Die Bestätigung des Transfers von Antoine Griezmann, Atlético Madrid, zum FC Barcelona erfolgte am Freitagnachmittag um 15:10 Uhr durch eine Mitteilung auf dem Twitter-Account des Club Blaugrana und eine Nachricht: "Griezmann, es ist wunderschönen! ".

Der amtierende spanische Meister zahlte die Freigabeklausel von Atlético in Höhe von 120 Millionen Euro aus. Diese Offizielleisierung erfolgt nach einigen Wochen des Aufschubs. Der 28-jährige Griezmann dachte wochenlang darüber nach, dass seine Versetzung nach Katalonien erworben worden war, doch in diesen Tagen war aufgrund der Neymar-Akte ein Anflug von Zweifel laut geworden, der ebenfalls bereit war, Barca beizutreten.

Wenn die Übertragung des Brasilianers noch sehr hypothetisch ist, ist die von Griezmann sehr real. Der frühere Stürmer von Real Sociedad, Atlético und der französischen Nationalmannschaft verstärkt eine Offensivbranche, die mit Messi, Suarez, Coutinho und Dembélé bis heute gut versorgt ist.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.