Sonneneinstrahlung und globale Erwärmung beteiligt

| |

Die Zahl der entdeckten Hautkrebserkrankungen steigt dramatisch an, was die Stiftung am Dienstag gegen Krebs beunruhigt, die einen nationalen Aktionsplan fordert.

Es ist die häufigste Krebsart in Belgien: Rund 40% der heute entdeckten Fälle sind eine Art von Hautkrebs. Es ist auch diejenige, die mit 43.745 Diagnosen im Jahr 2018 den größten Anstieg der Fälle verzeichnet, gegenüber 11.000 im Jahr 2004. Eine Zahl, die sich bei dieser Rate in den nächsten zehn Jahren fast verdoppeln dürfte. Die Mehrzahl der Hautkrebserkrankungen kann jedoch verhindert werden, indem man sich angemessen vor UV-Strahlen schützt, beklagt die Grundlage.

Experten erwarteten einen signifikanten Anstieg aufgrund einer alternden Bevölkerung, aber der Anstieg ist viel größer als erwartet, befürchtet sie. In Frage: zu häufige Sonneneinstrahlung, aber auch globale Erwärmung und Reduzierung der Ozonschicht.

„Die bedeutendsten Auswirkungen auf die Inzidenz von Hautkrebs werden in der zwischen 1960 und 1980 geborenen Generation auftreten, da sie die größte kumulative Strahlendosis in ihrem Leben erhalten haben. Diese Generation war sich auf jeden Fall auch der Schädlichkeit von UV-Strahlen weniger bewusst “, sagt die Stiftung gegen Krebs.

Belgien bleibt auch in Bezug auf die Nutzung von Sonnenliegen im Vergleich zu anderen Ländern führend, so die Organisation weiter, die sich für ein Verbot ihrer kommerziellen Nutzung einsetzt.

Dieser beschleunigte Anstieg setzt die Gesundheitsversorgung unter Druck. “Die Wartezeiten für Termine bei Dermatologen werden länger und haben zur Folge, dass einige Patienten zu spät diagnostiziert werden”, beklagt die Stiftung, die ein System fordert, das zuerst Hochrisikopatienten erkennt.

Um eine Erhöhung des Gesundheitsgesetzes zu vermeiden, fordert die Stiftung gegen Krebs die Behörden auf, „einen ehrgeizigen nationalen Aktionsplan einschließlich Prävention, Erkennung und Behandlung“ umzusetzen. Ziel wäre es insbesondere, die Belgier zu ermutigen, ihr Verhalten in Bezug auf Sonneneinstrahlung zu ändern, die Öffentlichkeit zu informieren und Vorschriften zu erlassen, um Fehlinformationen über Vitamin D, Sonnenschutzprodukte, Sonnenliegen oder sogar Smartphone-Anwendungen entgegenzuwirken zur Erkennung von Hautkrebs.

READ  Schatzmeisterin Torsella bringt Aktionärsklage für Gilead Oversight ein

Die Stiftung ist der Ansicht, dass es auch notwendig ist, Aufgaben besser zu verteilen und die Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Disziplinen in Bezug auf Diagnose, Pflege und Nachsorge zu überprüfen, aber auch die Forschung zu finanzieren.

„Andere Länder sind uns mit einer nationalen Strategie vorausgegangen, die Früchte trägt. Der Rückgang von Hautkrebs bei jungen Menschen hat in Australien begonnen. Die Zahl der Sunbed-Nutzer ist in Dänemark rapide zurückgegangen. In den Niederlanden und im Vereinigten Königreich hat sich das Schutzverhalten erheblich verändert? “Betont die Stiftung.

.

Previous

Simja Dujov – MUSIK 4 DIE MUSIK

Liebe liegt in der Luft ONLINE LIVE über Telecinco und Mitele: Wie und zu welcher Zeit kann man die Episode der türkischen Telenovela Sen Cal Kapimi LIVE | vom Dienstag, den 11. Mai, sehen? Telenovelas nnda nnlt | RUHM

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.