Home Sport Jesaja Thomas bekommt seinen Moment, aber wird es sein letzter sein?

Jesaja Thomas bekommt seinen Moment, aber wird es sein letzter sein?

BOSTON – Dies war der Moment, von dem Isaiah Thomas immer geträumt hatte.

Seit Jahren sprang der kleine Wächter von Team zu Team und suchte ständig nach zwei Dingen: Respekt und einem Platz, um nach Hause zu rufen. Hier hatte Thomas für die Boston Celtics gespielt und beide gefunden.

Seitdem die Celtics ihn 2017 abtransportierten, hat er es jedoch nicht geschafft, einen von ihnen zurückzuerobern. Und als Thomas langsam vom Besuchertunnel zur Bank von Denver Nuggets um 7:06 Uhr im ersten Viertel des Spiels am Montagabend ging bei TD Garden, während ein Tribute-Video, das seine über zwei Jahreszeiten mit Boston spielte, auf dem Jumbotron über ihm gespielt wurde, schien diese Tatsache ihn auf einmal zu treffen.

"Ich war emotional", sagte Thomas später. "Ich habe fast geweint."

Als das Video zu Ende war, begrüßte Thomas die Menge – zuerst durch Blinken eines Friedenszeichens, dann durch zweimaliges Antippen seines linken Handgelenks, was für ein letztes Mal "IT Time" war, als stehende Ovation für ihn und Seine Errungenschaften in Boston dauerten mehr als eine Minute.

"Es war etwas Besonderes", sagte Thomas später.

"Das war alles. Ich schätze sie dafür.

"Das bedeutet eine Menge."

Es war eine Erinnerung daran, wie besonders sein Lauf hier war, ebenso wie seine Verbindung zu diesen Fans. Es war auch eine Erinnerung daran, wie weit er heute von diesem Spieler entfernt ist.


Die Zeit holt jeden auf einem Basketballplatz ein. Einige Athleten – Quarterbacks, Pitcher, Golfer sind Beispiele – können das Alter zumindest zeitweise durch schiere Fähigkeiten überwinden. In diesen Fällen kann das Gehirn das wieder wettmachen, was dem Körper fehlt.

Basketball gehört jedoch nicht zu diesen Sportarten. Sicher, einige der Großen haben es geschafft, bis Ende 30 zu bestehen. Aber die meisten dieser Spieler – zum Beispiel Tim Duncan und Karl Malone – haben noch etwas, was sich mit dem Alter nicht ändert: die Größe. Ob jemand 20 oder 40 Jahre alt ist, er bleibt 7 Fuß groß.

Oder im Fall von Isaiah Thomas bleiben sie 5 Fuß 9. (Könnte sein.)

Jesaja Thomas schaut am Montagabend zu seinem Tribute-Video im TD Garden. Maddie Meyer / Getty Images

Davon abgesehen, auch in der NBA, in der sich die Epochen im Sport alle drei bis fünf Jahre verschieben – und immer schneller als je zuvor erwartet – bleibt die Regierungszeit des "Königs der Vierten" in seiner kurzen Dauer einzigartig es war wirklich.

Für zwei Saisons glänzte Thomas als einer der hellsten Stars der NBA für eines der meistverkauften Franchise-Unternehmen. Es war die perfekte Verbindung von Person und Gelegenheit auf beiden Seiten. Die Celtics hatten ein Team von hart arbeitenden Rollenspielern und brauchten einen Angreifer, der als Angriffsziel fungierte. Eine Rolle, die Thomas hervorragend spielte. Auf dem Weg dorthin wurde er der jüngste in einer Reihe von Underdog-Geschichten, um die Gönner der Sportmannschaften dieser Stadt zu begeistern.

Das war der Fall für die Art und Weise, wie er sich den Widersprüchen widersetzte, indem er lächerliche Zahlenlinien aufstellte und dabei fast immer der kleinste Spieler auf dem Platz war. Dies gilt auch für die Art und Weise, wie er angesichts der überwältigenden Widrigkeiten groß war: sowohl der tragischer Tod seiner Schwester Chyna bei einem Autounfall in den Playoffs 2017, und er spielte durch eine Hüftverletzung und wird schließlich durch eine Hüftverletzung außer Kraft gesetzt.

"Ich habe eine reale Situation hier erlebt, als ich meine Schwester verlor, dass diese ganze Stadt und Organisation mit mir durchgegangen ist", sagte Thomas. "Und ich denke, das ist der Grund, warum die Liebe immer da ist, aber das hat es auf eine andere Ebene gebracht.

