Home Sport Jose Enrique wird nach Entfernung des Gehirntumors vom Arzt völlig frei

Jose Enrique wird nach Entfernung des Gehirntumors vom Arzt völlig frei

Der ehemalige Verteidiger von Liverpool und Newcastle, Jose Enrique, gab bekannt, dass er nach einem chirurgischen Eingriff zur Entfernung eines Gehirntumors im vergangenen Mai die Entwarnung erhalten hatte.

Der 33-jährige Spanier sagte in einem Instagram-Post, dass es "vorwärts und aufwärts" sei, nachdem er seine ersten MRI-Scan-Ergebnisse erhalten hatte.

Bei Enrique wurde ein Chordom diagnostiziert, eine seltene Art von Tumor, der normalerweise an der Basis des Schädels und der Wirbelsäule wächst, aber er bildete sich hinter seinem Auge und ihm wurde gesagt, dass er sein Augenlicht verlieren könnte.

Enrique zog sich im September 2017 wegen einer chronischen Knieverletzung zurück, als er für Real Zaragoza spielte.

Er machte 127 Auftritte für Newcastle, nachdem er 2007 für £ 6,3 Millionen aus Villarreal gekommen war, und wurde von Liverpool im Sommer 2011 für € 6 Millionen unter Vertrag genommen.

Enrique machte 99 Auftritte für Liverpool, bevor er im Mai 2016 veröffentlicht wurde.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Riverdale Staffel 3 Blooper Reel Video

Sie werden eine Mischung aus beobachtenden Emotionen spüren Riverdale's Staffel drei Knebelrolle. Das Video, das am Wochenende auf der San Diego Comic-Con veröffentlicht wurde,...

Funcas macht ein Zehntel des BIP für dieses Jahr aus, bis zu 2,3%

Die Gründung der Sparkassen Funcas hat das für 2019 prognostizierte Zehntel des BIP auf 2,3% erhöht. Insbesondere hat es die Schätzung für Importe und...

Die Abenteurer haben ihre letzte Chance

Die Abenteurer haben wahrscheinlich ihre letzte Chance am Mittwoch, auf der siebzehnten Etappe der Tour de France, in Gap am Fuße der Alpen.Wenn die...

So standen die anderen Präsidenten der katalanischen Unabhängigkeit gegenüber

Israel VianaMadridAktualisiert:24.07.2013 01:40 UhrVerwandte NeuigkeitenVor zwei Wochen Pedro Sánchez unterstrich die "gravierenden Unstimmigkeiten", die zwischen ihm und dem Generalsekretär von...

Benötigen Sie väterlichen Rat? In Südkorea gibt es dafür einen YouTube-Kanal

Als Mun Jung-ho im Alter von 50 Jahren vor einigen Jahren seine YouTube-Karriere startete, war er sich nicht sicher, worum es in seinem Kanal...