Kieran Trippier bedankt sich versehentlich bei San Antonio Spurs, nachdem er für Atletico Madrid unterschrieben hat

0
40

Kieran Tripper bedankte sich versehentlich bei NBA-Team San Antonio Spurs auf Instagram, nachdem er seinen 21-Millionen-Pfund-Wechsel zu Atletico Madrid vollzogen hatte.

Der Außenverteidiger wurde Tottenhams erster Verkauf des Sommers, als Mauricio Pochettino seine Mannschaft vor der Saison 2019/20 umgestalten will.

Trippier hat für Atletico Madrid unterschrieben

Getty Images – Getty

Trippier hat für Atletico Madrid unterschrieben

Trippier, der einen Dreijahresvertrag mit dem LaLiga-Club abgeschlossen hat, um sein erster englischer Spieler seit 95 Jahren zu werden, trat bei der letzten Niederlage gegen Liverpool in der Champions League für Tottenham an – bei Atleticos Wanda Metropolitano.

Und er nutzte seinen Instagram-Account am Mittwochabend, um dem Nordlondoner Club seinen Dank auszudrücken, in dem er mehr als 100 Spiele bestritt.

Zunächst markierte er jedoch die NBA-Basketballmannschaft, die San Antonio Spurs (@Spurs), in seinem Beitrag und nicht den Instagram-Account von Tottenham Hotspur (@spursofficial), obwohl er den Fehler schnell korrigierte.

"DANKE", schrieb er.

"Ich habe einige tolle Leute kennengelernt [Tottenham] viele von denen rufe ich jetzt meine Freunde an.

"Für die Tottenham-Fans aus der ganzen Welt warst du unglaublich. Die Unterstützung, die Sie mir und der Mannschaft gezeigt haben, hat uns zu neuen Höhen geführt, und mit dem neuen Stadion habe ich keinen Zweifel daran, dass die Mannschaft und die Fans viele aufregende Zeiten vor sich haben!

"Wünscht allen im Club nur das Beste."

Trippiers Form, der eine Schlüsselrolle in Englands Aufholjagd bis zu den letzten vier Spielen der WM 2018 spielte und im Halbfinale gegen Kroatien das erste Tor erzielte, war im Verlauf der Saison 2018/19 schwach.

Der ehemalige Auszubildende aus Manchester City absolvierte in der vergangenen Saison in allen Wettbewerben 38 Spiele. Spurs wurde Vierter in der Premier League und erreichte das Finale der Champions League.

Rose kann auch vom Verein weiterziehen

Rose kann auch vom Verein weiterziehen

Der englische Außenverteidiger Danny Rose wird ebenfalls weiterziehen, da er für die Asien-Tournee in der Vorsaison aus dem Spurs-Kader ausgeschieden ist.

Vincent Janssen und Georges-Kevin Nkoudou sind auch in England zurückgelassen worden, um einen Umzug zu verhandeln.

Der frühere Tottenham-Star Paul Gascoigne sprach mit talkSPORT, bevor der Trippier-Verkauf angekündigt wurde, und fragte, warum der Verein dem Spieler erlaubt habe, 20 Millionen Pfund zu verdienen.

"Er ist ein guter Spieler und es ist ein guter Schachzug für ihn, ein großer Schachzug", sagte Gazza.

"Aber ich kann einfach nicht glauben, dass er 20 Millionen Pfund bekommt!

"Einige Spieler geben sich heutzutage so viel Mühe, dass es lächerlich ist. Einige von ihnen können nicht mal eine Tüte Zement fangen, ehrlich! "

Trippier hat sich bereits Diego Simeones Seite angeschlossen, als sie ihre Tournee in den USA vor der Saison beginnen.

Bei seiner Ankunft sagte Atletico: „Der Engländer ist ein vielseitiger Außenverteidiger, der auch im Mittelfeld spielen kann und einen fantastischen rechten Fuß hat.

„Aus diesem Grund heißen wir Trippier bei der Familie Atleti willkommen und wünschen ihm viel Glück in seinem neuen Zuhause. Willkommen, Kieran! "

Trippier wird nach dem Eintreffen von Joao Felix, Marcos Llorente, Felipe, Renan Lodi, Ivan Saponjic und Hector Herrera zum siebten Mal im Sommer.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.