Home Sport Spielvorschau India gegen Australia, 3rd ODI 2020

Spielvorschau India gegen Australia, 3rd ODI 2020

Großes Bild

Nach dem Verlust von vier aufeinanderfolgenden ODIs zu Hause gegen Australien fand Indien schließlich einen Weg, eine überdurchschnittliche Bilanz zu ziehen und in Rajkot einen Rückstand zu verzeichnen. Infolgedessen haben wir im M Chinnaswamy Stadium einen Entscheider, der in der Regel Belters ausrollt, da die laufende Serie mit 1: 1 abgeschlossen ist.

Auf dem Rajkot-Platz, der sich hervorragend zum Schlagen eignet, schien Indien bei 320 zu enden, aber der Ausbruch mittlerer Ordnung des KL Rahul sorgte dafür, dass die Gastgeber näher an 350 herankamen. Gegen Westindien hatte Rahul im Dezember letzten Jahres 102 Abschläge erzielt 104 Bälle, in Visakhapatnam in einem für Indien unverzichtbaren Spiel, führten sie zu einer überdurchschnittlichen Summe. Am Freitag war er auch dabei in einem ähnlichen Must-Win-Duell, wenn auch aus der Mittelklasse, gegen einen stärkeren Bowling-Angriff. Rahul zeigte auch seine schnellen Hände hinter den Stümpfen und stellte ein vielseitiges Paket aus weißen Bällen unter Beweis. Er kehrt nun zu seinem Heimatplatz zurück, und die Serie steht zur Auswahl.

LESEN SIE AUCH: Hat Rahul Indiens Wirrwarr mittlerer Ordnung gelöst?

Das letzte Mal, als Indien an diesem Ort ein Limited-Overs-Spiel bestritt, war Rahul nicht dabei, als er gegen Südafrika in der T20I-Serie entschied. Virat Kohli hatte Indien herausgefordert, zuerst dort zu schlagen, und während sie eine große Summe anstrebten, verirrten sie sich und bekamen nur eine unterlegene 134 für 9.

Indien hat sich seitdem zu einem mächtigeren weißen Ball-Outfit entwickelt, aber Australien zählt auf eigene Gefahr. Sie überlegten und überwältigten Indien beim Auftakt der ODI-Serie in Mumbai, und als Steven Smith und sein “längst verlorener Bruder” Marnus Labuschange in Rajkot die Kontrolle hatten, drohte Australien damit, Indiens 340 für 6 zu überholen.

An der Bowling-Front haben sie Adam Zampa, der anscheinend Kohlis Nummer hat, und obwohl Mitchell Starc im zweiten Spiel zu Läufen gereist ist, hat Australien einen gut abgerundeten Angriff, der sich an einen lockeren Durchschlag anpassen kann Stellplätze. Sie werden sich jedoch einer viel größeren Herausforderung gegenübersehen, wenn sie ein Ziel in Bengaluru unter feuchten Bedingungen verteidigen wollen.

Formularleitfaden

(Die letzten fünf Spiele abgeschlossen)

Indien WLWWL
Australien LWLLW

Virat Kohli und Adam Zampa teilen einen leichten Moment BCCI

Im Rampenlicht

Die Rajkot-Scorecard sagt Ihnen das Jasprit Bumrah schaffte nur einen Wicket in 9.1 Overs. Es wird Ihnen nicht verraten, dass er mit dem neuen Ball einen großartigen Spruch geworfen hat, der vor allem Aaron Finch bedrohte, und dann zurückgekehrt ist, um das Spiel gegen Indien zu beenden. Gegen Sri Lanka kehrte der Flitzer ziemlich verrostet zurück, zeigte aber Anzeichen für seine beste Verteidigung gegen Australien.

