Sonia Gandhi sucht Bericht, Team Gehlots ‘Disziplin’ im Fokus | Top-Punkte | Neueste Nachrichten Indien

| |

Die zentrale Führung des Kongresses setzte am Montag ihren Kampf fort, um den endlosen Machtkampf zu besänftigen, der die große alte Partei in den letzten wenigen verbliebenen Staaten, in denen sie an der Macht ist, heimsucht.

Als sich die Krise in Rajasthan verschärfte und Ministerpräsident Ashok Gehlot seine Kandidatur für das Amt des Parteivorsitzenden ankündigte, sich aber weigerte, den obersten Vorsitzenden des Staates an seinen ehemaligen Stellvertreter und jetzt Rivalen Sachin Pilot abzugeben, fand ein nächtliches Treffen beim Interimschef statt Sonia Gandhis Residenz in Delhi.

Hier sind die wichtigsten Entwicklungen des Tages, die erneut das Versagen der Führung, die Dinge reibungslos zu erledigen, deutlich gemacht haben:

– Sonia Gandhi traf die Kongressbeobachter Mallikarjun Kharge und Ajay Maken, die sie über die Entwicklungen in Rajasthan informierten. Sie wurden in den westlichen Staat geschickt, um die Probleme zu besprechen, kamen aber mit wenig Erfolg zurück. Das Duo würde bald einen schriftlichen Bericht vorlegen.

Lesen Sie auch | Wer sind die Hauptakteure des politischen Theaters?

– Der hochrangige Kongressvorsitzende Kamal Nath, der im Zuge der Krise nach Delhi gerufen wurde, schloss sich selbst als möglichen Kandidaten für das Amt des Kongresspräsidenten aus. Auf die Frage, ob er nicht an dem Posten des Kongresspräsidenten interessiert sei, sagte Nath gegenüber Reportern: „Ich habe kein Interesse, ich bin wegen Navratri nach Delhi gekommen.“

– Nath, von dem bekannt ist, dass er enge Verbindungen zu Gehlot hat, wurde Berichten zufolge gebeten, einen Waffenstillstand auszuhandeln, etwas, das er in seinem eigenen Staat nicht tat, was zum Sturz der Kongressregierung in Madhya Prades und zur Flucht mehrerer Führer führte, darunter Jyotiraditya Scindia, zur BJP.

Lesen Sie auch | Wird Gehlot aus dem Rennen um die Präsidentschaft des Kongresses aussteigen? Ihm nahestehende Quellen sagen: „Flüssigkeit …“

– Die Generalsekretärin des Kongresses, Priyanka Gandhi Vadra, traf ihre Mutter und Parteivorsitzende in ihrer Residenz 10, Janpath. Der Abgeordnete KC Venugopal von Rajya Sabha soll sich auch mit Sonia Gandhi zu diesem Thema getroffen haben – einer Fraktionsfehde, die sich wegen eines möglichen Führungswechsels in eine ausgewachsene Krise für die Partei verwandelte.

Lesen Sie auch | Tauziehen in Raj wirft Schatten auf Cong-Umfrage

– Laut Maken haben Gehlot loyale MLAs Forderungen gestellt, darunter, dass eine Entscheidung über das Gesicht des Ministerpräsidenten nach der Wahl des Parteipräsidenten am 19. Oktober und in Absprache mit Gehlot getroffen werden sollte.

– Er sagte weiter, dass das Treffen der Congress Legislature Party (CLP) mit Zustimmung von Gehlot organisiert worden sei, und bezeichnete die Handlung der MLAs, die ihm treu ergeben seien, ein paralleles Treffen abzuhalten, als „Disziplinlosigkeit“.

– Während Gehlot sagte, er habe keine Rolle bei der Rebellion der MLAs gespielt, akzeptierten nur wenige seine Behauptung.

– Gehlot-Loyalisten sagten Maken war auf einer Mission, Pilot zu setzenden sie einen Verräter nannten, weil er 2020 eine Rebellion inszeniert hatte, als ein Wortgefecht zwischen den beiden Lagern andauerte.

– MLAs, die Sachin Pilot nahe stehen, haben sich bisher mit offenen Kommentaren zu diesem Thema zurückgehalten. Der Pilot hatte am Sonntagabend Stunden in der Residenz des Murray verbracht.

Lesen Sie auch | “Kann keine Angst haben”: Der Loyalist von Ashok Gehlot reagiert auf die Anschuldigungen von Ajay Maken

– In der Zwischenzeit erreichten einige Abgeordnete des Kongresses, darunter der Sprecher der Versammlung, CP Joshi, einen Poloplatz in Jaipur, um sich ein Spiel anzusehen, bei dem Sportminister Ashok Chandna einer der Spieler war.

– Bei Joshi war letzte Nacht viel Drama passiert, als eine große Anzahl von MLAs in der Nähe von Gehlot dorthin kamen, um ihren Rücktritt einzureichen.

(Mit Agentureingaben)

Previous

Einigen Israelis mit russischer Staatsbürgerschaft wurde die Einreise nach Estland verweigert

Terra (LUNC) Preis springt um 60 % Binance beginnt zu brennen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.