"Ich habe die schlimmste Situation durchgemacht, die Sie im Leben mit diesen Menschen möglicherweise durchmachen können, und sie waren mit mir genau da. Jeder in der Stadt, die Organisation, sie waren mit mir zusammen, sie haben das mit mir durchgemacht. Deshalb Boston bedeutet mir so viel. "

Sobald er als Star ankam und als einer der Lieblingssöhne dieser Stadt umarmt wurde, war er weg. Thomas wurde in einem Paket für Kyrie Irving zu den Cleveland Cavaliers geschickt, das trotz der Proteste von Anthony Davis Senior vor einigen Wochen immer der einzige Schritt war und bleiben wird, den die Celtics nur machen konnten.


Die Version von Thomas, die am Montagabend mit 2:42 vor Gericht ging, war weit entfernt von derjenigen, die dieses Publikum in seinem kurzen Aufenthalt in Boston so oft faszinierte. Die hippen Probleme, die ihn dazu veranlassten, die letzten drei Spiele der Finale der Eastern Conference 2017 zu verpassen, haben Thomas zumindest vorläufig von einer effizienten Scoring-Maschine in eine Schuld an beiden Enden verwandelt.

Dies wurde am Montag in der ersten Hälfte von 6 Minuten und 50 Sekunden gezeigt. Als er das Spiel betrat, führten die Nuggets um vier. Zu der Zeit, als er mit 7:52 Uhr in der Sekunde verließ, zogen die Nuggets um vier nach. Thomas verfehlte seine beiden Schüsse – einen kurzen Läufer in der Spur und einen offenen 3-Zeiger auf dem rechten Flügel – und verpflichtete einen Umschlag, um zwei Assists zu begleiten.

Mit Thomas auf der Bank für die gleichen Minuten in der zweiten Hälfte setzte Denver das Spiel weg – schließlich gewann er 114-105 und sicherte sich damit den ersten Playoff-Platz der Serie in sechs Saisons.

2015-17 2017-19
Spiele 158 42
PPG 25,5 13.4
FG Pct 44,6 37.1
3-Pt FG Pct 37,7 28,8
APG 6.1 4,0

Thomas 'Zahlen in begrenzter Aktion in dieser Saison sind nicht schöner. Er hat durchschnittlich 7,7 Punkte pro Spiel, wobei 36,4 Prozent vom Boden geschossen wurden, 26,5 Prozent davon aus 3-Punkt-Bereichen. Denver wurde in den 147 Minuten, in denen Thomas in dieser Saison gespielt hat, um 27 Punkte übertroffen und ist um 12,3 Punkte pro 100 Besitztümer schlechter, wenn Thomas auf dem Platz ist (minus 7,6), als wenn er auf der Bank ist (plus 5,3). .

All diese Gründe sind der Grund, warum Nuggets-Trainer Mike Malone Anfang dieses Monats zu Thomas ging und ihm sagte, dass er, nachdem er im letzten Monat nach einer Hüftoperation letztmalig aus der Hüftoperation zurückgekehrt war, neun Spiele gespielt hatte, nicht mehr an der Rotation von Denver teilnehmen würde.

"Der Grund, warum ich ihn aus der Rotation genommen habe, und unser Team [struggling] "Unser Team hat wegen Jesaja Thomas nicht gekämpft", sagte Malone vor dem Spiel am Montag. "Das war eine ungerechte Einschätzung. "Wir kämpfen wegen Jesaja."

"Nein, wir haben gekämpft, weil" wir "gekämpft haben. Es geht nie um eine Einzelperson."

Manchmal ist es jedoch so. Profisport ist ein großes Geschäft. Sehr selten, wenn überhaupt, hat eine Wohlfühlgeschichte ein Happy End. Thomas 'Zeit in Boston ist ein Beweis für diese Tatsache. Wie kann jemand, der so allgemein geliebt ist, hierher geschickt werden?

Weil es die richtige Geschäftsentscheidung war. Irving ist einfach ein viel besserer Spieler – vor allem im Vergleich zu dieser Version. Und es sieht nicht so aus, als würde die alte Version in Kürze wiederkommen – wenn überhaupt.

"Ich bin nicht sicher", sagte Malone, als genau diese Frage an ihn gestellt wurde. "Was ich sagen will, ist folgendes: Wenn es jemand tun kann, dann ist er es. Sein Herz, seine Entschlossenheit, sein Vertrauen.

"[But] Ist er der Spieler von vor zwei Jahren, der die Liga im vierten Quartal geführt hat und im Durchschnitt 29 pro Spiel war und ein All-Star war? Ich weiß es nicht."

Kein anderer kann es. Die Beweise deuten jedoch darauf hin, dass er dies nicht tun wird.

