Die Dallas Cowboys (1-1), angeführt von Quarterback Dak Prescott und Running Back Ezekiel Elliott, trafen die Seattle Seahawks (0-2), angeführt von Quarterback Russell Wilson in einer NFL-Woche 3 Fußballspiel am Sonntag, 23. September 12018 ( 23.09.18) im CenturyLink Field in Seattle, Washington.
NFL Woche 3 wählt für jedes Spiel.
Schaue oben auf der Anzeigetafel nach dem Endergebnis und klicke auf den Statistik-Link für die Spielstatistiken.
App-Nutzer: Verwenden Sie für die beste mobile Nutzererfahrung die mobile Web-Version.
Hier ist die AP Zusammenfassung:
SEATTLE (AP) – Russell Wilson warf für zwei Touchdowns in der ersten Hälfte, Chris Carson fügte einen 5-Yard TD-Lauf früh im vierten Viertel hinzu, und die Seattle Seahawks vermied einen 0-3 Anfang mit einem 24-13 Gewinn vorbei die Dallas Cowboys am Sonntag.
Wilson traf Jaron Brown zu Beginn des zweiten Viertels mit einem 18-Yard-Touchdown. Später traf Tyler Lockett mit einem 52-Yard-Pass auf die Seitenlinie, als Seattle (1-2) eine Halbzeitpause von 17: 3 erzielte Cowboys.
Das Duo Dak Prescott und Ezekiel Elliott hatte nicht die Antworten gegen eine Seattle-Verteidigung, die Sicherheit Earl Thomas auf dem Feld hatte und begrüßte Bobby Wagner, nachdem der Defensivführer Seahawks Woche 2 mit einer Leistenverletzung verpasst hatte. Prescott wurde zweimal von Thomas abgefangen, unter anderem mit 3:09 bei der Seattle 15 auf einem abgefälschten Pass, wobei sich Thomas am Ende des Spiels gegen die Dallas-Seitenlinie verbeugte.
Prescott wurde fünf Mal entlassen und Dallas (1: 2) hatte nur noch 58 Netto-Yards im vierten Quartal. Elliott hatte kurzzeitige Blitze, die ein paar lange Läufe abbrachen, aber sie waren zu selten für die stagnierende Beleidigung von Dallas.
Thomas 'zweites Abfangen war einer von zwei Umsätzen, die Seattle im vierten Quartal erzwang. Elliott brach zu einem 26-Yard-Lauf zu den Seattle 19 Anfang des Quartals frei, ließ aber den Ball von Bradley McDougald von hinten freischlagen und von den Seahawks zurückholen.
Prescott beendete 19 von 34 für 168 Yards und einen 3-Yard-Schaufelpass TD nach Tavon Austin mit 7:11 übrig. Dallas konnte zum letzten Mal in den letzten elf Spielen aus der letzten Saison nicht mehr als 200 Yards passieren. Elliott hatte 127 Yards auf 16 trägt.
In der Zwischenzeit hatte Wilson die Art von Schutz, die den Großteil der Saison abwesend war. Nachdem er in den ersten beiden Spielen zwölf Mal entlassen wurde, war Wilson 16 von 26 für 192 Yards und wurde zweimal von der Verteidigung von Dallas entlassen, die als Zweite in der Liga in Säcken lag. Obwohl Justin Britt fehlte, hatte Wilson genug Zeit für ein paar große Partien im Passspiel.
Wilsons 16-Yard-Strike gegen Brown brachte Seattle eine 7: 0-Führung, und er nutzte die mangelnde Sicherheit Jeff Heath, als er spät im zweiten Viertel Lockett auf einem 52-Yard-TD fand. Heath fuhr mit einer linken Knöchelverletzung früher in der Fahrt und Wilson fand Lockett die Seitenlinie hinauf. Heaths Nachfolger, Kavon Frazier, drehte sich zu spät, und Lockett blieb unberührt und erhöhte die letzten paar Meter auf 14: 3.
Carsons TD-Lauf war der erste von einem Seahawks, der zurück lief, seit J.D. McKissic in der 4. Woche der Saison 2017 die Endzone auf einem 31-Yard-Lauf fand. Seattle ging 14 Spiele ohne einen Lauf zurück, der die Endzone findet, bis Carson seinen Weg in 12:54 raste.
Carson beendete mit 102 Yards, das erste Seattle, das seit der Saison 2016 auf 100 Yards zurückläuft.
THOMAS DRAMA
Nach einer Woche Dramatik um Thomas begann die ehemalige All-Pro-Sicherheit und machte sich fast sofort bemerkbar. Thomas verpasste zwei Tage Training aus persönlichen Gründen, die Trainer Pete Carroll nur vage Antworten gab, und wies die Möglichkeit offen, dass Thomas nicht spielen würde.
Er war wie immer auf dem Feld, und es dauerte weniger als ein Viertel, bis Thomas eine bemerkenswerte Interception machte und einen abgelenkten Pass gegen sein Schienbein pinnte.
KOSTENLOSE PUNKTE
Seattle erhielt am Ende der ersten Halbzeit drei Punkte, als Randy Gregory in eine 15-Meter-Unsportlichkeits-Strafe verwickelt wurde und Joey Hunt von Seattle in der Gesichtsmaske traf. Der Elfmeter brachte Seattle für Sebastian Janikowskis 47-Yard-Field-Goal und 17: 3 in Führung.
VERLETZUNGEN
Dallas spielte auch einen großen Teil der zweiten Hälfte ohne Linebacker Sean Lee wegen einer Muskelfaserrissverletzung. Lee wurde für dieses Problem als fragwürdig aufgelistet.
ALS NÄCHSTES
Cowboys: Dallas kehrt am kommenden Sonntag nach Detroit zurück.
Seahawks: Seattle ist nächsten Sonntag bei der Division Rivale Arizona.
Hier ist, was Sie wissen müssen:
Wer: Cowboys gegen Seahawks
Was: NFL, Woche 3
Wann: Sonntag, 23. September 2018
Wo: CenturyLink-Feld, Seattle
Zeit: 16:25 Uhr Östlich
TV: Fuchs
Livestream: fuboTV, Fuchssport Gehen
Linie: Seahawks -1 (Über / unter: 41.5)
Woche 3 Tipps und Vorhersagen
Cowboys Notizen: QB DAK PRESCOTT ist 3-0 mit 662 Pass-Werften (220,7 pro Spiel), 7 TDs & 0 INTs für 127,8 Rating & hatte 2 Eilaufträge in 3 Karriere Roadstarts vs NFC West. Hat 10 Pass-TDs vs. 3 INTs für 101,4 Rating in 5 Karriere-Starts gegen NFC West. Seit dem Eintritt in die NFL im Jahr 2016, Verbindungen zwischen NFL QBs (CAM NEWTON) mit 12 rush TDs führen. * RB EZEKIEL ELLIOTT hatte beim letzten Treffen 118 Scrimmage Yards (97 Rush, 21 Rec.). Ziele für 3. in Folge mit Eil-TD. In seinen letzten 5 auf der Straße, hat 694 Scrimmage Yards (138,8 pro Spiel) und 7 TDs (6 Eile, 1 rec.). Seit dem Eintritt in die Liga im Jahr 2016, führt NFL mit 2.761 eilen Yards & 24 rush TDs. * WR TAVON AUSTIN geführtes Team mit 79 Empf. Werften, inkl. 64-Yard TD Fang in Woche 2. In seiner Vergangenheit 6 gegen Sea., Hat 3 TDs (2 Eile, 1 PR). Ist nur NFL Spieler mit 5+ Rush TDs (9), 10 + rec. TDs (13) & 3+ PR-TDs (3) seit 2013. * DE DEMARCUS LAWRENCE zielt auf den dritten Platz mit Sack. Hatte Sack beim letzten Treffen. In seinen letzten 4 gegen NFC West, hat 7 Säcke, 2 FFs und FR. Ziele für den 5. in der Reihe gegen NFC West mit Sack. Seit 2017 belegt er in der NFL Platz 2 mit 16,5 Säcken. LB SEAN LEE hatte in der letzten Sitzung 13 Tackles. Ziele für 4. in der Reihe gegen Meer. mit 10+ Tackles. In seinen letzten 4 auf der Straße, hat 40 Tackles (10 pro Spiel), INT & 2 PD. Seit 2015, rangiert 3. in der NFL mit 383 Tackles. DE TACO CHARLTON wurde in der letzten Sitzung entlassen. Hatte Sack & 1. Karriere FR in Woche 2. DE TYRONE CRAWFORD hatte letzte Woche Sack. Hat 3 Säcke und FR in seinen letzten 5 gegen NFC West.