Schon seit Das 43-Ball 84 gegen Indien in Mohali im letzten Jahr, Ashton TurnerSeine Form hat nachgelassen und seine Punktzahlen in Indien lauten seitdem: 20, 0, 0, 3 * und 13. Er hat auch einen ziemlich ruhigen Big Bash-Stint hinter sich, bei dem sowohl Glenn Maxwell als auch Marcus Stoinis in Topform waren . Ashton Agar, der in Indien im Kader ist, und Dan Christian sind ebenfalls im Mix der Allrounder und mit einer zwielichtigen Schulter, die sein Bowling einschränkt, braucht Turner einen beträchtlichen Beitrag mit dem Schläger, um seinen Platz zu halten.

Team Nachrichten

Shikhar Dhawan, der beim Schlagen auf die Rippen geschlagen wurde, ist angeblich für den Entscheider geeignet, aber es gibt immer noch eine Wolke über Rohit Sharmas Verfügbarkeit. Der Vizekapitän hat ein Schulterproblem, und es bleibt abzuwarten, ob Indien ihn am Sonntag aufs Spiel setzt oder ihn für die Neuseeland-Tour behält. Laut BCCI wird die Wiederherstellung der beiden Opener “genau überwacht” und die Teamleitung wird am Tag des Spiels einen Aufruf zur Teilnahme entgegennehmen.

Auf flachen Strecken könnte Indien mit Navdeep Sainis Extratempo besser dastehen als mit der Schlagversicherung, die Shardul Thakur bietet. Und da Kuldeep Yadav auch beim Sieg in Rajkot eine entscheidende Rolle spielt, könnte Indien versucht sein, Yuzvendra Chahal noch einen Schritt voraus zu sein.

Außerdem gibt es nicht genügend Klarheit darüber, ob sich Rishabh Pant von der Gehirnerschütterung erholt hat, die er beim ersten ODI erlitten hatte.

Indien (möglich): 1 Shikhar Dhawan, 2 Rohit Sharma, 3 Virat Kohli (capt), 4 Shreyas Iyer, 5 KL Rahul (wk), 6 Manish Pandey, 7 Ravindra Jadeja, 8 Kuldeep Yadav / Yuzvendra Chahal, 9 Navdeep Saini, 10 Mohammed Shami, 11 Jasprit Bumrah

Australien könnte in Betracht ziehen, Josh Hazlewood anstelle von Kane Richardson ein Spiel zu geben, der 73 Läufe für zwei Pförtchen im zweiten ODI aufgab.

Australien (möglich): 1 Aaron Finch (capt), 2 David Warner, 3 Marnus Labuschagne, 4 Steven Smith, 5 Alex Carey (wk), 6 Ashton Turner, 7 Ashton Agar, 8 Pat Cummins, 9 Mitchell Starc, 10 Kane Richardson / Josh Hazlewood, 11 Adam Zampa

Stellplatz und Konditionen

In Bengaluru steht ein weiterer Runathon auf dem Plan, und Tau könnte die Bowling-Sekunde behindern. Es wird erwartet, dass das Wetter für die Dauer des Spiels in Ordnung ist.

Statistiken und Wissenswertes

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

China fordert die USA auf, das Atomarsenal auf das entsprechende Niveau zu bringen

PEKING (Reuters) - China würde sich "freuen", an trilateralen Rüstungskontrollverhandlungen mit den Vereinigten Staaten und Russland teilzunehmen, aber nur, wenn die Vereinigten Staaten bereit...

UFC 251 Vorhersagen: “Usman vs Masvidal” ESPN “Prelims” undercard Vorschau

Auf „Fight Island“ in Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate, finden an diesem Samstag (11. Juli 2020) drei Titelkämpfe statt, die von einem...

“The Fast and the Furious” -Star Jordana Brewster beantragt die Scheidung vom Ehemann des Produzenten: Berichte

Jordana Brewster und Andrew Form nennen es beendet.Der 40-jährige "Fast and the Furious" -Star hat letzte Woche die Scheidung von ihrem Ehemann beantragt, berichteten...

Recent Comments