Manchester United Spieler, die vor dem Sommer Transferfenster verlassen konnten, schließen

0
30

Der Countdown zum Stichtag nähert sich schnell. Manchester United hat im Sommertransferfenster drei neue Spieler hinzugefügt, aber die Fans werden sich freuen, noch ein paar Videos mit einem höheren Budget zu sehen, bevor das Fenster geschlossen wird. Um jedoch in diesem Sommer Platz für weitere Ergänzungen zu schaffen, wird Jose Mourinho versuchen müssen, das Fett abzubauen und die Größe der etwas überfüllten Umkleidekabine von Old Trafford zu reduzieren. Mit nur fünf Tagen des englischen Transferfensters erwarten Sie viel Aktivität, während sich das Transferfenster erwärmt. Wenn inländische Rivalen einen Spieler unterschreiben wollen, müssen sie nächste Woche Geschäfte abschließen, jedoch können ausländische Klubs noch bis Ende August Spieler kaufen. In weniger als einer Woche, bevor das Transferfenster geschlossen wird, schaut sich MEN Sport an, welche Spieler noch diesen Sommer Old Trafford verlassen können. Anthony Martial

 Der 22-Jährige dominiert weiterhin das Transfer-Gespräch und es scheint immer noch so, als ob seine Zukunft in Old Trafford liegt. Seine Form war Mitte der letzten Saison großartig, aber er konnte sich nach der Ankunft von Alexis Sanchez im Januar nie durchsetzen. Mourinhos Kommentare während der Vorsaison-Tour sind ein Problem, aber es ist klar, dass Martial nur verkauft wird, wenn ein Club seine hohe Transferbewertung erreichen kann. Martial ist nach wie vor eines der heißesten Talente im europäischen Fußball und wäre eine begehrte Ergänzung für die meisten Mannschaften, denn Chelsea, Tottenham und Bayern München sind alle auf einen Zug aus. United will den ehemaligen Monaco-Mann nicht an einen einheimischen Rivalen verkaufen, aber mit Interesse aus Italien, Deutschland und Spanien kann man erwarten, dass der Franzose die Klatschspalten bis zum Abgabetermin weiterhin dominiert. Marcos Rojo
Weiterlesen
  United will diesen Sommer seine Abwehr verstärken, aber es ist darauf angewiesen, eine der aktuellen Verteidigungsoptionen zu verkaufen. Rojo war nie in der Lage, seine beeindruckende Form von Mourinhos erster Saison zurückzuerobern und sieht aus, als würde er wegziehen. Der Argentinier ist ein Top-Tor für Everton und die Wölfe, und United hätte keine Probleme, ihn einem Premier League-Rivalen beitreten zu lassen – solange sie seiner Bewertung entsprechen. Da nur noch fünf Tage für Inlandsübertragungen zur Verfügung stehen, müsste ein Umzug schnell erfolgen, aber wenn nicht, dann sind auch Paris Saint-Germain, Marseille und Zenit auf dem Vormarsch. Timothy Fosu-Mensah

Timothy Fosu-Mensah reagiert, nachdem er eine Flanke für Crystal Palace verfehlt hat.
Fosu-Mensah beeindruckte während der Pre-Season Tour durch Amerika, aber es bleibt abzuwarten, ob er in dieser Saison im Kader sein wird. Der niederländische Nationalspieler sieht auf Rechtsverteidiger solide aus und war auch im Sommer als Innenverteidiger anständig. Allerdings braucht er in der nächsten Saison den Fußball der ersten Mannschaft, und das mag bei United nicht passieren. Nach einer produktiven Saison bei Crystal Palace wird es viele Bewerber für seine Unterschrift geben, und es könnte Zeit für ihn sein, wieder auszuleihen. Matteo Darmian Lesen Sie mehr
Trotz fast 400 Minuten Fußball in der Vorsaison scheint es, als würde Darmian den Verein verlassen. Die Tatsache, dass Juventus und Napoli beide interessiert sind, unterstreicht sein Talent, aber für den italienischen Nationalspieler in Old Trafford ist es nie wirklich passiert. Darmian bleibt in der Rangordnung unter Mourinho niedrig und der Sommerwechsel von Diogo Dalot wird seine Chancen auf den Außenverteidiger noch mehr einschränken. Wenn er gerufen wird, kann er immer noch einen anständigen Job für die erste Mannschaft machen und er wird den Club nur verlassen, wenn ein passendes Finanzpaket vereinbart werden kann. Axel Tuanzese

Axel Tuanzese während seiner Leihzeit bei Aston Villa in der letzten Saison.
Es ist eine beschämende Verletzung, die Tauberez 'Zauberspruch in der letzten Saison bei Aston Villa unterbrach, als er nach wertvollen Erfahrungen suchte. Ein produktiver sechsmonatiger Aufenthalt in den Midlands hätte ihn auf den Oldtimer-Fußball in Old Trafford vorbereiten können, aber er muss noch wertvolle Erfahrungen sammeln, wenn er sich einen Platz in der Mannschaft von United sichern will. Vorübergehend in die Meisterschaft zurückzukehren, wäre ein guter Schritt für alle beteiligten Parteien und wenn ein passender Club ein Angebot macht, dann kann man mit dem 20-Jährigen rechnen. United braucht diesen Sommer eine erfahrene Verstärkung des Teams, aber in Tuanzese haben sie ein Auge auf die Zukunft und, wenn sie richtig genährt werden, werden sie in den kommenden Jahren eine potenzielle erste Mannschaft sein. Holen Sie sich die neuesten Nachrichten von Manchester United mit unserer neuen App. Laden Sie es jetzt hier herunter. .

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.