Home Sport Luke Walton Ankläger: "Ich dachte, er würde mich vergewaltigen"

Luke Walton Ankläger: "Ich dachte, er würde mich vergewaltigen"

Ein ehemaliger Sportreporter, der den ehemaligen Trainer von Los Angeles Lakers, Luke Walton, wegen sexuellen Übergriffs angeklagt hat, hat öffentlich über ihre Anschuldigungen gesprochen und den Reportern am Dienstag erzählt: "Ich dachte, er würde mich vergewaltigen."

Kelli Tennant reichte die Klage gegen Walton ein, der am Montagabend im Obersten Gerichtshof von Los Angeles als Cheftrainer der Sacramento Kings eingestellt wurde. Bei einer Pressekonferenz am Dienstag erläuterte sie den mutmaßlichen Angriff von Walton in einem Hotelzimmer in Santa Monica im Herbst 2014, als er Assistenztrainer der Golden State Warriors war.

Tennant, ein ehemaliger USC-Volleyballspieler, der Reporter bei Spectrum SportsNet Los Angeles geworden war, war im Hotel vorbeigekommen, um Walton eine Kopie ihres Buches "The Transition" zu geben, für das er den Vorwärtsbrief geschrieben hatte. Sie sagte, Walton habe sie in der Lobby getroffen und sie in sein Zimmer gebracht, weil sie, wie sie es ausdrückte, sagte: "Die Spieler in seinem Team [the Warriors] waren in der Lobby und er konnte nicht um sie herum sein. Er wollte nicht mit den Spielern in der Lobby gesehen werden. "

Der ehemalige Trainer von Los Angeles Lakers, Luke Walton, wurde von Ex-Reporter Kelli Tennant wegen sexuellen Übergriffs angeklagt.

Der ehemalige Trainer von Los Angeles Lakers, Luke Walton, wurde von Ex-Reporter Kelli Tennant wegen sexuellen Übergriffs angeklagt.
(AP / KABC, Datei)

MAGIC JOHNSON STEIGT ALS LA LAKERS PRÄSIDENT DER BASKETBALL-OPERATIONEN

In seinem Hotelzimmer sagte Tennant, Walton "setzte sich auf mich, drückte mich ans Bett und drückte meine Arme mit all seinem Gewicht nieder, während er meinen Nacken, mein Gesicht und meine Brust küsste. Und als ich fragte er bitte aufhören und aussteigen, er hat mich ausgelacht. " Sie fügte hinzu, dass sie fühlen könnte, wie Walton sie mit seinem erigierten Penis rieb "und er lachte weiterhin bei allen meinen Anliegen, um abzusteigen und aufzuhören."

Tennant behauptete, dass Walton, nachdem sie aus dem Bett aufstehen konnte, von hinten kam und mich wieder von hinten umarmte, so dass ich mich nicht bewegen konnte und meinen Nacken küsste. Ich bat ihn immer wieder, bitte gehen zu lassen Bitte hör auf, und er lachte weiter in meinem Ohr. Er ließ mich endlich gehen und ich stieg aus dem Raum. "

Tennants Anwalt, Garo Mardirossian, sagte gegenüber Reportern, dass sie sich nach dem angeblichen Vorfall ihrer unmittelbaren Familie und anderen Menschen anvertraute, sie aber niemandem von SportsNet erzählte und nie Anzeige erstattete.

"Unser Interesse ist es nicht, Mr. Walton zwangsweise ins Gefängnis zu bringen oder von der Polizei untersucht zu werden", sagte Mardirossian. "Unser Interesse war es, dass Kelli sich besser fühlt, herauskommt und erzählt, was mit ihr passiert ist. Das ist, was sie von uns verlangt hat, und deshalb haben wir diese Beschwerde gemacht."

Als er von Reportern befragt wurde, sagte Mardirossian, er habe die Tür wegen der Anklage gegen Walton nicht geschlossen.