Es ist alles unglücklich für Thomas, der einen Vertrag unter dem Markt hatte, als er bei den Celtics spielte – nur damit seine Hüfte nachgeben konnte, bevor er entsprechend seiner Leistung in Boston bezahlt werden konnte.


Sport ist nicht fair. Verletzungen passieren. Möglichkeiten kommen und gehen. Thomas, der die 60. und letzte Wahl im Entwurf von Washington 2011 getroffen hat, hat dies bei jedem Schritt des Weges erlebt. Er hat es geschafft, dank einer Kombination aus höchstem Vertrauen und einzigartigen Fähigkeiten zu überwinden.

Das Vertrauen bleibt immer noch.

"Ich möchte nur eine legitime Gelegenheit", sagte Thomas. "Was auch immer die Rolle sein mag, sie wird es auch sein. Aber ich weiß, dass ich wieder auf hohem Niveau spielen kann. Und wenn die Gelegenheit gegeben wird, kann ich ein All-Star sein, ich kann eine All-NBA sein, ich kann all das sein , weil ich mich körperlich großartig fühle.

"Aber es geht um die Gelegenheit. Wenn ich eine Gelegenheit habe, werde ich darauf vorbereitet sein. Ich werde sie voll ausschöpfen. Wenn dieser Sommer kommt, werde ich einfach herausfinden, was passiert." die beste Gelegenheit, was ist die beste Situation für mich und meine Familie, und dann von dort aus. "

Thomas trug während des Spiels am Montagabend auffällig grün-goldene Nikes. Er wurde danach gefragt.

"Weißt du, was verrückt ist? Diese grün-goldenen Turnschuhe waren das letzte Jahr, als ich hier war", sagte Thomas. "Also habe ich diese immer behalten. Ich habe auch ein paar andere Paare bekommen, aber diese wurden für das NBA-Finale gemacht.

"Und dann haben wir gegen die Cavs verloren, und solche Dinge."

Zu diesen anderen "Dingen" gehörte auch, dass Thomas abgetan wurde und seine Karriere in eine andere Richtung geschickt wurde, als er sich je vorgestellt hatte. Es war eine, die ihn in dieser Nacht in nachdenklicher Stimmung versetzte, da er sich damit auseinandersetzen musste, wie weit sein Stern hier von seinem Scheitelpunkt abgefallen ist.

"Es war etwas Besonderes hier, aber ich habe das nicht verstanden, bis ich nicht mehr hier war", sagte Thomas. "Ich war in diesen Momenten so eingesperrt, dass ich nicht wirklich wusste, was passiert.

"Es gab also Zeiten, in denen ich mich nach meinem Umtausch zurücklehnte und wirklich über Dinge nachdachte, die ich als Einzelperson getan hatte, über die Dinge, die wir als Team gemacht hatten, und dies waren erstaunliche Momente, die ich für den Rest meines Lebens schätzen werde .

"Zum Beispiel waren diese Momente alles und wir haben einige legendäre s — gemacht."

Dann machte Thomas eine Pause.

"Ich habe auch einige legendäre s — gemacht."

Boston gab Thomas für einen Moment alles, was er wollte. Montagabend erinnerte alle, auch Thomas, daran.

Es erinnerte auch alle daran, dass diese Tage vorbei sind.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Die Polizei in Hongkong kritisierte das Versäumnis, Angriffe auf Demonstranten zu stoppen

HONG KONG (Reuters) - Die Polizei von Hongkong wurde am Montag wegen eines offensichtlichen Versäumnisses kritisiert, Demonstranten und Passanten der Regierung vor Angriffen von...

USA bestrafen chinesische Firma wegen iranischen Öls

"China lehnt einseitige Sanktionen der USA konsequent ab", sagte der Sprecher des Außenministeriums, Geng Shuang, am 22. April, als das Außenministerium das baldige Ende...

Trump: "Wir müssen etwas über die Beziehung von Huawei zu Nordkorea herausfinden"

WASHINGTON (Reuters) - Gefragt nach einem Medienbericht, in dem Huawei Technologies Co Ltd US-Präsident Donald Trump erklärte am Montag: "Wir müssen es herausfinden."...

Chelsea Clinton begrüßt das dritte Kind mit Ehemann Marc Mezvinsky

Chelsea Clinton, rechts, spricht mit der ehemaligen Obama-Beraterin Valerie Jarrett während des Stonewall Days 2019 von Pride Live am 28. Juni...

Laut offiziellen Angaben wird Cristiano Ronaldo in Las Vegas keinen sexuellen Übergriffen ausgesetzt sein

Die Behauptungen, die erstmals 2009 vorgebracht wurden, können nicht zweifelsfrei bewiesen werden, hieß es in einer Erklärung des Amtes.CNN hat die Anwälte von Ronaldo...