Home Sport D'Angelo Russell und Lakers treffen sich, während das Wiedersehen brodelt

D'Angelo Russell und Lakers treffen sich, während das Wiedersehen brodelt

D’Angelo Russell könnte kurz nach ihrer Scheidung auf dem Weg zu einer neuen Ehe mit den Lakers sein. Und schockierenderweise könnte Magic Johnson ihnen helfen, den Gang zurück zu laufen.

Es war Johnson – damals Präsident der Lakers -, der Russells Führung riss und ihn nach Brooklyn brachte. Jetzt schwärmt Johnson davon, wie sehr sich der Point Guard und der 23-jährige Free Agent verbessert haben hat ein Treffen mit den Lakers geplant Sobald die kostenlose Agentur um 18.00 Uhr beginnt. am Sonntag nach Fred Roggin von NBC Los Angeles.

"Es geht ihm jetzt besser", sagte Johnson am Montagabend dem Athletic. "Er ist ein anderer Spieler. Er ist reifer. "

Natürlich löste der Kommentar Lakers Fans immer noch Ärger über ihre Mannschaft aus, die Russell billig weghandelte. Dieser Deal ist nach wie vor das Markenzeichen der Karriere von Sean Marks, dem General Manager von Brooklyn, und der Kern des schnelleren Wiederaufbaus der Netze.

Russell kam mit einer bahnbrechenden Kampagne heraus, die die Nets zum ersten Mal seit 2015 in den Playoffs brachte. Der einmalige All-Star erzielte im Durchschnitt 21,1 Punkte und 7,0 Assists, aber Brooklyn ist der außer Kontrolle geratene Anführer, der den sechsmaligen All-Star Kyrie Irving kostenlos landete Agentur. Das könnte Russell überflüssig machen.

Es könnte auch ein Wiedersehen ermöglichen – so schockierend es auch sein mag.

Johnson hatte Russell weggegeben, um Platz für die Verpflichtung von LeBron James zu schaffen, und Lonzo Balls Aufgabe als Open Point Guard. Er deutete auch an, dass Russell nicht führen konnte und Teamkollegen nicht mit ihm spielen wollten.

Jetzt wurde Ball für Anthony Davis nach New Orleans geschickt. Zu diesem Zeitpunkt hatte Johnson bereits das Front Office der Lakers verlassen. Aber das hinderte ihn nicht daran, sich für Russell Redux einzusetzen.

Die Netze könnten zwar Irving unterzeichnen und trotzdem jedes Angebotsblatt mit Russell abgleichen, es würde jedoch das Hinzufügen anderer maximaler freier Agenten ausschließen. Brooklyns Traumszenario ist es, sowohl Irving als auch den verletzten Warriors-Superstar Kevin Durant zu landen. Wenn man Irving mit Durant – oder einem von Kawhi Leonard, Tobias Harris und Julius Randle – zusammentrifft, ist Russell in Brooklyn am Ende.

Russell hat Anspruch auf einen Vierjahresvertrag, der bei 27 Millionen US-Dollar beginnt. Bleacher Report schlug vor, dass die Lakers versuchen könnten, ihn mit einem Vertrag im Wert von 20 Millionen Dollar zu landen. Russell mag angeblich immer noch Los Angeles und als Anfänger sagte, er würde gerne mit James und Davis zusammen spielen.

Er kann seinen Schuss bekommen.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Didi Gregorius tobt mit fünf Hits und sieben RBI im Extra-Inning-Slugfest gegen die Minnesota Twins

German hat alle drei Homer auf seinem Curveball aufgegeben, für die er am Dienstagabend keine Pause hatte. Er hat fünf Homer in seinen...

Schnellerlös durch geschlechtsspezifischen Fotofilter

Die Aktien der Snapchat-Muttergesellschaft Snap Inc. stiegen am Dienstag im erweiterten Handel um mehr als 10 Prozent - auch dank eines viralen Gesichtsfilters, der...

Engel werfen mit der Kupplung auf den Teller, um Dodgers abzuhalten

Bevor sein Verein das Team Dienstagabend im Dodger Stadium von der Autobahn aus konfrontierte, wurde Dodgers Manager Dave Roberts gebeten, zu erklären, wie sich...

Proteste in Hongkong: China beschuldigt "schwarze Hände" der USA für Unruhen | Weltnachrichten

Peking hat die "schwarzen Hände" der USA für die politischen Unruhen in Hongkong verantwortlich gemacht und den USA geraten, daran zu erinnern, dass "Hongkong...

Mueller-Zeugnis: Sonderberater steht Kongress für zwei Blockbuster-Anhörungen gegenüber

Nach wochenlangen Verhandlungen, Drehungen und Wendungen von Müllers Auftreten und zwei Vorladungen wird der frühere Sonderbeauftragte um 8.30 Uhr vor dem Justizausschuss des Hauses...