SpaceX Crew Dragon Launch: So sehen Sie live

| |

Der SpaceX-Start seiner Crew Dragon-Kapsel auf ihrer ersten Mission mit Besatzung ist für diesen Samstag, den 30. Mai, geplant. Die NASA-Astronauten Bob Behnken und Doug Hurley werden zur Internationalen Raumstation (ISS) gebracht.

Der Start war ursprünglich für Mittwoch, den 27. Mai geplant, wurde aber wegen schlechten Wetters geschrubbt. Bei hoher Elektrizität in der Atmosphäre hätte der Start selbst einen Blitz auslösen können, der eine Gefahr für die Besatzung und die Kapsel darstellt.

Der Start am Samstag wird auch von guten Wetterbedingungen abhängen, wobei einige Meteorologen befürchten, dass er abgesagt werden könnte. Derzeit besteht eine 50/50-Chance, dass die Mission erneut verschoben werden muss.

Hier finden Sie alle Details darüber, warum diese historische Mission für die Weltraumgemeinschaft so wichtig ist und wie Sie sie am Samstag live verfolgen können.

Wann startet SpaceX / NASA Crew Dragon heute?

Der Start ist für 12:22 Uhr geplant. PT am Samstag, 30. Mai. Die Berichterstattung über den Start begann am Samstag um 8 Uhr morgens. Eine Pressekonferenz nach dem Start mit Vertretern der NASA und von SpaceX war für 15:30 Uhr geplant. PT am Samstag

So sehen Sie den Start des SpaceX Crew Dragon am Samstag

Der Start sowie die Briefings vor dem Start und das Andocken des Raumfahrzeugs an die Internationale Raumstation werden live im NASA-Fernsehen übertragen.

Die Berichterstattung wird ohne Unterbrechung fortgesetzt, bis der Crew Dragon an der ISS angedockt hat und die Astronauten an Bord begrüßt wurden. Die Öffnung der Luke soll am Sonntag, dem 31. Mai, um 9:45 Uhr erfolgen.

Sie können den gesamten Start im obigen Video-Player ansehen.

Warum diese Mission so eine große Sache ist

Die Mission, offiziell SpaceX Demonstration Mission 2 (oder Demo-2) genannt, ist das erste Mal, dass amerikanische Astronauten seit dem Ende des Space-Shuttle-Programms im Jahr 2011 von amerikanischem Boden aus gestartet sind.

Wenn der Testflug erfolgreich ist, markiert dies auch den Beginn einer neuen Ära in der amerikanischen Raumfahrt, in der die NASA ihre Astronauten zum ersten Mal seit fast einem Jahrzehnt zur ISS schicken kann, anstatt sich auf den Einsatz von russischem Sojus zu verlassen Rakete startet wie jetzt.

SpaceX Crew Dragon

Die Mission stellt einen neuen Schritt in der Kommerzialisierung des Weltraums dar. Ein privates Unternehmen entwirft und betreibt Startdienste für die NASA als Teil des Commercial Crew-Programms der Agentur. Die NASA hat ihr Interesse daran bewahrt, Kunde von kommerziellen Betreibern im Weltraum zu werden, was ihr helfen wird, beträchtliche Geldbeträge zu sparen.

Empfehlungen der Redaktion




Previous

Gewerkschaften spielen mit, während Hollywood wieder an die Arbeit geht

Michael Jordan tauschte Wizards-Spieler gegen Trash Talk: Rip Hamilton

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.