Spirit AeroSystems handelt extrem, um Bombardier Maroc zu übernehmen

| |

In einer Spirit-Fabrik in Wichita, USA. BLOOMBERG

Der kanadische Flugzeughersteller Bombardier, der kurz vor seiner Neuausrichtung auf Business-Jets steht, erhält schließlich 275 Millionen US-Dollar in bar, weniger als die ursprünglich geplanten 500 Millionen US-Dollar. Eine Abwärtsrevision, die den Zusammenbruch der gesamten Transaktion verhinderte und es dem Standort Casablanca heute ermöglicht, sich dauerhaft mit dem American Spirit AeroSystems zu verbinden

Spirit AeroSystems, weltweit führend in der Herstellung von Flugzeugstrukturen für die zivile und militärische Luftfahrt, hat definitiv gehandelt Übernahme des Bombardier-Standorts in Casablanca, “Eine Operation, die zur Entwicklung der marokkanischen Luftfahrt-Lieferkette beitragen wird”, kündigt das Ministerium für Industrie, Handel und grüne und digitale Wirtschaft an.

„Wie vom Ministerium für Industrie, Handel und grüne und digitale Wirtschaft angekündigt, wurde im Oktober 2019 nach der Entscheidung zum Verkauf des Bombardier-Standorts in Casablanca eine endgültige Vereinbarung zwischen letzterem und Spirit AeroSystems unterzeichnet, die ab dem 30. Oktober in Betrieb sein wird ”, Das Ministerium sagte in einer am Montag veröffentlichten Erklärung.

Diese Übernahme folgt der strategischen Entscheidung von Bombardier, seine Aktivitäten auf Business-Jets zu konzentrieren, erinnert sich das Ministerium, das mit dem Abschluss der Operation zufrieden ist.

“Das Ministerium und Spirit Aerosystems sind in ständigem Kontakt geblieben und haben zusammengearbeitet, um eine reibungslose und geordnete Übernahmevereinbarung abzuschließen”, fördert das Ministerium von Moulay Hafid Elalamy.

Der Bombardier-Standort in Casablanca wurde erweitert, um seine Fläche von 10.000 m2 auf 25.000 m2 zu erhöhen und seine Belegschaft von 350 auf 850 Mitarbeiter zu erhöhen. In der Pressemitteilung heißt es, dass die Herausforderung für Spirit Aerosystems darin besteht, seine Aktivitäten mit Airbus zu entwickeln weiterhin Boeing bedienen und seine industrielle Präsenz am Standort Casablanca stärken.

Die kanadische Presse erklärte andererseits, dass der Flugzeughersteller endlich 275 Millionen US-Dollar in bar erhalten werde, weniger als die 500 Millionen, die ursprünglich im globalen Abkommen vorgesehen waren, das die irischen, marokkanischen und amerikanischen Fabriken von Bombardier betrifft.

Im Gegenzug wird Spirit AeroSystems Verbindlichkeiten – einschließlich Pensionsverpflichtungen – übernehmen, die auf 824 Millionen US-Dollar geschätzt werden, verglichen mit ungefähr 700 Millionen US-Dollar zuvor. Bombardier sagte auch, dass es in der Lage war, Vereinbarungen mit dem amerikanischen Unternehmen, das ein Lieferant für seine Learjet-, Global- und Challenger-Familien wird, zu seinem Vorteil neu auszuhandeln, wenn die Transaktion für Freitag geplant ist.

“Es geht um 100 Millionen Dollar”, Der Bombardier-Sprecher Olivier Marcil erklärte der Zeitung am Montag Drücken Sieüber Verträge mit Spirit. „Am Anfang bekommt man weniger Geld, aber man spart später. Weniger Verbindlichkeiten auf den Schultern und neu ausgehandelte Vereinbarungen zu haben, bringt Sicherheit. “”

Der Verkauf der Fabriken des Unternehmens in Quebec in Belfast, Casablanca und Dallas mit rund 3.300 Mitarbeitern in Verbindung mit dem Verkauf von Bombardier Transport an Alstom wird die Neuausrichtung in die Realität umsetzen und gleichzeitig die Reduzierung der langfristigen Schulden um 9,3 ermöglichen Milliarden Dollar zum 30. Juni, erklärt die gleiche Quelle.

Der Abschluss dieser Operation war fast zusammengebrochen aufgrund der Covid-19-Krise, die sie etwas verzögerte, sowie der von der US-SEC auferlegten rechtlichen Bedingungen. In der Zwischenzeit musste ein wichtiger Vertrag mit Airbus in die USA verlagert werden …

Previous

Minnesota meldet drei Covid-19-Ausbrüche im Zusammenhang mit Trump-Kampagnenereignissen im September

Der CEO von Xbox spricht über exklusive Bethesda-Spiele und den Lebenszyklus der neuen Xbox-Familie

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.