Spielshow Ellen DeGeneres auch aus der Röhre genommen | Fernseher

| |

Ellens Spiel der Spiele aus der Talkshow hervorgegangen, Die Ellen DeGeneres-Show. Darin spielte der Moderator oft Spiele mit Gästen oder Leuten aus dem Publikum. 2017 kündigte sie an, ein neues Programm rund um diese Spiele zu präsentieren.

Darin traten die Kandidaten in Elementen wie Rollstühlen mit verbundenen Augen, einem Spiegellabyrinth und dem „Who am I“-ähnlichen Head’s Up gegeneinander an. Es gab auch Spiele, bei denen die Teilnehmer Rasierschaum oder Schleim bekamen, wenn sie eine falsche Antwort gaben oder eine Aufgabe nicht schnell genug erledigten.

In diesem Frühjahr wurde das bekannt gegeben Die Ellen DeGeneres-Show nach neunzehn Spielzeiten. Diese Ankündigung erfolgte nach einer Zeit, in der der Moderator unter Beschuss geriet, nachdem eine Reihe (ehemaliger) Mitarbeiter der Schule wegen einer unangenehmen Atmosphäre hinter den Kulissen der Show applaudiert worden waren. Drei Chefredakteure wurden entlassen und DeGeneres zog die Roben in ihrem Programm an. Nach dem Skandal brachen die familienfreundlichen Bewertungen ein Ellens Spiel der Spiele.

Previous

Snapchat: Freundesvorschläge einschränken soll Minderjährige schützen

Auch Nigrie gewann einen Pot im African Ampion, Olayinka folgte ihr nach

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.