    

 

Seahawks Notizen: QB RUSSELL WILSON hat 2,669 Pass-Yards (266,9 pro Spiel), 24 TDs & 7 INTs für 99,6 Rating in seinen letzten 10 zu Hause. In seinen letzten 5 gegen NFC East, hat 11 TDs gegen 2 INTs für 101 Bewertung. Ist 1 von 4 in NFL mit 12.000+ Pass-Yards (12.750) und 90+ TD-Pässe (94) seit 2015. * RB CHRIS CARSON hat 166 Scrimmage Yards (83 pro Spiel) in 2 Karriere-Heimspielen. * WR DOUG BALDWIN hatte TD beim letzten Treffen erwischt. In seinen letzten 3 zu Hause gegen NFC East, hat 296 Rec. Yards (98,7 pro Spiel) & TD. Hat TD in 3 seiner letzten 4 gegen NFC East fangen. WR TYLER LOCKETT hatte Team-High 60 Rec. Yards & TD in Woche 2. Ziele für den 3. in Reihe mit TD fangen. In 7 Karrieresitzungen hat WR BRANDON MARSHALL 577 Empf. Yards (82,4 pro Spiel) und 3 TDs. Rookie TE WILL DISSLY zielt auf den dritten Platz in Folge mit TD. Führt NFL-Neulinge in rec. Werften (147) und TD Fänge (2). * LB BOBBY WAGNER hat 39 Tackles (13 pro Spiel), 2 Säcke, 7 TFL & Sicherheit in seinen letzten 3 Heimspielen gegen NFC East. Hat seit 2014 523 Tackles, die meisten in NFL. CB SHAQUILL GRIFFIN hatte 2 INTs in Woche 2, seinem ersten Multi-INT-Spiel. Hat 3 INTs in seiner Vergangenheit 3. Hatte Sack in letzter Sitzung. DE FRANK CLARK zielt auf den dritten Platz mit Sack ab. Hatte Sack beim letzten Treffen. Hat 3 Säcke und FF in den letzten 3 zu Hause. CB JUSTIN COLEMAN hatte beim letzten Treffen 30 Yard INT-TD. S EARL THOMAS zielt auf den dritten Platz in Folge mit PD. Hatte 11 Tackles in der letzten Sitzung. – NFL-Kommunikation
FuboTV ist eine bezahlte Tochtergesellschaft von Advance Local Media LLC. Advance Local Media LLC kann eine Entschädigung erhalten, wenn Sie über den obigen Link auf den FuboTV-Dienst zugreifen.
        
        
    

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.