Spanische Chorizo ​​​​wird als Star präsentiert

MADRID – Der französische Wissenschaftler Étienne Klein hat auf Twitter für einiges Aufsehen gesorgt. Er präsentierte auf dem sozialen Netzwerk, wo er mehr als 91.000 Anhänger hat, den Star ‘Proxima Centauri. In Wirklichkeit war es ein Foto von einer Scheibe spanischer Chorizo. Tausende Follower ließen sich dermaßen täuschen, als sie das Foto blindlings teilten und der spanische Chorizo-Star um die Welt ging.

Der französische Wissenschaftler musste sich daraufhin dafür entschuldigen, dass er das Foto der spanischen Chorizo ​​als Scherz gepostet hatte. Allerdings hatte er nicht mitbekommen, dass Tausende Follower sein Foto mit anderen teilten, woraufhin der spanische Chorizo-Star wie ein Komet durchs Internet raste.

Étienne Klein ist Physiker und arbeitet beim französischen Atomkommissariat. Der Mann gilt als sehr seriöser Wissenschaftler. Aber am 31. Juli teilte er auf seinem Twitter-Account ein farbenfrohes Foto von „Proxima Centauri“, einem Stern, der der Sonne am nächsten ist und 4,2 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt ist. Das Foto, sagte er, wurde vom James-Webb-Weltraumteleskop aufgenommen.

Während der Franzose das Foto der spanischen Chorizo ​​scherzhaft teilte, nahmen ihn tausende Follower ernst und Foto und Nachricht wurden blindlings an andere Twitter-Nutzer weitergeleitet. Étienne Klein merkte bald, dass sein Witz ausuferte und musste sich entschuldigen, weil die spanische Wurst auf dem Foto nur auf der Erde vorkommt.

Dies zeigt nur, wie einfach es ist, gefälschte Nachrichten zu verbreiten, selbst wenn ein führender Wissenschaftler etwas teilt. Étienne Klein selbst sagt, dass man nicht alles zu ernst nehmen und immer alles überprüfen sollte, bevor man etwas im Internet glaubt oder teilt.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.