Die FC Barcelona und die Everton eine Vereinbarung über die Übertragung von André Gomes auf die englische Seite, wo er letzte Saison unter dem Kommando seines Landsmannes Marco Silva ausgeliehen war.

Das Blaugrana-Team wird eintreten 25 Millionen Euro mehr variabel Für den Portugiesen, der zwei Feldzüge im Camp Nou absolvierte, wo er nach seiner Ankunft aus Valencia gegen 35 Millionen Festgeld die Erwartungen nicht erfüllte.






Während seiner zwei Spielzeiten bei Barça bestritt der portugiesische Mittelfeldspieler insgesamt 78 Partien mit Luis Enrique auf der Bank. Insgesamt wurden 4 Titel mit dem Trikot von Blaugrana erzielt, wobei er drei Tore erzielte.

Mit einer Erklärung möchte sich der Barcelona-Club bei André Gomes für sein Engagement und Engagement in seiner Vereinszeit bedanken. Bei seiner Premiere im Premier mit dem Toffee, der Luso war ein wichtiges Stück und konkurrierte in 1.986 Minuten mit dem Gummiband von Everton.

Der Marsch von André Gomes schließt sich dem von Marc Cardona an, der seine Koffer nach Pamplona gepackt hat, wo er das Osasuna-Trikot bei seiner Rückkehr nach Primera verteidigen wird. Barça hat daher seine besondere Geschäftstätigkeit mit Blick auf den 1. Juli aufgenommen, wenn das Unternehmen das Geschäftsjahr dieser Saison abschließen wird.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.