Home Sport Champions League: Alle acht haben sich für das Viertelfinale qualifiziert

Champions League: Alle acht haben sich für das Viertelfinale qualifiziert

Die Eliminierung potenzieller Favoriten wie Real Madrid, Atletico Madrid, Bayern Munch oder PSG führt zu einer sehr offenen Endphase der Champions League. Am Mittwoch dominierte der FC Barcelona die Olympique Lyonnais (5: 1) und schloss sich den sieben anderen Teams an, die ihre Tickets für das Viertelfinale des Wettbewerbs bestätigten. Die Gelegenheit für uns, das Profil von acht qualifizierten und ihre Chancen auf den Titel zu sehen, laut der Küste der französischen Spiele. Je niedriger es ist, desto mehr ist der Club Favorit.

FC Porto

Der FC Porto, der bereits zweimal Doppelsieger des Wettbewerbs war (alte Ausgabe) und 2004 gegen Monaco, nähert sich diesem Viertelfinale ohne Komplexität. Nach einem verrückten Spiel gegen AS Roma kann der amtierende portugiesische Meister auf die Erfahrung seines Torhüters Iker Casillas zählen.

Die Quote: 60 (durch einen Einsatz von einem Euro gewinnen Sie 60).

Ajax Amsterdam

Der legendäre und historische Verein hat zum ersten Mal seit 2003 das Viertelfinale der C1 erreicht. Seine Qualifikation gegen Real Madrid, den dreifachen Titelverteidiger, ermöglichte es den Niederländern, in den Augen Europas das Ausmaß ihres Talents zu zeigen. Die vierfachen Gewinner der Champions League (1971, 1972, 1973, 1995), die vor allem von Frenkie De Jong, Matthijs de Ligt und Hakim Ziyech geführt werden, erhalten eine Spielkarte.

Die Bewertung: 20.

Tottenham

Zum zweiten Mal in seiner Geschichte rückt Tottenham ins Viertelfinale der Champions League vor. Obwohl es den Spurs in ihrer Geschichte nie gelungen ist, über dieses Niveau hinauszugehen, gibt die zweifach siegreiche Konfrontation gegen Dortmund Anlass für die Briten, an eine mögliche Qualifikation für das Halbfinale zu glauben. Hugo Lloris, der im Achtelfinale hervorragend abschneidet, wird ein entscheidender Faktor sein. Die Spurs erben eine Quote von 15,00 für einen hypothetischen endgültigen Sieg.

Die Bewertung: 15

Manchester United

Vor einigen Tagen schien es unwahrscheinlich, dass sie sich für das Viertelfinale qualifiziert hatten. Der dreifache Sieger der Champions League (1968, 1999, 2008) hat die PSG jedoch komplett rückgängig gemacht und sein Ticket für die nächste Runde extrem validiert. Die Rückkehr von Paul Pogba für das Viertelfinale ist eine gute Nachricht für Ole Gunnar Solskjaer und seine Männer.

Die Bewertung: 12.

Liverpool

Unzufriedener Finalist im vergangenen Jahr, fünfmaliger Pokalsieger mit großen Ohren, Liverpool kennt diesen Wettbewerb perfekt. Die gute Qualifikation gegen den FC Bayern München auf Rang acht bringt die Männer von Jürgen Klopp in eine gute Dynamik. Im Kampf mit Manchester City um den Titel des Champions von England müssen die Roten auch eine Karte in der Champions League spielen.

Die Küste: 6.

Juventus

Juventus Turin ist an das Viertelfinale der Champions League gewöhnt und kann diese Runde gelassen angehen. Vor allem seit dieser Saison haben die Bianconeri eine große Bereicherung: Cristiano Ronaldo. Der beste Torschütze und beste Passant in der Geschichte des Wettbewerbs hat kürzlich gezeigt, dass er gegen Atlético Madrid immer noch alleine den Ausgang eines Spiels entscheiden konnte. Doppelsieger der C1 (1985, 1996), die Männer von Allegri laufen hinter einer dritten Krönung.

Die Bewertung: 4.75.

FC Barcelona

Die Katalanen haben eine Rache zu nehmen. Barça, der letztes Jahr nach einem Viertelfinale-Comeback gegen den AS Roma geopfert wurde, will in dieser Saison die Halbfinalisten erreichen. Lionel Messi und seine Partner haben Olympique Lyonnais in einer erfolgreichen Runde von 16 (5: 1) übertroffen. Nur in Führung in der Liga können sich die Männer von Valverde vier Jahre nach ihrer letzten Krönung auf die Champions League konzentrieren.

Die Bewertung: 4,25.

Manchester City

Die Guardiola-Band Manchester City ist ein großer Favorit. Agüero und seine Teamkollegen sind in einer großen Dynamik, in C1 wie in der Liga, und haben gerade im Achtelfinale Schalke 04 (7: 0) versengt. Obwohl die Bürger das Halbfinale in ihrer Geschichte nicht bestanden haben, haben Aguero und seine Truppe jede Chance, den von Real Madrid hinterlassenen Titel zu erben.

Die Bewertung: 3,30

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Isaac Hempstead-Wright zitiert das Game of Thrones-Finale

Achtung: Der folgende Beitrag enthält Spoiler für den Game of Thrones Staffelfinale. Brandon Freakin 'Stark, König der Sechs Königreiche und zweifellos die letzte Person,...

Darf die britischen Abgeordneten über die Abhaltung eines zweiten Brexit-Referendums befragen

EFEAktualisiert:21.05.2013 18:17 UhrVerwandte NeuigkeitenDie Der britische Premierminister, der Konservative Theresa May, gab am Dienstag bekannt, dass die Bearbeitung des Brexit-Gesetzes...

Spanien verzeichnete 2018 den zweitgrößten Stromanstieg in der gesamten EU

Der Strompreis in Spanien ist der drittteuerste in der gesamten Europäischen Union. Im vergangenen Jahr wurde in unserem Land der zweithöchste Ratenanstieg verzeichnet. Die...

Olympiacos in der Schwebe | Sport

Der chaotische und leidenschaftliche griechische Basketball schreibt in diesen Tagen eine seiner surrealistischsten Folgen. Olympiacos, die zweite Mannschaft des Landes nach Anzahl der Titel,...

Eine riesige Müllkippe auf dem Grund des Mittelmeers Wissenschaft

Es sieht aus wie eine Sequenz eines postapokalyptischen Films, aber in Wirklichkeit ist es der Grund des Mittelmeers. Die von einem Unterwasser-Erkundungsroboter aufgenommenen Bilder...