Home Wirtschaft SpaceX, um Astronauten auf eine neue Mission ins All zu schicken

SpaceX, um Astronauten auf eine neue Mission ins All zu schicken

Nach der Fracht, Männer: Das amerikanische Raumfahrtunternehmen SpaceX wird am Mittwoch, dem 27. Mai, zwei NASA-Astronauten zur Internationalen Raumstation bringen. Dies ist ein erster, der mit einem weiteren historischen Meilenstein verbunden ist: Es wird der erste bemannte Flug sein, der aus den USA gestartet wird – Vereinigt in neun Jahren . Präsident Donald Trump selbst wird zum Kennedy Space Center in Florida reisen, um an dem Start teilzunehmen, der seit einigen Monaten stattfindet.

Um 16:33 Uhr (22.33 Uhr Pariser Zeit) Am Mittwoch startet eine SpaceX Falcon 9-Rakete von Schritt 39A des Kennedy Centers an der Küste Floridas mit der Crew Dragon-Kapsel auf ihrem Gipfel, die von Elon Musk-Ingenieuren dank mehr als drei Milliarden entwickelt wurde Aufträge, die seit 2011 von der NASA vergeben werden. Bob Behnken (49) und Doug Hurley (53) werden in der Raumfahrt erfahren sein – Hurley-Piloten Atlantis auf seiner letzten Reise. 19 Stunden später legt der Drache an der Station an, wo zwei Russen und ein Amerikaner darauf warten.

Das Kennedy Space Center in Florida, von wo aus der Start stattfinden wird. MAXAR TECHNOLOGIES / VIA REUTERS

Die Wettervorhersage für Mittwoch hingegen ist für diese Mission eher ungünstig. Laut Prognostikern aus Cape Canaveral besteht ein 60% iges Risiko für schlechtes Wetter. Das nächste Startfenster ist Samstag, der 30. Mai. Die breite Öffentlichkeit wurde aufgefordert, dem Webcast zu folgen. Ungefähr acht Minuten nach dem Start können sie die Landung des ersten Stockwerks des Falcon 9 auf dem Bergungsschiff “Natürlich liebe ich dich immer noch” (OCISLY) im Atlantik beobachten.

Die Europäer könnten die Chance haben, die Kapsel zwischen 20 und 30 Minuten nach dem Start passieren zu sehen, da sie vor dem Mond passieren sollte. Am Ende der Operation, die mehrere Monate dauern sollte, sollte die Crew Dragon-Kapsel auf dem Ozean landen, verlangsamt durch riesige Fallschirme.

Auf Twitter begrüßte Bob Behnken am Freitag seine Ankunft im Kennedy Space Center. Die beiden Astronauten waren seit Mitte März wegen der Coronavirus-Pandemie unter strenger Quarantäne. Sie werden, wie die Teams rund um das Projekt, bis zum Start strenge soziale Distanzierungsmaßnahmen einhalten, um eine Kontamination der Astronauten zu vermeiden.

Weltraum-Herausforderung

Dieses Programm wurde von Barack Obama ins Leben gerufen, aber sein Nachfolger sieht es als Symbol für seine Strategie der amerikanischen Dominanz des Weltraums, militärisch (Schaffung der Space Force) und zivil: Er befahl der NASA, 2024 zum Mond zurückzukehren, ein unwahrscheinlicher Kalender aber das gab der alten Raumfahrtagentur einen Schub.

In den 22 Jahren ihres Bestehens hatten nur zwei von den russischen und amerikanischen Behörden entwickelte Schiffe an der Orbitalstation (ISS) festgemacht. In den 2010er Jahren beauftragte die NASA zwei private Unternehmen, die riesige Boeing und die junge SpaceX, die von einem Dreißigjährigen gegründet wurden, der mit der Schaffung der PayPal-Site, dem südafrikanischen Elon Musk, ein Vermögen mit der Entwicklung und dem Bau von Kapseln machte vorbei von den berühmten amerikanischen Raumfähren. Die Shuttles waren riesige, äußerst komplexe geflügelte Flugzeuge, die dreißig Jahre lang Dutzende von Astronauten transportierten. Aber die erstaunlichen Kosten (200 Milliarden US-Dollar für 135 Flüge) und zwei Explosionen während des Fluges haben das Programm übertroffen.

