Home Sport Michael van Gerwen schlägt Rob Cross, um seinen besten Start in eine...

Michael van Gerwen schlägt Rob Cross, um seinen besten Start in eine Premier League Darts-Kampagne zu erreichen Dartnachrichten

Drei Siege in Folge für den vierfachen Premier-League-Meister, der noch nie mit vier Siegen in eine Kampagne gestartet ist

Zuletzt aktualisiert: 21/02/19 22:57

Michael van Gerwen blieb in der Premier League mit einer dominanten Leistung, um Rob Cross zu vernichten

Michael van Gerwen blieb in der Premier League mit einer dominanten Leistung, um Rob Cross zu vernichten

Michael van Gerwen erzielte am Donnerstag seinen besten Start in eine Premier League-Saison mit einem 7: 2-Sieg gegen Rob Cross in Dublin.

Die Nr. 1 und Nr. 2 der Welt kollidierten auf der Emerald Isle, aber es war Van Gerwen, der den Klassenunterschied mit einer dominanten Haltung unterstrich, um seine Position an der Spitze des Tisches zu behaupten und den einzigen perfekten Rekord im Wettbewerb des Jahres zu bewahren.

Was kommt als nächstes? Nacht vier – Donnerstag, 28. Februar in der Westpoint Arena, Exeter

Luke Humphries vs Gerwyn Price
Daryl Gurney vs Rob Cross
Mensur Suljovic vs Peter Wright
Michael van Gerwen vs James Wade
Michael Smith vs Raymond van Barneveld

Live Premier League Darts

28. Februar 2019, 19:00 Uhr

Weiter leben

Michael van Gerwen 7-2 Rob Cross

0:14
Van Gerwens großartige 100 brachte ihn zu einem dominanten Sieg

Van Gerwens großartige 100 brachte ihn zu einem dominanten Sieg

Van Gerwen hat seine Autorität in den letzten sechs Jahren in der gesamten Premier League geprägt und ist dieses Jahr ein guter Wert.

Der Holländer hatte einen Dartpfeil für 170 für einen Bullseye verpasst und schließlich ein fehlerhaftes Eröffnungsspiel über das Doppelpfeil absolviert, ehe ihm eine klinischere 100 eine frühe Pause und eine 2: 0-Führung gab.

Van Gerwen konnte seinen Durchschnitt über 106 hinausschieben und führte mit 5: 0 in Führung. Mit einem 11-Dart-Wurf konnte er sich einen Punkt sichern. Zu diesem Zeitpunkt sah es gut aus, als würde er Voltage zu einer hochwertigen Liste von Whitewashes hinzufügen, darunter Phil Taylor, Adrian Lewis und James Wade.

Der rücksichtslose Ausreißer des Holländers verließ ihn jedoch, als er fünf Darts verpasste, so dass Cross zwei Beine auf dem Brett haben konnte, bevor Van Gerwen den Sieg mit seinem achten Dartpfeil besiegte.

Daryl Gurney 7-5 Michael Smith

0:20
Gurneys 140er Checkout war der Abschluss der Nacht, da Superchin einen starken Start fortsetzte

Gurneys 140er Checkout war der Abschluss der Nacht, da Superchin einen starken Start fortsetzte

Weltmeisterschafts-Finalist Smith rutschte in der Premier League auf den letzten Platz zurück, nachdem er bei einem hochwertigen Achterbahn-Zusammenstoß mit Superchin verloren hatte.

Gurney brauchte nur zwei Mal, als er sich von 2: 0 nach unten zum 4: 2 und 5: 4 nach unten durchsetzte.

Bully Boy brummelte mit einem 2: 0 in Führung, aber Gurney konnte dank eines bemerkenswerten sechsten Spieltreffens zurückkehren.

Während Smith nach neun Darts auf dem Double Top wartete, holte Superchin nur eine brillante 140 und sah dann 10 verpasste Darts im Double für einen 5: 2-Vorsprung. Smith nutzte die Gnadenzeit voll aus, um einen Drei-Fuß-Stoß zu starten, der ihn innerhalb von zwei Tagen des Spiels brachte.

Aber die Besichtigung des Spiels verlief weiterhin, als Gurney die letzten drei Legs abrutschte, um einen beeindruckenden Sieg zu erringen und in der frühen Wertung den zweiten Platz zu erreichen.

Peter Wright 7-5 Steve Lennon

Peter Wright schlug Steve Lennon vor rauem Dubliner Publikum

Peter Wright schlug Steve Lennon vor rauem Dubliner Publikum

Snakebite brachte ein lebhaftes Heimpublikum zum Schweigen und einen stürmischen Start von Steve Lennon – dem jüngsten Anwärter, der in Abwesenheit von Gary Anderson noch einen Schritt weiter gehen würde.

Der Carlow-Mann begeisterte die 3Arena mit einem Walk-On zu 'Whisky in the Jar' und er nahm die ersten beiden Beine – das zweite mit einem 11-Dart-Wurf.

