S’poreaner reisen trotz weltweitem Wiederaufleben von Covid-19-Fällen immer noch und vermissen Gepäck an Flughäfen weltweit

SINGAPUR – Es ist mehr als zwei Jahre her, seit Frau Siti Nur Iman im Januar 2020 ins Ausland gereist ist, um 12 Tage für ihre Flitterwochen in Südkorea zu verbringen.

Nachdem eine Lockerung der Covid-19-Maßnahmen den Reisepass wieder ermöglicht hat, hat die 28-jährige Designerin Pläne für den 15. bis 30. September gemacht. Sie macht sich mit ihrem Mann und ihrer einjährigen Tochter auf den Weg nach Melbourne, um sie zu besuchen ihre Großfamilie – die sie seit Dezember 2019 nicht mehr gesehen hat.

siehe auch  Central One Federal Credit Union ernennt neuen CEO

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.