Spezifikationen günstigerer Alder Lake-Modelle: Ab 12600 niedriger ohne kleine Kerne

| |

In diesem Jahr hat Intel die 125-W-Modelle der Alder-Lake-Generation vorgestellt: Core i9-12900K (F), Core i7-12700K (F) und Core i5-12600K (F). Im nächsten Jahr folgen 65-W-Modelle (das werden deutlich mehr) sowie sparsame 35-W-T-Modelle. Die folgende Tabelle enthält die grundlegenden Spezifikationen (Anzahl der Adern und Fasern) von allen. Für die „T“-Serie, deren Verfügbarkeit wohl am entferntesten ist, sind meist nur die Boost-Bars von großen Kernen und Cache-Kapazität bekannt. Was weder für die 65W- noch für die 35W-Serie noch bekannt ist, ist die Verbrauchsgrenze, daher wird aktuell ein Wert in der Spalte „TDP“ angegeben.

Unveröffentlichte Modelle sind gelb hervorgehoben:

von. Ausweis.
Bahn.
Bewertung L3 GPU TDP Preis
Core i9-12900K 8+8/24 3,2 / 5,2 GHz
2,4 / 3,9 GHz
30 MB 125W
241W
$ 589
Core i9-12900KF 8+8/24

3,2 / 5,2 GHz
2,4 / 3,9 GHz

30 MB 125W
241W
$564
Core i9-11900K 8 / 16 3,5 / 5,3 GHz 16 MB 125W $ 539
Core i9-11900KF 8 / 16 3,5 / 5,3 GHz 16 MB 125W $513
Core i9-12900 8+8/24 2,4 / 5,1 GHz
1,8 / ?
30 MB 65W
?
?
Core i9-12900F 8+8/24 2,4 / 5,1 GHz
1,8 / ?
30 MB 65W
?
?
Core i9-12900T 8+8/24 ? / 4,9 GHz
?
30 MB 35W
?
?
Core i9-11900 8 / 16 2,5 / 5,2 GHz 16 MB 65W $439
Core i9-11900F 8 / 16 2,5 / 5,2 GHz 16 MB 65W $422
Core i9-11900T 8 / 16 1,5 / 4,9 GHz 16 MB 35W $439
Core i7-12700K 8+4/20 3,6 / 5,0 GHz
2,7 / 3,8 GHz
25 MB 125W
190W
$409
Core i7-12700KF 8+4/20

3,6 / 5,0 GHz
2,7 / 3,8 GHz

25 MB 125W
190W
384 $
Core i7-11700K 8 / 16 3,6 / 5,0 GHz 16 MB 125W $399
Core i7-11700KF 8 / 16 3,6 / 5,0 GHz 16 MB 125W 374 $
Core i7-12700 8+4/20 2,1 / 4,9 GHz
1,6 / ?
25 MB 65W
?
?
Core i7-12700F 8+4/20

2,1 / 4,9 GHz
1,6 / ?

25 MB 65W
?
?
Core i7-12700T 8+4/20

? / 4,7 GHz
?

25 MB 35W
?
?
Core i7-11700 8 / 16 2,5 / 4,9 GHz 16 MB 65W $323
Core i7-11700F 8 / 16 2,5 / 4,9 GHz 16 MB 65W $298
Core i7-11700T 8 / 16 1,4 / 4,6 GHz 16 MB 35W $323
Core i5-12600K 6+4/16 3,7 / 4,9 GHz
2,8 / 3,6 GHz
20 MB 125W
150W
$289
Core i5-12600KF 6+4/16

3,7 / 4,9 GHz
2,8 / 3,6 GHz

20 MB 125W
150W
$264
Core i5-11600K 6 / 12 3,9 / 4,9 GHz 12 MB 125W $262
Core i5-11600KF 6 / 12 3,9 / 4,9 GHz 12 MB 125W $237
Core i5-12600 6+0/12 3,3 / 4,8 GHz 18 MB 65W
?
?
Core i5-12600T 6+0/12 ? 18 MB 35W
?
?
Core i5-11600 6 / 12 2,8 / 4,9 GHz 12 MB 65W $213
Core i5-11600T 6 / 12 1,7 / 4,1 GHz 12 MB 35W $213
Core i5-12500 6+0/12 3,0 / 4,6 GHz 18 MB 65W
?
?
Core i5-12500T 6+0/12 ? / 4,4 GHz 18 MB 35W
?
?
Core i5-11500 6 / 12 2,7 / 4,6 GHz 12 MB 65W $192
Core i5-11500T 6 / 12 1,5 / 3,9 GHz 12 MB 35W $192
Core i5-12400 6+0/12 2,5 / 4,4 GHz 18 MB 65W
?
?
Core i5-12400F 6+0/12 2,5 / 4,4 GHz 18 MB 65W
?
?
Core i5-12400T 6+0/12 ? / 4,2 GHz 18 MB 35W
?
?
Core i5-11400 6 / 12 2,6 / 4,4 GHz 12 MB 65W $182
Core i5-11400F 6 / 12 2,6 / 4,4 GHz 12 MB 65W 157 $
Core i5-11400T 6 / 12 1,3 / 3,7 GHz 12 MB 35W $182
Core i3-12300 4+0/8 ? / 4,4 GHz ? 65W
?
?
Core i3-12300T 4+0/8 ? / 4,2 GHz ? 35W
?
?
Core i3-12100 4+0/8 3,3 / 4,3 GHz 12 MB 65W
?
?
Core i3-12100T 4+0/8 ? / 4,1 GHz 12 MB 35W? ?
Pentium G7400 2+0/4 ? ? ? / ? ?

Obwohl Intel von kleinen Kernen als energieeffizient spricht, kommen sie paradoxerweise in energieeffizienten Desktop-Modellen überhaupt nicht zum Einsatz. Während der 125-W-Core i5-12600K 6 große und 4 kleine Kerne trägt, haben der 65-W-Core i5-12600 und der 35-W-Core i5-12600T keine kleinen Kerne. Daher fungieren kleine Kerne im Kontext des Desktops – und nicht als Energieoptimierungstool – als Werkzeug zur Gewinnung von Multicore-Leistung in 125-W-Modellen und erfüllen hohe Leistungsgrenzen, die es nicht mehr zulassen, dass große Kerne verwendet werden, um wettbewerbsfähige Multicore-Kerne zu erreichen . Immerhin haben Tests gezeigt, dass die großen Kerne von Alder Lake an sich energieeffizient sind – nur nicht bei etwa 5 GHz ersticken. Zieht man einige hundert MHz ab, sinkt die Leistung zwar um einige Prozent, der Verbrauch liegt aber bei vielen zehn Prozent – auf ein Niveau, das dem Verfahren dieser Generation entspricht.

Intel verwendet in seinem Desktop zwei Arten von Silizium: Physikalisch 8 + 8 Kerne und 6 + 0 Kerne. Aus den Spezifikationen geht hervor, welches Modell welches Silizium verwendet (bzw. alle Modelle mit 0 kleinen Kernen kosten 6 + 0).

Previous

Update: Fed-Chef Powell warnt vor Risiken der Omikron-Variante

Sheilas TV3-Dinnershow funkelt wieder Zeigt an

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.