Sport

Florida und Vanderbilt kämpfen, einschließlich der schreienden Haupttrainer

Florida und Vanderbilt kämpfen, einschließlich der schreienden Haupttrainer

Spät in der ersten Hälfte von Florida Floridas merkwürdigem Sieg bei Vanderbilt gerieten die beiden Teams (und ihre Cheftrainer) in eine anhaltende verbale und körperliche Rangelei. Es begann, nachdem ein Florida-Spieler eine schwere Crack-Back-Block auf einem Commodore während einer Rückkehr UF Punt gesetzt, und es ging weiter mit Chaos mit beiden Spielern und Trainer.
Beide Mannschaften kamen auf das Spielfeld, Vanderbilt-Spieler und Trainer verließen ihre Seitenlinie und kamen der Florida-Nebenlinie und dem UF-Team sehr nahe.
  
    
      
        
    
  
  
UF-Cheftrainer Dan Mullen und Vandys Chefcoach Derek Mason schrien sich gegenseitig an, als der Defensivkoordinator von Florida, Todd Grantham, ebenfalls in Masons Richtung schrie:

Floridas Freddie Swain hatte den Punt zur Vanderbilt 49 zurückgebracht. Der Crackback-Block von James Houston IV. Der Gators unterstützte die Gators jedoch auf ihre eigene 15-Yard-Linie.
Das war erst der Anfang:
Houston wurde für das Targeting ausgeworfen.
Beide Mannschaften wurden unsportlich bestraft.
Das erwies sich als der zweite unsportlich für Floridas Vosean Joseph, der auch einen eigenen hatte. Beamte disqualifiziert Joseph mit der Begründung, dass seine eigene Strafe sein zweites unsportliches Foul des Tages war. (Josephs persönliche Strafe kam nicht nach der Bankbewertung, sondern davor.)
Aber Joseph hatte kein Interesse, das Feld zu verlassen:

Also, das ist die Zusammenfassung davon, wie das für Florida funktioniert hat:

So verlor Florida gerade … – 30 Yards auf zwei Strafen
– James Houston IV
– Vosean Joseph … auf einer Punt-Rückkehr, die in Vandy-Territorium gelandet sein könnte. Alligator-Armee (@AlligatorArmy) 13. Oktober 2018

Mullen erzählte einem ESPN-Reporter auf seinem Weg vom Feld zur Halbzeit, mit den Gators 21-13: "Das ist auf sie." Er schien sich auf die Beamten zu beziehen.

Nach dem Spiel hielt sich Mason nicht zurück, als er die Situation ansprach:

(2/2) Mason fuhr fort: "Ich sage etwas zurück und Dan wird wütend. So fing es an. Offensichtlich versuchen wir am Ende nur, dass wir das Spiel richtig spielen, das Spiel sicher halten und sicherstellen, dass alle von dort weggehen. "- Graham Hall (@GrahamHall_) 13. Oktober 2018

Das war eine ganze, ganze Unordnung. Es schien buchstäblich ESPN zu brechen:

Tippfehler passieren. Und dieses Spiel hat mit jedem Verstand geschraubt, um fair zu sein.
Außerdem war diese Kerfuffle nicht einmal das erste Mal, dass Grantham in ein schreiendes Match mit Vandy Trainern geraten ist. Vor sieben Jahren, als er in Georgien war:

Dies war der Verdecker einer wilden ersten Hälfte, die auch beinhaltete:
Ein absurder, aber fast erfolgreicher Versuch, eine Vanderbilt-Defensive zurück zu bringen, um eine Abfangjagd von 98 Yards für einen Touchdown nach einem deutlichen Niedergang zurückzugeben:

QB Feleipe Franks se fait intercepter in der roten Zone des Commodores von DB Joejuan Williams! Quel gâchis pour les Alligators qui pouvaient prendre l'avantage. pic.twitter.com/1JbwHujhYC– TBP College Fußball (@thebluepennant) 13. Oktober 2018

Ein groteskes Spiel des Fußballs nach einem Florida-Fumble, das in Vanderbilt endet, der den Ball nimmt:
Vanderbilt hat tatsächlich die Führung gegen Florida, eine Mannschaft, die Vandy 26 der letzten 27 mal die beiden geschlagen hat zusammen gekommen. Die Halbzeitbilanz war 21-13, und Vanderbilt aus einem Florida-Spiel an der Spitze könnte die seltsamste Sache von diesem Matchup sein. Das Spiel blieb in der zweiten Halbzeit merkwürdig und gipfelte in Florida – nach einem frühen Rückstand von 21: 3 -, das mit einem Last-Minute-Field Goal einen Vorsprung von 9,5 Punkten zeigte.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.