Sport

Mariners erwerben links Reliever Zach Duke, rechts Adam Warren

Mariners erwerben links Reliever Zach Duke, rechts Adam Warren

Bullpen-Tag für die Seattle Mariners.
                                    
                                    
                                    
                                
                                    Zuerst erwarb sie den Linkshänder, den sie bei dem 35-jährigen Zach Duke von den Zwillingen gesucht hatten.
                                    
                                    
                                    
                                
                                    Und dann haben sie Berichten zufolge einen weiteren Rechtshänder, den 30-jährigen Adam Warren, in einen Deal mit den New York Yankees aufgenommen, zumindest nach mehreren Berichten, der erste von Ken Rosenthal von The Athletic. Die Mariners haben diesen Deal nicht bestätigt.
                                    
                                    
                                    
                                
                                    Sie bestätigten den Deal für Duke, der der neueste Bullpen der Mariners wird, nachdem sie am Montag den Minor League Pitcher Chase De Jong und den Infielder Ryan Costello zu den Minnesota Twins geschickt hatten.
                                    
                                        
    
        
    

    

                                        
                                    
                                    
                                
                                    Zusätzlich zu den beiden Trades am Montag (mehr kommen?) Machten die Mariners eine Reihe von Dienstplanänderungen, einschließlich der Aktivierung des Linkshänders James Paxton aus der Liste Behinderter und der Hinzufügung des dritten Baslers Kyle Seager zur Vaterschaftsliste. Ein Spieler darf nicht länger als drei Tage auf der Vaterschaftsliste stehen.
                                    
                                    
                                    
                                        
    
    
    

                                        
                                    
                                
                                    Duke ist 3-4 in dieser Saison mit 12 Holds und einem 3,62 ERA in 45 Spielen mit den Twins, obwohl er begrenzt Linkshänder bis zu einem .237 Durchschnitt (14-für-59) mit nur zwei dieser Treffer für zusätzliche Basen gehen . Er ist einer von drei American League Pitcher, die in dieser Saison in mindestens 30 Partien auflaufen, ohne einen Homerun zu erlauben.
                                    
                                    
                                    
                                
                                    Warren hat sieben Saisons für die Yankees geworfen, darunter 17 als Starter im Jahr 2015. Er hat Rechtshänder bis zu einem Durchschnitt von .169 in dieser Saison gehalten und hat einen 2,70 ERA in 24 Spielen.
                                    
                                        
                                        
                                            
    
    
    

    
        
        
    

                                        
                                    
                                    
                                    
                                
                                    Mariners General Manager Jerry Dipoto skizzierte vor ein paar Wochen, dass die Mariners es vorziehen würden, dem Bullpen einen situationsbedingten Linkshänder hinzuzufügen, um mit James Pazos, dem hartnäckigen Southpaw, vor dem fristlosen Handelsschluss der MLB zu gehen – das ist 13 Uhr. Dienstag.
                                    
                                    
                                    
                                
                                    "Zach fügt unserem Bullpen sowohl Erfahrung als auch linkshändige Tiefe hinzu", sagte Dipoto in einer Pressemitteilung. "Wir glauben, dass er über das Saison-Gleichgewicht ein wichtiges Stück für uns sein kann."
                                    
                                    
                                    
                                
                                    Pazos und lange Helfer Roenis Elias sind die beiden linken Helfer der Mariners, nachdem sie Marc Rzepczynski zum Einsatz am 6. Juni ernannt haben.
                                    
                                    
                                    
                                        
    
    
    

                                        
                                    
                                
                                    Dies ist der zweite Helfer, den die Mariners in vier Tagen erworben haben, nachdem sie am Freitag den Rechtshänder Sam Tuivailala von den St. Louis Cardinals abgeholt haben.
                                    
                                    
                                    
                                
                                    Die Mariners machten am Montag auch eine Reihe von Dienstplanänderungen.
                                    
                                    
                                    
                                
                                    Paxton wurde von der Behindertenliste (Rückensteifigkeit) aktiviert, um am Montag den Serienauftakt gegen die Houston Astros zu starten, nachdem er seinen Zeitplanstart letzte Woche verpasst hatte.
                                    
                                    
                                    
                                
                                    Und Seager wird Zeit mit seinem Neugeborenen verbringen. Seine Frau Julie gebar ihr drittes Kind.
                                    
                                    
                                    
                                
                                    An seiner Stelle riefen die Mariners den Utility-Infielder Zach Vincej von Triple-A Tacoma und den optionalen First Baseman Daniel Vogelbach zurück.
                                    
                                    
                                    
                                        
    
    
        

    
        Weitere Geschichten von Tacoma News Tribune
        
    

    
    

                                        
                                    
                                
                                    Aber Bull-Arme war nicht nur ein Mariners-Ding. Die Moves der Mariners kamen innerhalb weniger Minuten, nachdem ihr Rivale Houston Astros aus der amerikanischen Liga den Blue-Jays-Reliever Roberto Osuna übernommen hatte. Die Sperre von 75 Spielen für Frauen endet am Sonntag gegen Ken Giles und zwei weitere Pitcher.
                                    
                                    
                                    
                                
                                    TJ Cotterill: 253-597-8677; Twitter: @TJCotterill
                                    
                                    
                                    
                                
                            
                            
                          .

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.