Spielnotizen: Pittsburgh – Duke University

| |

DURHAM – Duke rundet seinen regulären Saisonfahrplan ab, wenn er am Samstag nach Pittsburgh reist.

Anpfiff ist für 12 Uhr angesetzt, und das Spiel wird live auf ACC Network übertragen.

Pittsburgh führt die Serie aller Zeiten zwischen den beiden Schulen an, 16-9. Beim letzten Treffen am 6. November 2021 fielen die Blue Devils im Brooks Field im Wallace Wade Stadium mit 54:29 gegen die Panthers. Dukes letzter Sieg über Pittsburgh kam am 1. November 2014 als Quarterback Thomas Sirk in der zweiten Verlängerung aus fünf Metern in die Endzone gedrängt, um Duke zu einem 51-48-Sieg zu führen.

Nachdem er Duke zu seinem siebten Saisonsieg geführt hatte, wurde er Cheftrainer Mike Elko ist der erste Cheftrainer des Programms, der die Blue Devils in ihrer ersten Saison an der Spitze seitdem zu sieben Siegen führte Fred Goldschmied 1994 (8-4).

Duke hat in diesem Jahr bei sechs verschiedenen Gelegenheiten mehr als 200 Rushing Yards verzeichnet und belegt mit 203,80 Ground Yards pro Wettbewerb den zweiten Platz im ACC und den 20. Platz auf nationaler Ebene.

In der ACCN-Sendung am Samstag werden Chris Cotter, Mark Herzlich und Lericia Harris zu hören sein. Das Spiel kann auch im Blue Devil Sports Network von LEARFIELD über die Varsity-App oder goduke.com gehört werden.


WIE MAN FOLGT
Duke (7-3, 4-2 ACC) gegen Pittsburgh (6-4, 3-3 ACC)

Samstag, 19. November 2022 • 12 Uhr
Pittsburgh, Pennsylvania • Acrisure-Stadion (68.400)

FERNSEHENgem
RADIO • Blue Devils Sports Network von LEARFIELD
SPIELNOTIZEN • Notizen des Herzogs (PDF) • Pittsburgh-Notizen
LIVE-STATISTIKENPittsburgh Panthers. com
Twitter@DukeFOOTBALL


SPIELNOTIZEN

In dieser Saison im zweiten Jahr Quarterback Riley Leonhard ist 178 von 278 (.640) Passing für 2.113 Yards mit 13 Touchdowns und hat 100 Mal für 625 Yards mit 10 Scores geeilt. Für diese Leistung belegt er den dritten Platz im ACC in der Gesamtoffensive (273,80), hinter Drake Maye aus North Carolina (399,60) und Sam Hartman aus Wake Forest (309,78). Darüber hinaus ist er der einzige Spieler im ACC mit über 10 Rushing- und über 10 Passing-Ergebnissen, was ihn zum zweiten Spieler in der Geschichte von Duke mit über 10 Rushing- und über 10 Passing-Ergebnissen in einer einzigen Saison macht (Brandon verbindet2013).

Duke und Florida State sind die einzigen beiden Teams im ACC, die in der Saison durchschnittlich mehr als 200,00 Rushing und Passing Yards pro Spiel erzielen.

Zum vierten Mal in dieser Saison und zum zweiten Mal in Folge Redshirt Senior Linebacker Shaka Heyward führte die Blue Devils in Zweikämpfen mit neun Stopps gegen Virginia Tech an. Der gebürtige Dacula, Georgia, hat 321 Karriere-Tackles in seinem Hauptbuch und belegt damit den 19. Platz in der Programmgeschichte. Er ist neun Zweikämpfe davon entfernt, in Dukes Top 15 der Kategorie einzusteigen.

Nachdem die Blue Devils die Saison 2021 als Letzter in der ACC beendet und national den 108. Platz in Bezug auf den Umsatzvorsprung belegt haben, sind die Blue Devils in dieser Saison mit +1,40 Umsätzen pro Spiel der Erste in der Liga und der Zweite national in der Kategorie. Sie liegen hinter Südkalifornien (+1,70). Duke ist der erste im Land mit 15 fummeligen Wiederherstellungen in diesem Jahr.

GESAMTWERTUNG

Die Blue Devils sind Fünfter und Sechster in der ACC, wenn es um Angriffs- und Verteidigungspunkte geht. Duke erzielt durchschnittlich 33,7 Punkte pro Spiel, während seine Verteidigung nur 21,5 Punkte pro Spiel zulässt. Noch vor einem Jahr belegten die Blue Devils landesweit den 102. und 127. Platz in der Wertung von Angriff und Verteidigung. In diesem Jahr belegt Duke den 33. bzw. 35. Platz.

Spielraum der Niederlage

Duke hat in diesem Jahr drei Verluste von insgesamt 14 Punkten. Von den acht Power 5-Schulen mit drei Niederlagen ist der Vorsprung der Blue Devils mit 14 Punkten der niedrigste. Auf Duke folgen Florida State (18), Notre Dame (18), Illinois (18) und Kansas State (24).

