Lionel Messi und Luis Suarez sind bereit, Barcelona zu bereiten, um Espanyol im zweiten Camp Nou zu empfangen Derby Barceloni der Saison.

Barcelona will seinen Siegerlauf in der Liga fortsetzen, wenn sie am Samstagabend den Rivalen Espanyol in Camp Nou begrüßen. Ernesto Valverde hat vor dem Derby in Barcelona keine ernsten Bedenken wegen ernster Verletzungen.

Während seiner Pressekonferenz vor dem Spiel sprach der Barcelona-Chef über die Bedeutung, nicht in der von ihm als "entscheidender Phase der Saison" bezeichneten Phase seiner Saison zu verzichten. Er sagte: "Es ist ein Derby und beide Seiten sind motiviert. Jetzt steht der entscheidende Teil der Saison vor uns und wir wissen, worum es geht. “

Es gibt einen Verletzten aus der internationalen Pause, wobei Jasper Cillessen während des Dienstes für die Niederlande eine Hüftverletzung erlitt. Der 29-Jährige, der wahrscheinlich nur ein oder zwei Wochen ausfällt, ist ein Ersatztorhüter, was bedeutet, dass seine kurzfristige Abwesenheit keine große Sorge bereitet. Inaki Pena tritt am Spieltag an Kader für diese Woche.

Pena wird jedoch wie Cillessen der Stellvertreter von Marc-Andre ter Stegen sein, der zwischen den Stöcken für Barcelona eingesetzt wird. Es ist unwahrscheinlich, dass sich die Verteidigungslinie gegen Espanyol ändern wird. Sergi Roberto und Clement Lenglet scheinen Nelson Semedo und Samuel Umtiti anzugreifen. Die anderen beiden Plätze werden von Gerard Pique und Jordi Alba besetzt.

Im Mittelfeld stehen zwei Positionen hinter Sergio Busquets und Ivan Rakitic. Die Drei-Mann-Achse wird wahrscheinlich von Arthur fertiggestellt, vor allem angesichts der Tatsache, dass Arturo Vidal spät aus dem internationalen Dienst mit Chile zurückgekehrt ist.

Während des Angriffs gab es während des Angriffs Bedenken hinsichtlich der Verfügbarkeit von Starduo Lionel Messi und Luis Suarez, die beide nach dem Real Betis-Spiel Verletzungen erlitten hatten. Valverde beseitigte diese Befürchtungen jedoch während seines Pressers (h / t Barca Blaugranes) und deutete an, dass sowohl Messi als auch Suarez beginnen sollten.

„Leo war vor der internationalen Pause spektakulär, dann ging er weg und wurde verletzt, es ist nur ein Umstand. Er [Suarez] ist gut, wir treffen Vorsichtsmaßnahmen mit ihm, da die Gefahr einer kleinen Angst besteht. Er könnte ein weiteres Klopfen erleiden, aber die Pause war gut für ihn. “

Messi und Suarez sollten daher ihren Platz im Angriff behalten. Da Ousmane Dembele noch immer mit einer Oberschenkelverletzung ausfällt, wird das Team von Philippe Coutinho vervollständigt, der beim 4: 1-Sieg gegen Real Betis beim letzten Mal nur eine verletzungsbedingte Auswechselspielerin war.

<! –

->

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.