am wahrscheinlichsten ein Beatmungsgerät benötigen. Die Forschung könnte zu neuen Behandlungen führen, um tödliche „Zytokinstürme“ zu verhindern, die in schweren Fällen von COVID-19 auftreten, sagten die Forscher.

Es könnte auch helfen zu erklären, warum Diabetes bei Patienten mit dem Coronavirus zu schlechteren Ergebnissen beiträgt, sagten sie.

Die Wissenschaftler, darunter Mayuresh Abhyankar von der Medizinischen Fakultät der Universität von Virginia (UVA) in den USA, stellten fest, dass die Spiegel eines bestimmten Zytokins im Blut bei der Diagnose verwendet werden könnten, um spätere Ergebnisse vorherzusagen.

Zytokine – Proteine, die von Immunzellen produziert werden – sind für schwere Überreaktionen des Immunsystems verantwortlich, die als Zytokinstürme bekannt sind und mit COVID-19 und anderen schwerwiegenden Krankheiten verbunden sind.

Sie sagten, die Entdeckung könnte Teil eines Bewertungssystems werden, mit dem Ärzte gefährdete COVID-19-Patienten für eine genauere Überwachung und personalisierte Interventionen markieren können.

Der Befund identifiziert auch Zytokine, die Ärzte als neuen Behandlungsansatz anstreben könnten, gemäß den Erkenntnissen, die auf dem Pre-Print-Server medRxiv.org veröffentlicht wurden.

Das Team identifizierte 57 bei UVA behandelte COVID-19-Patienten, die letztendlich ein Beatmungsgerät benötigten.

Die Forscher testeten dann Blutproben, die den Patienten innerhalb von 48 Stunden nach Diagnose oder Krankenhauseinweisung entnommen wurden.

Sie verglichen die Ergebnisse mit denen von Patienten, die kein Beatmungsgerät benötigten.

Die Forscher sagen, dass zusätzliche Forschung notwendig ist, um festzustellen, wie die Zytokine zu den COVID-19-Ergebnissen beitragen.

(Diese Geschichte wurde aus einem Feed einer Drahtagentur ohne Änderungen am Text veröffentlicht. Nur die Überschrift wurde geändert.)

Folgen Sie weiteren Geschichten auf Facebook und Twitter

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Mädchen retten ertrinkenden Bruder vor Sloterplas | Inland

Nach Angaben der Feuerwehr hat ein Zuschauer den Jungen an der Seite wiederbelebt. Dann wurde er in ein Krankenhaus gebracht.Es ist nicht bekannt,...

Getrennte Paare beantragen ein spezielles Visum

Dutzende von Quebeckern, die versuchen, ihre Ehepartner nach Kanada zu bringen, versammelten...

Sie könnten immun sein und es nicht wissen

Als Präambel zu diesem Artikel sollte angemerkt werden, dass Alles was folgt ist nur Theorie. Verschiedene Studien haben jedoch gezeigt, dass die Immunität gegen...

Ameisen ‘großartige Gelegenheit / Tag

In den frühen achtziger Jahren ein Vokalinstrumentalensemble Dallders Gitarrist und Solist Edvīns Zariņš, der ein Lied schreibt Gelbe VorhängeIch hätte mir nicht vorstellen können,...

Recent Comments

Rainer Kirmse , Altenburg on Die größte 3D-Karte im Universum