Ashton erhält Behandlung, nachdem er eine Verletzung gegen JapanEngland gegen Australien erlitten hatte. Datum: Samstag, 24. November Anstoß: 15:00 GMTCoverage: Live auf BBC Radio 5 live mit BBC Zwei Highlights um 19:30 Uhr GMTEngland-Flügel Chris Ashton verpasste das Training Dienstag und wird voraussichtlich aus dem Spiel am Samstag mit Australien ausgeschlossen, das selbst mit einem Magenwanzen niedergeschlagen wurde. Ashton humpelte in der ersten Hälfte des 35-15-Sieges gegen Japan mit einer Wadenverletzung und hatte am Montag einen Scan . England wird das Ausmaß des Problems später am Dienstag bestätigen. Mittlerweile leiden 10 Mitglieder der australischen Wanderparty, eine Mischung aus Spielern und Angestellten, unter Krankheit. Der vollwertige Israel Folau und der fliegende Bernard Foley müssen diese Woche noch trainieren David Pocock hat ein Nackenproblem. David Foloc und Bernard Foley erholen sich immer noch von einem Magenwanzen, der Ende letzter Woche aufgetaucht ist ", sagte ein australischer Sprecher. Lock Izack Rodda fügte hinzu:" Ich denke Es gab ein paar Spieler und einige Angestellte, die sich nicht wohl gefühlt haben, aber es wurde eingedämmt, so dass es ziemlich gut ist. "Das Zentrum Manu Tuilagi ist nach wie vor ein großer Zweifel für England mit einer anhaltenden Leistenanstrengung Wallabies. Nach vierjähriger Abwesenheit feierte Ashton zu Beginn des Monats sein Comeback im internationalen Rugby gegen Südafrika, ehe er erneut in der Startelf gegen Neuseeland landete. Wenn er für England im letzten Herbstspiel ausschied, ist er aus dem Turnier ausgeschieden gegen Austral ia, Jack Nowell und Jonny May werden wahrscheinlich auf den Flügeln starten, mit Joe Cokanasiga, der sein Debüt gegen Japan gab, ebenfalls in der Konkurrenz. Englands Mannschaft gegen Australien: Stürmer: Charlie Ewels, Jamie George, Dylan Hartley, Alec Hepburn, Ted Hill, Nathan Hughes, Maro Itoje, Courtney Lawes, Ben Moon, Brad Shields, Kyle Sinckler, Elliott Stooke, Harry Williams, Mark Wilson.Backs: Chris Ashton, Joe Cokanasiga, Elliot Daly, Owen Farrell, George Ford, Piers Francis, Jonny May, Jack Nowell, Henry Slade, Ben Te'o, Manu Tuilagi, Richard Wigglesworth, Ben Youngs.
 

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.