Home Sport Manchester City hat plötzlich den Rücken gegen die Mauer - Deadspin

Manchester City hat plötzlich den Rücken gegen die Mauer – Deadspin

Foto: Catherine Ivill (Getty)

Zur Halbzeit der Premier League-Saison hat sich ein stylisches Team aus Nordwestengland als einziger Spitzenreiter des EPL-Titels ausgezeichnet und hält einen Rückstand von sechs Punkten gegenüber einem fehlerhaften Londoner Team. Auch Manchester City ist unbestritten.

City sollte wieder mit der Liga davonlaufen, und jetzt sind sie ganz unten auf dem dritten Platz. Nach den heutigen Ergebnissen liegt Liverpool nun sieben Punkte vor der City, was angesichts des engen Verlaufs des Rennens während der gesamten Saison erheblich ist. Die Pool Boys brachten heute ein 0: 4 gegen Newcastle, ein Ergebnis, das beide Titelanwärter das ganze Jahr über bis zu dieser Woche erzielt hatten. Vier Tage nach dem Ablegen eines merkwürdigen Spielers in Crystal Palace stolperte City jedoch erneut und fiel mit 1: 2 gegen Leicester City. Und in einer Liga, die so unbarmherzig ist wie die Premier League, können sie es sich wirklich nicht leisten, noch mehr aufzurutschen. Wie ist es so gekommen?

Die einfachste Antwort ist Verletzungen. Allein in diesem Monat verpassten David Silva, Sergio Agüero und Kevin De Bruyne die Stalwarts. Alle verpassten die Zeit (De Bruyne hatte heute zumindest seinen ersten Ligabeginn in dieser Saison.) Wie Chelsea sagen würde, war der Angriff von City nicht so verheerend der vergangene Monat oder so, obwohl sich ihre Problematik nicht auf dieser Seite des Balls befindet.

Es ist am, äh, dieses hier.

Ricardo Pereiras Sieger war ein A1-Screamer, den niemand stoppen würde, obwohl er weit entfernt von dem einzigen Ziel ist, das City in letzter Zeit aufgegeben hat. Das Team hat seit über einem Monat kein Gegentor mehr ausgehalten, und die Abwehr war ohne Benjamin Mendy nicht mehr so ​​geizig. Fabian Delph ist kein geeigneter Ersatz, und Leicester hat ihn heute scharfsinnig ausgesucht. Sehen Sie, wie leicht er beim Leicester Opener zurückgeschlagen wurde

Am beunruhigendsten ist vor allem der Mangel an Mittelfeldtiefe, der Fernandinho im Wesentlichen unverzichtbar gemacht hat. Der streitsüchtige Brasilianer ist ein perfektes Ein-Mann-Defensiv-Mittelfeld. Mit seinem organisatorischen Scharfsinn kann City mit einem so kreativ robusten Team vorne mitspielen. Ohne ihn muss City entweder Jon Stones im defensiven Mittelfeld spielen oder Ilkay Gundogan in die Fernandinho-Rolle verlangsamen. Weder ist eine saubere Lösung.

Pep Guardiola beklagt die mangelnde Tiefe seines Teams, weiß aber auch, wie eng die Margen sind. „Wir fahren nach Leicester und müssen gewinnen. In der letzten Saison haben wir Punkte verloren und sofort wieder gewonnen. Das müssen wir tun “, sagte er.

Trotz all der schlechten Anzeichen kann City die Liga absolut gewinnen. Sie haben noch 19 Spiele und sind talentiert genug, um den Tisch zu führen, obwohl sie gesund bleiben müssen. Das Problem ist, dass es keinen Spielraum für Fehler gibt. Ein Sieg gegen Liverpool in einer Woche würde sie sofort wieder in Schwung bringen, und City müsste in diesem Fall tatsächlich schwingen. Dieses ist nicht vorbei, es ist viel früher viel früher angespannt als erwartet.

Wer kann sie retten? Wahrscheinlich nur der junge amerikanische Keeper Zack Steffen.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Der auf Korsika gefundene Katzenfuchs könnte ein mysteriöses neues Säugetier sein

SCHLIESSENDie Fuchs-Katze, bekannt als "Ghjattu-Volpe" auf der Insel Korsika, galt einst als Mythos. (Foto: PASCAL POCHARD-CASABIANCA, AFP / Getty Images)Auf der französischen Insel Korsika...

Der Arbeitsbedarf von Arkansas Medicaid führte dazu, dass die Menschen nicht versichert waren, ohne die Beschäftigung zu fördern

Der Arbeitsauftrag des Staates - der erste seiner Art im Land - führte jedoch dazu, dass 18.000 der 100.000 Zielgruppen von der Medicaid-Liste...

Die Debatten, die Netze über Kyrie Irving führen

Die Post hat berichtet, dass Kevin Durant und Kyrie Irving in der Netztraum-Nebensaison zusammenarbeiten, und Quellen sagen, dass sich daran nichts geändert hat. Die Frage...

Golfkrise: Öltanker der US-Marine in nächster Nähe

Das US-Militär sagt, einer der Öltanker, die letzte Woche im Golf von Oman angegriffen wurden, wurde durch eine Mine beschädigt, die der der iranischen...