SpaceX liefert "mächtige Mäuse", Würmer und Roboter an die Raumstation

| |

CAPE CANAVERAL, Florida (AP) – SpaceX lieferte am Sonntag eine frühe Weihnachtslieferung an die Internationale Raumstation und brachte muskelgebundene „mächtige Mäuse“, schädlingsbekämpfende Würmer und einen intelligenten, einfühlsamen Roboter mit.

Der Stationskommandant, der Italiener Luca Parmitano, griff drei Tage nach dem Start von Cape Canaveral mit einem großen Roboterarm nach dem Drachen. Die beiden Raumschiffe befanden sich zum Zeitpunkt der Eroberung 420 Kilometer über dem Südpazifik.

"Wann immer wir ein neues Fahrzeug an Bord begrüßen, nehmen wir auch ein bisschen von der Seele aller, die zu dem Projekt beigetragen haben, an Bord, also willkommen an Bord", sagte Parmitano gegenüber Mission Control.

Es ist der dritte Besuch dieses recycelten Drachen. Fluglotsen befestigten die Kapsel schnell im Orbital, ebneten den Weg für das Öffnen der Luke und den Beginn des Entladens.

Die Kapsel fasst 3 Tonnen (2.720 Kilogramm) Vorräte, darunter 40 Mäuse für ein Muskel-Knochen-Experiment. Acht von ihnen sind gentechnisch mit der doppelten normalen Muskelmasse hergestellt – und gelten daher als „mächtige Mäuse“. Außerdem gibt es 120.000 Spulwürmer oder Nematoden einer nützlichen Sorte, die Teil einer landwirtschaftlichen Studie zur Bekämpfung von Schädlingen auf der Erde sind.

Die Kapsel verfügt außerdem über einen großen, runden Roboterkopf mit künstlicher Intelligenz und der Fähigkeit, die Emotionen der Astronauten zu erfassen. Cimon ist eine verbesserte Version dessen, was letztes Jahr geflogen ist, um als Helfer eines Astronauten getestet zu werden.

Die NASA hat auch ein paar Weihnachtsgeschenke für die sechsköpfige Crew der Station in die Sendung gesteckt.

Es ist SpaceXs 19. Auslieferung an den umlaufenden Außenposten der NASA in den letzten sieben Jahren.

Die Astronauten haben am kommenden Montag eine weitere Lieferung, die Russland am Freitag aus Kasachstan gestartet hat.

___

Die Abteilung Associated Press Health and Science wird unterstützt der Abteilung für naturwissenschaftliche Bildung des Howard Hughes Medical Institute. Für den Inhalt ist ausschließlich der AP verantwortlich.

(tagsToTranslate) Transporttechnologie (t) Technologie (t) Allgemeine Nachrichten (t) Würmer (t) Internationale Nachrichten (t) Wissenschaft (t) Asien-Pazifik (t) Europa

Previous

Liebeserklärung an Ägypten: Zwischen Bauchtanz und Pyramiden

Die vierte Staffel von La Casa de Papel erscheint im April 2020 auf Netflix

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.