#METOO KOMMENTARE GETÖTET WOODY ALLEN FILM DEAL, AMAZON CLAIMS

Waltons Anwalt, Mark Baute, nannte die Anschuldigungen "grundlos" und sagte in einer Erklärung, Tennant sei ein Opportunist, kein Opfer, und ihre Behauptung ist nicht glaubwürdig. Wir beabsichtigen, dies vor einem Gerichtssaal zu beweisen. "

"Ich hatte Angst", sagte Tennant, als sie gefragt wurde, warum sie nicht früher nach vorne gekommen sei. "Wenn dich jemand angreift und du denkst, dass du vergewaltigt werden willst, ist es eine beängstigende Sache, nach vorne zu kommen … Ich hatte Angst um meinen Job, meine Sicherheit und wie mein Lebensunterhalt sein würde."

Walton, ein Sohn von Basketball Hall of Famer Bill Walton, gewann während einer elfjährigen NBA-Karriere zwei Meisterschaften bei den Lakers. Tennant sagte, die beiden würden sich näher kommen, als er als Studioanalytiker bei Lakers-Sendungen bei SportsNet LA arbeitete und ihn als "Mentor, Freund und jemanden, zu dem ich aufblickte" bezeichnete.

Nachdem Walton 2016 zum Cheftrainer der Lakers ernannt worden war, wurde Tennant zu einem hauptberuflichen Lakers-Reporter für das Netzwerk befördert und musste während des Trainings sowie vor und nach den Spielen wiederholt mit ihm interagieren. Sie behauptete, dass "jedes Mal, wenn ich zum Üben oder Spielen auftauchte, er [Walton] wäre sicher, mich zu umarmen und mich auf die Wange zu küssen … mit vielen Leuten in der Nähe, und ich konnte nichts tun. Ich gab vor, die ganze Zeit über völlig normal zu sein, und ich hatte das Gefühl, dass ich mich nirgends wenden konnte. "

Die Krieger und Lakers sagten, sie hätten zuerst von den Anschuldigungen gehört, nachdem TMZ die Klage am Montagabend gemeldet hatte und keine weiteren Kommentare dazu hatte. Die Könige sagten, sie wüssten den Bericht und sammelten Informationen, hatten aber keine weiteren Kommentare.

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS APP

Walton wurde Anfang des Monats als Lakers-Trainer entlassen, nachdem er in drei Saisons einen Rekord von 98-148 erzielt hatte und die Playoffs in jeder Saison verpasste.

"Diese Art von Verhalten kann nicht geduldet werden, und es sollte keine Frau dazu gebracht werden, sich wie ein Opfer zu fühlen", sagte Tennant und fügte hinzu, dass sie hoffte, dass Walton "eine Lektion lernt und weiß, dass er dies nie wieder tun kann."

Die Associated Press trug zu diesem Bericht bei.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Gefährliche Sommerwanzenbisse, auf die Sie achten müssen

SCHLIESSENMit dem warmen Wetter kommen auch gruseligere Krabbler. Achten Sie diesen Sommer auf diese Insekten. (Foto: Photoboyko / Getty Images)Das Zirpen der Grillen....

Die Angriffe erhöhen ihn in den Umfragen

Es gibt ein Vorher und Nachher von Präsident Donald Trump in den USA. Nicht nur, weil sie soziale Netzwerke als Hauptinformationsquelle und direkte Plattform...

Promi-Haustiere von Taylor Swift, Maluma & More

Schauen Sie sich auf "Latinx Now!" Die verwöhnten Begleiter der Stars an, von Katzen über Hunde bis hin zu Hühnern.

Die Angriffe erhöhen ihn in den Umfragen

Es gibt ein Vorher und Nachher von Präsident Donald Trump in den USA. Nicht nur, weil sie soziale Netzwerke als Hauptinformationsquelle und direkte...

Adif öffnet die Tür für potenzielle Renfe-Wettbewerber in der AVE

Adif wird morgen a halten außergewöhnliche Beratung die Genehmigung des Dokuments der Netzwerkanweisung, die den Ausgangspunkt für die Unternehmen, die an einem Wettbewerb...