Das letzte Shuttle, Atlantis, landete am 21. Juli 2011. Bis zu seinem Ersatz lernten die NASA-Astronauten Russisch und reisten mit dem russischen Sojus aus Kasachstan. Die Zusammenarbeit hat die US-russischen Spannungen überstanden. Russland berechnet 80 Millionen Sitzplätze für die Hin- und Rückfahrt. Die Pause wird neun statt vier Jahre gedauert haben.

Der Erfolg von Elon Musk

Trotz der Verzögerungen hat SpaceX Boeing abgelöst: Die Demonstrationsmission seines Starliner ist aufgrund schwerwiegender Computerprobleme gescheitert und muss überarbeitet werden.

“”Es ist eine echte Erfolgsgeschichte“Scott Hubbard, ehemaliger Direktor des Ames-Zentrums der NASA im Silicon Valley, der Elon Musk vor der Gründung von SpaceX kennengelernt hat und jetzt in Stanford unterrichtet, sagte gegenüber AFP.”Jeder war skeptischErinnert sich an Scott Hubbard, ebenfalls Vorsitzender eines SpaceX-Sicherheitsbeirats. “”Die Direktoren großer etablierter Unternehmen, Lockheed Martin und Boeing, sagten mir, dass die Neulinge bei SpaceX nicht wussten, was sie taten …“”

SpaceX gewann schließlich mit seiner billigeren Falcon 9-Rakete, deren erste Stufe vertikal auf einem Lastkahn im Atlantik landet. Seit 2012 liefert SpaceX dank der Cargo-Version von Dragon die ISS für die Nasa.

Die bemannte Mission namens Demo-2 ist in zweierlei Hinsicht für Washington von entscheidender Bedeutung. Erstens, um die Abhängigkeit von den Russen zu brechen, aber auch um einen privaten Markt von “niedrige Umlaufbahn“, Offen für Touristen und Unternehmen.

“”Wir stellen uns eine Zukunft vor, in der sich ein Dutzend Raumstationen in einer erdnahen Umlaufbahn befinden, die alle vom privaten Sektor betrieben werden“Sagte Jim Bridenstine, Chef der NASA.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Eltern und Betreuer aus Cambridgeshire protestieren gegen die Wiedereröffnung der Schulen im September

Eltern und Betreuer werden nächste Woche in Cambridge einen sozial distanzierten Protest veranstalten, um Bedenken hinsichtlich der Wiedereröffnung von Schulen im September...

Nancy Volpe Beringer, Finalistin der Landebahn des lokalen Projekts, macht modischen Schutz gegen COVID-19

Masken sind während der COVID-19-Pandemie Teil unserer täglichen Garderobe geworden, aber sie können dazu führen, dass wir die Gesichter derer vermissen, die...

PH verzeichnet rekordhohe Coronavirus-Wiederherstellungen mit einer Gesamtzahl von 54.000

MANILA (AKTUALISIEREN) - Die Philippinen verzeichneten am Samstag laut Gesundheitsministerium (DOH) ein neues Tageshoch an wiederhergestellten Coronavirus-Patienten, da...

Victoria COVID-19 Fallspitze erwartet, NSW in höchster Alarmbereitschaft, Australien Todesopfer bei 107

Terry Ness, Leiter der Aufsichtsbehörde von RSPCA Victoria, sagte, die Menschen seien gesetzlich verpflichtet, ihre Tiere angemessen zu pflegen, und die derzeitige Situation bei...

Recent Comments