Belmont Stakes 2019 Quoten, Spielfeld, vollständiger Wettführer

0
42

Ein Einblick, wie sich die Belmont Stakes 2019 entwickeln werden:

Joevia (30-1)

Trainer: Gregg Sacco

Jockey: Jose Lezcano

Aktuelle Form: Zurückgewählt auf 1 1/16 Meilen und 100.000 gewonnen, Draht zu Draht in Monmouth. Zuvor im längeren Wood Memorial schlecht müde.

Eine Wette wert? Höchstwahrscheinlich erbt der Kandidat den Vorsprung und gibt ihn dann auf einem Gebiet der Schließer ab. Entfernung ein Problem. Liebt es nass, Ärger ist kein Regen in der Vorhersage. Letzter von 10.

Immer schnell (12-1)

Trainer: Dale Romans

Jockey: Luis Saez

Aktuelle Form: Karriere 1-gegen-11 schockierte aber die Rennwelt fast und belegte nach 22 Längen Rückstand den zweiten Platz nach War of Will in der Preakness.

Eine Wette wert? Dachte, Trainer Dale Romans hatte nichts damit zu tun, ihn in der Preakness zu führen. Ich hab mich geirrt. Eine größere Entfernung sollte das Wettpublikum anlocken. Hässliche Frühlingsvorbereitungen sagen uns nein. Neunte.

Meister-Fechter (8-1)

Trainer: Koichi Tsunoda

Jockey: Julien Leparoux

Aktuelle Form: Brach den letzten von 19 bei Churchill Downs, bevor er mit 58-1 einen schönen Lauf startete, um innerhalb von vier Längen die maximale Sicherheit zu erreichen.

Eine Wette wert? Jockey Julien Leparoux nach dem Derby: "Ich brauchte noch einen Furlong." Erhält mehr Boden. Wird überholt. Achte.

Steuer (15-1)

Trainer: Danny Gargan

Jockey: Irad Ortiz Jr.

Aktuelle Form: Steuerliche Fahrt (Matsch / Verkehr) auf der gefürchteten Schiene im Derby und beendete einen unsichtbaren 15. Platz. Nur eine Länge zurück von Tacitus im Wood Memorial.

Eine Wette wert? Werfen wir das Derby raus und blicken zurück auf seine Leistung im Wald? Trainer Danny Gargan nach der letzten Arbeit von Tax: "Er sah heute Morgen aus wie eine Million Dollar da draußen."

Bourbonenkrieg
BourbonenkriegUPI

Bourbonenkrieg (12-1)

Trainer: Marring Hennig

Jockey: Mike Smith

Aktuelle Form: Ich habe noch nie gekämpft, weil ich in der Preakness gleichmäßig im Mittelfeld lief, nachdem ich eine exorbitante Menge Geld an den Fenstern mitgenommen hatte, einschließlich leider dieses Handicaps.

Eine Wette wert? Ich bin sauer. No-Show hatte Trainer Mark Hennig verwirrt. "Er war nach dem Rennen nicht müde. Er hat ihn gebadet und mich in den Bauch gebissen. Er war wütend. "Ich bin auch wütend. Sechste.

Ausgründung (15-1)

Trainer: Todd Pletcher

Jockey: Javier Castellano

Aktuelle Form: Er hatte im Derby eine Quote von 52: 1, war aber fast die ganze Zeit über weit geparkt. Zuvor war er Zweiter im Louisiana Derby.

Eine Wette wert? Nein, er würde das Derby nicht mit einem fehlerfreien Trip gewinnen. Wirf es trotzdem. Siege wurden nur aus dem Tempo heraus erzielt. Javier Castellano wird ihn in der frühen Mischung haben. Siebte.

Sir Winston (12-1)

Trainer: Mark Casse

Jockey: Joel Rosario

Aktuelle Form: Langsam aus dem Tor schob er sich mutig aus elf Längen zurück und belegte den zweiten Platz in der Peter Pan in Belmont. Verdiente sich eine dreistellige Feige für seine Mühe.

Eine Wette wert? Der wahrste Stretch-Läufer im Feld wird sich früh verstecken und dann versuchen, Tacitus und War of Will zu überholen. Trainer Mark Casse: "Er ist wirklich ein 1 ¹ / ₂-Meilen-Pferd." Bei diesem Preis sind wir in. Sieger.

Unerschrockenes Herz (10-1)

Trainer: Todd Pletcher

Jockey: John Velazquez

Aktuelle Form: Er gewann sein erstes Paar und belegte in der Peter Pan den dritten Platz als Favorit, nach einem Stolperstart etwa fünf Längen hinter Sir Winston.

Eine Wette wert? Hatte Zeit, um sich von der schlechten Pause zu erholen, tat es aber nie. Liebe Sir Winston, also muss er nach dem Torproblem in Betracht gezogen werden. Todd Pletcher fügt Blinker hinzu. Vierte.

Willenskrieg (2-1)

Trainer: Mark Casse

Jockey: Tyler Gaffalione

Aktuelle Form: Bewies seine wahre Fähigkeit, das Tempo zu drosseln, um das Preakness zu nehmen. Positioniert, um ins Derby zu springen, aber „der Vorfall“ am oberen Ende der Strecke zwang ihn zum Auschecken.

Eine Wette wert? Fiasko vergessen. Wir alle haben gesehen, was „WOW“ auf einer sauberen Fahrspur bewirken kann. Casse sagte, er habe seitdem 40-50 Pfund zugenommen. Webstühle spät groß. Zweite.

Tacitus (9-5)

Trainer: Bill Mott

Jockey: Jose Ortiz

Aktuelle Form: Hat im Wood Memorial drei Siege in Folge erzielt. Es gelang Kentucky eine beeindruckende Serie und errang einen späten vierten Platz (dritter via DQ) im Derby.

Eine Wette wert? Eine solide Anstrengung bei Churchill, wenn man bedenkt, woher er in den schlampigen Verhältnissen kam. Bill Mott: „Er hat viel Schlamm gegessen.“ M / L-Favorit ist auf Distanz gezüchtet. Dritte.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.