Sport

College-Fußballspiele, Zeitplan: Die Vorhersagen für die wichtigsten Top-25-Spiele heute in Woche 11

College-Fußballspiele, Zeitplan: Die Vorhersagen für die wichtigsten Top-25-Spiele heute in Woche 11

Die wichtigsten Spiele in den Rennen um die Titel ACC, Big Ten, Big 12 und SEC – sowie ein paar College Football Playoff-Gebote – sind am Samstag zu Ende. Fünf Top-10-Teams treten entweder gegen Mitbewerber oder langjährige Rivalen an . Nr. 1 Alabama und Nr. 2 Clemson sind beide starke Favoriten in ihren jeweiligen Spielen, aber wenn wir im Laufe der Jahre etwas gelernt haben, kann dies zu einem späteren Zeitpunkt der Saison zu großen Verstimmungen führen. Am Samstag gibt es viel zu feiern, da die Unruhen in dieser Woche anhalten werden. Wer wird genau abgeschlagen? Das bleibt offensichtlich zu sehen. Wenn die Aktivitäten früh am Tag beginnen und bis in den späten Abend andauern, werfen wir einen Blick auf die größten Spiele des Termins am Samstag und unsere Vorhersagen, was in diesen Wettbewerben passieren wird. Unsere CBS Sports College-Fußballexperten haben jedes Spiel sowohl direkt als auch gegen die Ausbreitung ausgewählt, so dass Sie reichlich Gelegenheit haben, zu entscheiden, wie Sie vor dem Anpfiff auf ein Spiel treffen. Alle Zeiten Eastern No. 10 Ohio State (-3.5) auf No. 18 Michigan State – Mittag auf FOX, fuboTV (Versuchen Sie es kostenlos): Man könnte meinen, Ohio State sollte auf der Straße gegen dieses Michigan State Team nicht bevorzugt werden. Was aber, wenn ich Ihnen erzählte, dass der Bundesstaat Ohio seit 1999 nicht mehr an den Bundesstaat Michigan in East Lansing verloren hat? Das ist richtig, die Buckeyes haben im Spartan Stadium sechs Straight gewonnen. Und obwohl dies ein Ohio-State-Team ist, das im Gegensatz zu Purdue und Nebraska viele Bedenken hinsichtlich der Verteidigung hat, glaube ich nicht, dass der Staat Michigan eine Straftat hat, die sie ausbeuten kann. Ich weiß nicht, ob es sich bei den Buckeyes um ein "Richtiges" Spiel handelt, aber ich glaube, es ist eine Verbreitung, die sie abdecken werden. Auswahl: Bundesstaat Ohio -3,5 – Tom Fornelli Nr. 1 Alabama (-24,5) im Bundesstaat Mississippi Nr. 16 – 15:30 Uhr auf CBS, CBSSports.com: Nach einer einwöchigen Pause, zumindest in der Theorie, spielen wir wieder das populärste Spiel im College Football: "Will Alabama Cover?" Diese Woche lautet die Antwort "Ja". Es ist eine Sache für Nick Fitzgerald, gegen Texas A & M und Louisiana Tech 'wie ein kompletter Quarterback auszusehen, aber es ist eine ganz andere Sache, wenn man es gegen die Crimson Tide macht. Die Verteidigungslinie wird den Lauf mit nur vier verlangsamen, die Verteidigung wird im Passspiel dominieren und Tua Tagovailoa wird ein weiteres Heisman-würdiges Spiel in einem großen Heimsieg haben. Auswahl: Alabama -24.5 – Barrett Sallee Also, welche Teams sollten Sie in der 11. Woche der College-Football-Saison unterstützen? Und welcher Playoff-Kandidat wird eine große Angst bekommen? Besuchen Sie SportsLine jetzt, um die projizierte Punktzahl für jedes einzelne FBS-Matchup zu sehen. Dies alles vom Modell, das in den letzten drei Saisons einen Gewinn von über 4.000 $ und einen Gewinn von 100 $ erzielt hat. Oklahoma State bei Nr. 6 Oklahoma (-17,5) – 15:30 Uhr zu ABC: Oklahoma State hat bereits gezeigt, dass es sich für ein Spiel eignet, wenn die Situation es erfordert, aber kann es zweimal vorkommen? Beim Sieg gegen Texas lief alles gut, aber die Cowboys müssen ihr bestes Spiel – und ihre beste Verteidigung – der Saison spielen, um mit Oklahoma zu spielen. Pick: Oklahoma -17,5 – Ben Kercheval Nr. 24 Auburn in Nr. 5 Georgia (-14) – 19 Uhr. zu ESPN: Sie können nie genau vorhersagen, was in Rivalitätsspielen passieren wird, aber ich bin ziemlich zuversichtlich, wie dieses Spiel aussehen wird. Die Bulldoggen werden Auburns faulen Angriff stürzen und Jarrett Stidham in zwielichtige Situationen gegen eine harte Passverteidigung zwingen. Aber Stidham hat sich in den letzten paar Spielen verbessert und wird genug Erfolg haben, um die Bulldogs schwitzen zu lassen. Swift, Elijah Holyfield und der Rest des Angriffs werden die Tiger zermürben und sich im vierten Quartal zurückziehen, um einen Sieg zu erzielen – nur keine Deckung. Pick: Auburn +14 – Barrett Sallee Nr. 2 Clemson (-20) am Nr. 17 Boston College – 20 Uhr. zu ABC: Es gibt zu viele subjektive Wege, um über das "beste" Clemson-Team aller Zeiten zu sprechen, ohne einige Argumente von denen, die im Ruhm der Frank-Howard-Jahre gelebt haben, aber ich denke, dass dies die dominanteste ist Clemson-Team, das wir je gesehen haben. Wie sein Playoff-Rivale Alabama kann man keine Verbreitung festlegen, die ich nicht mit den Tigern abschließen möchte. Wählen Sie: Clemson -20 – Chip Patterson

            

    

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.