0:13
Mit Lennons 105 hatte er einen guten Start

Mit Lennons 105 hatte er einen guten Start

Lennon holte dann eine brillante 105 für eine 3: 0-Führung, bevor das Spiel drehte und Wright sammelte. Die vierte Etappe erwies sich als entscheidend, als Wright schließlich mit Double Five aufwischte. Er wurde entlassen, als Lennon Double 10 traf, als er Double Sechs brauchte.

Verpasste Doppel waren von entscheidender Bedeutung für Lennon, der vier Darts für einen 4: 1-Vorsprung verpasste. Wright warf die nächsten vier vor der Front ab, bevor er zwei der nächsten drei knackte, um seinen ersten Sieg des diesjährigen Wettbewerbs zu sichern.

Gerwyn Price 6-6 James Wade

Wade und Gerwyn Price spielten einen spannenden Auftakt

Wade und Gerwyn Price spielten einen spannenden Auftakt

Die Punkte wurden in einem hochkarätig besetzten Wettbewerb geteilt, in dem Wade stilvoll begonnen hatte, nachdem er mit Price eine glänzende 127 gewonnen hatte, nachdem Price den Opener inmitten einer Kakophonie von Buden erobert hatte.

The Machine sicherte sich mit einem brillanten 129 Punkte einen Punkt, um eine Preisabgabe zu stoppen, die ihn von 5: 2 nach unten geführt hatte, um 6-5 zu führen und seine ungeschlagene Bilanz zu bewahren.

Nachdem Wade seine erste Drei-Figur im Rückspiel angeheftet hatte, zog Wade seine 170-Sechs. Allerdings verpasste Price zwei Darts bei 3-3, und Wade war auf dem Weg zur 5: 2-Führung mit einem Doppel von 10 Punkten.

0:26
James Wade holte eine brillante 129, um einen Punkt zu nehmen

James Wade holte eine brillante 129, um einen Punkt zu nehmen

Die Maschine verdrahtete das Bullseye für eine 167, und nachdem das Defizit auf ein Einzelbein reduziert worden war, machte Price keinen Fehler beim selben Ziel, um 88 herauszunehmen, und steckte dann die Spitzen für ein viertes Bein auf den Sprung, um sich einen Punkt vor Wades Schluss zu sichern. Bein Heldentaten

Mensur Suljovic 6-6 Raymond van Barneveld

0:42
Barney rettet das Spiel

Barney rettet das Spiel

Barney kam in der zweiten Woche in Folge von vier Beinen, um einen Punkt zu retten und die Dubliner zu begeistern.

Letzte Woche kam der fünfmalige Weltmeister nach einem 6: 2-Rückstand gegen Gerwyn Price einen Punkt und er war wieder dabei.

Nach einem 5: 1-Sieg gewann Barney fünf der letzten sechs Legs, um die Punkte mit Suljovic zu teilen und beide Männer immer noch ohne Sieg zu haben.

Die Premier League geht am Donnerstag, dem 28. Februar, in die Westpoint Arena in Exeter. Sie können auch auf dem Laufenden bleiben, indem Sie uns folgen @SkySportsDarts und erhalten Sie die neuesten Nachrichten, Vorschauen und Interviews unter www.skysports.com/darts

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Die Staatsanwaltschaft erhebt den Antrag auf Gefängnis für Rato für achteinhalb Jahre wegen Lüge und Betrug in Bankia

Die Staatsanwaltschaft für Korruptionsbekämpfung hat gegen den früheren Präsidenten des Unternehmens, Rodrigo Rato, eine Haftstrafe von 8,5 Jahren beantragt und das Verbrechen des Betrugs...

Die Staatsanwaltschaft erhebt den Antrag auf Gefängnis für Rato für achteinhalb Jahre wegen Lüge und Betrug in Bankia

Die Staatsanwaltschaft für Korruptionsbekämpfung hat gegen den früheren Präsidenten des Unternehmens, Rodrigo Rato, eine Haftstrafe von 8,5 Jahren beantragt und das Verbrechen des Betrugs...

Die Staatsanwaltschaft erhebt den Antrag auf Gefängnis für Rato für achteinhalb Jahre wegen Lüge und Betrug in Bankia

Die Staatsanwaltschaft für Korruptionsbekämpfung hat gegen den früheren Präsidenten des Unternehmens, Rodrigo Rato,...

Warum deaktiviert sogar der Apple-Chef diese Funktion von seinem iPhone aus?

ABC-TECHNOLOGIE@abc_TecnologiaMADRIDAktualisiert:22.07.2013 12: 46hEs ist nicht notwendig, den Nutzern die Schuld an der möglichen Abhängigkeit von den aktuellen Mobiltelefonen zu geben. In den meisten Fällen...

Sie beschuldigen die Misshandlung von Tieren zu einem britischen Fest, indem sie eine zu fördernde Herde von Rosenschafen sterben lassen

ABC@abc_culturaAktualisiert:22/07/2019 13: 07hOrganisationen zur Verteidigung der Tierrechte haben das Latitude Festival, das derzeit in Großbritannien stattfindet, wegen Tierquälerei und Misshandlung angeklagt durch Färben der...