Home Sport Der ehemalige Schiedsrichter erklärt, warum die Fans von Liverpool FC sich nicht...

Der ehemalige Schiedsrichter erklärt, warum die Fans von Liverpool FC sich nicht über das "Abseits-Tor" von Man City beschweren sollten.

Manchester City hatte es in den letzten Momenten des Sonntagskampfes im Crystal Palace zu schaffen, ehe Gabriel Jesus das dritte und letzte Tor seiner Mannschaft erzielte.

Man City schien nach einem 2: 0-Vorsprung durch zwei Tore von In-Form-Angreifer Raheem Sterling gekreuzt zu werden.

Das Tor von Luka Milivojevic in der 81. Minute brachte Pep Guardiola jedoch zu einem nervösen Ziel, das sich entschlossen hatte, den Ball nach eigenem Willen zu behalten.

Das funktionierte nur so lange, bis Palace City kurz unter Druck setzte, bevor der Blues beim Gegenangriff brechen konnte.

Dies führte dazu, dass Jesus das Tor erzielte, ehe der Brasilianer das 3: 1-Finale erzielte und den Wettbewerb endete.

Der Sieg brachte City kurz an die Spitze der Premier League, nur damit Liverpool durch einen Sieg gegen Chelsea in Anfield über seinen Rivalen sprang.

Gleich nach dem Jesus-Tor im Palace gingen die Liverpooler Fans zu Twitter und beklagten sich über das, was sie als Abseitsziel empfanden, was City dabei geholfen hatte.

Dieser Vorfall wurde seitdem vom ehemaligen Schiedsrichter Dermot Gallagher auf Sky Sports 'Ref Watch beurteilt, und obwohl er zustimmt, dass die Entscheidung falsch war, glaubt er, es sei ein so enger Anruf, dass der Assistent nicht schuld ist.

"Wer wäre ein Assistent? Wenn Sie das sehen, bin ich so froh, dass ich ein Refinist war und kein Assistent. Er hat es nicht eingefroren, wie kann er es erkennen? Bis wir VAR nächstes Jahr haben, wir." Damit müssen wir einfach leben ", sagte Gallagher zu Sky Sports.

Die Stadt hat zwar ein wenig Glück gehabt, als sie das Spiel im Palace beendet hat, aber Liverpool hat sicherlich auch in dieser Saison viel Glück gehabt.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Frau, die sich von Telefonmasten bedroht fühlt, verspricht nach Protest das Land zu verlassen

Eine Frau hat geschworen, das Land zu verlassen, nachdem ihr Protest im Sitzen stattgefunden hatte, der darauf abzielte, die Arbeit an einer "einschüchternden" Telefonumfrage...

PSG: Neymar hat an diesem Samstagmorgen normal trainiert

PSG: Neymar hat an diesem Samstagmorgen normal trainiert

Nintendo löscht, was als unangemessen angesehen wird. Super Smash Bros. Ultimative Stufen • Eurogamer.net

Wie erwartet, wird Nintendo das Löschen unangemessener unerwünschter, vom Benutzer generierter Super Smash Bros. Ultimate Level nach dem Bühnenerstellungs-Feature Anfang dieser Woche löschen. ...

Die Angriffe auf Krankenhauspersonal steigen auf Rekordniveau

Das Krankenhauspersonal in Merseyside erleidet durchschnittlich zwei Angriffe pro Tag, laut exklusiven Zahlen, die das ECHO von Liverpool erhalten hat. Die neuen Daten...