Sport

Coaches Umfrage Top 25: Texas A & M kommt, UCF geht Boise State in College-Football-Rankings

Coaches Umfrage Top 25: Texas A & M kommt, UCF geht Boise State in College-Football-Rankings

Nach einer ereignisreichen dritten Woche der College-Football-Saison spiegelt die Amway Coaches Umfrage die sich ständig verändernde Landschaft wider, die mit großen Gewinnen und unerwarteten Verlusten einhergeht. Zum ersten Mal in dieser Saison geht es um Texas A & M, das nach einem 48: 10-Sieg gegen Louisiana-Monroe mit dem Trainer Jimbo Fisher (1: 2) auf 2: 1 steht. Können die Aggies trotzdem rangieren? Ein Roadtrip nach Alabama steht als nächstes auf dem Programm. Auch UCF sprang Boise State im Wesentlichen durch nicht North Carolina in der dritten Woche wegen Hurrikan Florenz spielen. Unterdessen stürzten die Broncos von Nr. 17 zu Nr. 24 nach einem Verlust von 44-21 nach Oklahoma State. Das stellt die Ritter als die am höchsten eingestufte Gruppe der Fünf-Mannschaft. Andere Aufschütterungen schließen LSU ein, das den ganzen Weg zu Nr. 6 steigt, nachdem er zurückgekommen ist, um Auburn 22-21 zu schlagen. Wisconsin fiel nach dem 24-21 Heim verärgert auf BYU zu Nr. 16. Hier ist die Umfrage in ihrer Gesamtheit: Alabama (60) Clemson (2) GeorgiaOhio State (1) OklahomaLSUStanfordNotre DamePenn StateVirginia TechAuburnWashingtonWest VirginiaMississippi StateOklahoma StateWisconsinTCUUCFOregonMiamiMichiganTexas A & MMichigan StateBoise StateBoston CollegeSchools Herausgefallen: Nr. 25 Arizona StateOthers Empfangene Stimmen: Kentucky 98; Herzog 55; Südflorida 45; Colorado 41; South Carolina 40; Iowa 36; Washington State 35; Brigham Young 30; Missouri 21; NC-Zustand 19; Appalachischer Staat 13; Syrakus 11; Kalifornien 11; Utah 10; Cincinnati 10; Texas 9; Nordtexas 5; Troja 4; Minnesota 3; San Diego Staat 3; Florida 3; Arizona State 3; Houston 2; Tennessee 2; Arkansas State 2; Vanderbilt 2; Fresno-Staat 1.

            

    

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.