Mark Ingram von New Orleans Saints ehrt verletzten Dez Bryant mit einer Touchdown-Feier

0
25

CINCINNATI – Dez Bryant war nicht lange in der Nähe, aber er hinterließ bei seinen Teamkollegen in New Orleans Saints sicherlich seine Spuren 28-Yard Screen Pass im zweiten Quartal Sonntag gegen die Cincinnati Bengals. Das "X" geht noch weiter !! ??‍♂️??‍♂️??‍♂️ https://t.co/dVpFJrE62w— Mark Ingram II (@ MarkIngram22) 9. November 2018
Alvin Kamara und der breite Empfänger Michael Thomas liefen zurück, nachdem sie im zweiten Quartal einen Touchdown durchgeführt hatten. Selbst bevor Dez Bryant am Freitag seinen Achilles gerissen hatte, erwogen die New Orleans Saints, den Veteran Wide Receiver Brandon Marshall als weiteren Komplementärspieler in der Liga zu unterzeichnen Quellen berichten, dass ESPN. In der Praxis erlitt Bryant eine zerrissene Achillessehne, nur zwei Tage nach der Vereinbarung eines Einjahresvertrags mit den Heiligen. Der ehemalige Dallas Cowboys-Star wurde am Samstag in die verletzte Reserve gesetzt und beendete seine Saison 2018, bevor er überhaupt anfing, und ein Arzt erklärte Adam Schefter von ESPN, Bryant stehe vor einer "harten Rehabilitation" eine Reihe von Fotos von Spielern der Heiligen, die das Zeichen machen. Das ist Liebe @ MarkIngram22 töte weiter !!! #WhoDatNation https://t.co/jtbT6Lwhst— Dez Bryant (@DezBryant) 11. November 2018
Thomas 'zweiter Touchdown des Tages markierte auch den 509. TD-Pass von Drew Brees' Karriere, der ihn mit Brett Favre zum zweiten Mal binden musste. Peyton Manning hält den NFL-Rekord mit 539 Karriere-Touchdown-Pässen.
.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.