Spannungen, Verbitterung … Die schwierige Wiederaufnahme der Arbeit bei der SNCF nach dem Streik

| |

TESTIMONIALS – Kaltes Schweigen, Ablehnung von Überstunden…: Die Spannungen zwischen Streikenden und Nichtstreikenden sowie mit Managern sind hoch.

Während sich der Zugverkehr normalisiert hat (hier die RER B-Linie), fühlen sich die Fahrer, die die Konfliktspitzen sind, im Rentenstreit gegen die Regierung verloren.
Während sich der Zugverkehr normalisiert hat (hier die RER B-Linie), fühlen sich die Fahrer, die die Konfliktspitzen sind, im Rentenstreit gegen die Regierung verloren. Laurent GRANDGUILLOT / REA / Laurent GRANDGUILLOT / REA

Der Tod in seiner Seele, Thierry * kehrte am 6. Januar nach zwanzig Tagen Streik zur Arbeit zurück. „Ich war finanziell erschöpft„Erklärt diesen 47-jährigen Fahrer, der auf dem RER C fährt. Aber er verbirgt seinen Ärger nicht:“Es ist eine Niederlage. wir haben nichts„, Glaubt er.

Die Aufrechterhaltung des Sonderregimes für die älteren Eisenbahner, zu denen es gehört (Fahrer, die vor 1985 geboren wurden, und sitzende Beschäftigte vor 1980)? Nicht genug, auch wenn es sich um 58% der gesetzlichen Vertreter und 75% der Fahrer handelt. Er erwartete nach einem sozialen Konflikt von solcher Dauer mehr, dass er bei seinem Gehalt von 2.600 Euro netto fast 2.000 Euro verlor. Die Zugeständnisse an die Jüngsten, die in das Punktesystem aufgenommen werden, aber mit vielen Vorteilen (sehr allmähliche Erhöhung des Rentenalters, Berechnung der im alten System erworbenen Rechte ab dem Ende des Gehalts) Karriere …)? „Wir sind vorsichtig, weil es sehr komplex ist und wir nicht alles verstanden haben„, Gibt er zu.

Früher, als wir uns auf den Tag im Depot des Gare de Lyon vorbereiteten, machte es Spaß und wir unterhielten uns. Dort ist jeder in seiner Ecke auf seinem Tablet

Jérémy *, 32-jähriger Fahrer

dann

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten. Du bist gegangen 87% zu entdecken.

Abonnieren: 1 € für 2 Monate

jederzeit kündbar

.

Previous

Trainerin von Ex-Skaterin Sarah Abitbol wegen Vergewaltigung beschuldigt „unangemessene Beziehungen“

Schotten gezwungen und gezwungen in den Brexit

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.