Sport

Ein Hund, der das Halstuch seines Teams trägt, ist bisher das Highlight der ersten Runde des FA-Cups

Ein Hund, der das Halstuch seines Teams trägt, ist bisher das Highlight der ersten Runde des FA-Cups

Ein Hund, der das Halstuch seines Teams trägt, ist bisher das Highlight der ersten Runde des FA-Cups
BelfastTelegraph.co.uk
Die erste Runde des FA-Cups wurde am Freitagabend zu einem Flyer übertragen, aber der Star war kein Spieler auf dem Platz – oder sogar zweibeinig.
https://www.belfasttelegraph.co.uk/news/viral/a-dog-tragen-das-teams-schal-ist-highlight-of-the-fa-cup-erste-rund-so-ferne- 37512760.html
https://www.belfasttelegraph.co.uk/news/viral/article37512753.ece/208ac/AUTOCROP/h342/bpanews_5b654914-4e07-45a3-b8ac-c122039a8553_1

Email

Die erste Runde des FA-Cups wurde am Freitagabend zu einem Flyer übertragen, aber der Star war kein Spieler auf dem Platz – oder sogar zweibeinig.

Nicht-Liga-Fan von Haringey Borough, Bertie, der Hund, war bei ihrem Spiel gegen AFC Wimbledon von League One dabei, und der kleine Fan fiel den Fernsehkameras auf.
👀 @nonleaguedogs#FACup #bbcfacup pic.twitter.com/E1vDmdXq7d– Spiel des Tages (@BBCMOTD) 9. November 2018
Haringey ist 18. in der Isthmian League Premier Division, dem siebten Rang des englischen Fußballs.
Obwohl am Freitagabend mehr als 2.700 Menschen in Coles Park drängten, beträgt die durchschnittliche Zuschauerzahl in dieser Saison in Haringey 262.
Laut Tweets von einem dieser seltenen Teilnehmer scheint der Hündchen-Superfan ein Borough-Stammspieler namens Bertie zu sein.
Bertie aus der Stadt – Steve Finns Hund trägt die Farben von Haringey Borough @ HaringeyBoroFC @ mickymoore71 @ uncleroy38 @ Ralgabriel9 pic.twitter.com/02OnwMEwGL– Lee McFadden (@ Leefact25) 21. April 2018
Wenn das sein richtiger Name ist, war Bertie ein Hit bei den Fans, die auf BBC Two sahen.
Ich schaue den FA Cup im Fernsehen an (nicht meine Wahl). Da sitzt ein Hund und schaut zu. In einem Schal. – Mary Wombat 🐝 (@little_mavis) 9. November 2018

Der Hund im Haringey-Schal war bisher mein Highlight #FACup– Tyler House (@ tyler_house6) 9. November 2018
Der kleine eingefleischte Unterstützer machte auch seinen Weg auf Twitter-Konto und Bastion von Hunden, die Nicht-Liga-Fußball beobachten, @nonleaguedogs.
Jeder trifft Bertie, er genießt seine fünf Minuten mit @ HaringeyBoroFC https://t.co/1p0JBAcA9d – nicht verletzte Hunde (@nonleaguedogs) 9. November 2018
Unglücklicherweise für Haringey erwies sich Bertie nicht als der Glücksbringer, den sie vielleicht erhofft hatten.
Haringey hatte in der zweiten Halbzeit ein Tor für das Abseits abgelehnt, ehe das Spiel gegen Wimbledon mit 1: 0 endete, als Mitchell Pinnock in der 90. Minute grausam einen Gewinner gewann.

(Nigel French / PA)
Eine Geschichte von Hunden, Schals und Herzschmerz.

.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.