RÜCKEN-AN-RÜCKEN-STRAßE GEWINNT

Die Blue Devils haben aufeinanderfolgende Straßensiege aneinandergereiht, was das erste Mal seit 2019 ist, als sie aufeinanderfolgende Siege gegen Middle Tennessee und Virginia Tech verbuchten. Die aufeinanderfolgenden Auswärtssiege sind auch die meisten in der Liga seit dem Sieg gegen Georgia Tech, Pittsburgh und Syracuse im Jahr 2014.

TOUCHDOWNS GESAMT

In 10 Spielen haben die Blue Devils insgesamt 43 Touchdowns registriert, um den vierten Platz in der Conference zu belegen. Diese Summe ist die höchste seit Duke im Jahr 2018 51 verzeichnete. Die 40 offensiven Touchdowns von Duke sind auch die meisten seit 2018, als es 50 verzeichnete.

2.000 x 2

Nachdem die 2022 Blue Devils die Marke von 2.000 Rushing and Passing Yards gegen Virginia Tech übertroffen hatten, waren die 2022 Blue Devils das achte Team in der Programmgeschichte, das in derselben Saison 2.000 Rushing and Passing Yards registrierte (2003, 2013, 2014, 2015, 2017, 2018, 2021, und 2022).

QB1

Duke kartierte im zweiten Jahr Riley Leonhard sein Start-Quarterback Anfang 2022. Während seiner Amtszeit bei Blue Devil hat Leonard in 17 Karrierespielen Action gesehen und 215 von 340 (0,632) Passversuche für 2.494 Yards mit 14 Touchdowns und sechs Interceptions absolviert, während er 147 eilte Zeiten für 798 Yards (5,42) und 12 Punkte.

Gegen Virginia Tech wurde Leonard der erste Duke-Quarterback seitdem Quentin Harris im Jahr 2019, um in einer einzigen Saison über 500 und über 2.000 Yards zu werfen. Nur drei andere Spieler in der Programmgeschichte haben dieses Kunststück geschafft (Thomas Sirk2015; Daniel Jones, 2017 und Harris, 2019). Leonard hat derzeit 10 Rushing Scores im Jahr, was die meisten in einer einzigen Saison eines Duke-Quarterbacks seither sind Brandon verbindet stellte Dukes Rekord mit 14 im Jahr 2013 auf.

BESITZ BEHALTEN

Die Blue Devils liegen in der ACC nach Ballbesitz auf dem dritten Platz mit durchschnittlich 32:13 Minuten pro Spiel. Bisher hat Duke in dieser Saison eine Neun-Minuten-Fahrt, drei Sieben-Minuten-Fahrten und zwei Sechs-Minuten-Fahrten zusammengestellt.

DIE SÄCKE AUFREICHEN

In den letzten vier Spielen von Duke hat es 16 seiner insgesamt 26 Säcke im Jahr verzeichnet. Die Blue Devils belegen derzeit den siebten Platz in der ACC in Säcken und haben am 22. Oktober gegen Miami die besten Sechs der Saison zusammengestellt. Sophomore DB Brandon Johnson führt das Team mit 5,5 Säcken im Jahr nach der Registrierung von 2,0 gegen Virginia Tech während des letzten Ausflugs von Duke an.

Johnson ist 0,5 Säcke davon entfernt, für eine einzige Saison in Dukes Top-15 einzusteigen. Er wäre auch der einzige Verteidiger auf der Liste.

BESCHRÄNKEN SIE DIE BEWERTUNG

2021 belegten die Blue Devils in der ACC den letzten Platz in der Torverteidigung (39,8) und den 127. Platz auf nationaler Ebene. In dieser Saison belegen sie in der ACC den sechsten und landesweit den 35. Platz in der Torverteidigung, was ihre Gegner auf nur 21,5 Punkte pro Spiel beschränkt.

Nachdem er bei seinem letzten Spiel im ersten Viertel einen Touchdown zugelassen hatte, hielt Duke Virginia Tech in den letzten drei Frames torlos und markierte damit sein bestes defensives Spiel seit dem 30: 0-Sieg gegen Temple in seinem Auftaktspiel.

Es war auch Dukes beste Defensivleistung im ACC-Spiel, seit er das Boston College am 3. Oktober 2015 bei einem 9: 7-Heimsieg auf sieben Punkte gehalten hat. In den letzten 20 Jahren hat Duke nur einen ACC-Gegner auf sieben oder weniger Punkte gehalten bei drei Gelegenheiten (gegen Virginia Tech, 2022; gegen Boston College, 2015; gegen Virginia, 2008).

VIERTE UNTEN VERTEIDIGUNG

Die vierte Abwehr des Blue Devil hat die Gegner auf nur 9 von 20 Konvertierungen für einen Prozentsatz von 0,450 beschränkt. Diese Marke belegt den fünften Platz in der Liga, was gegenüber der 0,692-Prozent-Marke im Jahr 2021 (9 von 13) gestiegen ist.

Zuletzt hielt die Duke-Verteidigung die Virginia Tech-Offensive außerhalb der roten Zone, 0 von 2 bei vierten Down-Conversions und 4 von 12 bei Third Down.

NETTO-PUNTING

Nach 10 Spielen im Jahr 2022 sind die Blue Devils mit einer Marke von 40,42 im Net Punting Dritter im ACC.

#Gute Woche

Previous

Kanadas offizieller WM-Song rockt ziemlich gut. Hör mal zu.

Wenn Sexualstraftäter in die Reha gehen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.