Sport

MLB – Willst du Drama? Diese NLCS bringt es – und das Beste kommt noch

MLB – Willst du Drama? Diese NLCS bringt es – und das Beste kommt noch

MILWAUKEE – Zwei Spiele, 23 Pitching-Änderungen, 7½ Stunden und 18 Innings in der National League Championship Series, es ist sicher, dass die Vorlage festgelegt wurde. Diese Spiele werden angespannte, knappe Schachspiele sein und Sie sollten besser bereit sein, für neun Innings zu graben, weil die Milwaukee Brewers und die Los Angeles Dodgers sicherlich sind. Weniger als 24 Stunden nach dem schlechtesten Spiel seiner Karriere, entzündete Justin Turner seine Mannschaft, die den zwei-geführten Hauslauf startete, der den Dodgers die 4-3 Führung gab, ritten sie zum Sieg in Spiel 2. Vor zwei Jahren tauschten die Brauer und Dodgers fast Ryan Braun für Yasiel Puig, aber das nontrade hat gut geklappt Für alle.Von der Wildcard-Runde durch die World Series werden wir die Nachsaison 2018 abdecken.2 RelatedDie Quintessenz ist, dass die Serie ist gebunden, sowohl in Spielen und Läufen. Nachdem Los Angeles am Samstag mit 4: 3 gewonnen hatte, haben beide Mannschaften eine One-Run-Affäre hingelegt. Beide Teams haben neun Läufe erzielt. "Es ist der Beste der Besten", sagte Kenley Jansen, nachdem er die Rettung erhalten hatte. "Diese Jungs sind momentan die beste Mannschaft. Wir gehen einfach hin und spielen alle 27 Outs. Sie haben bisher fantastische Arbeit geleistet." Die Spiele 1 und 2 waren in vielerlei Hinsicht Spiegelbilder. Runs waren zu früh schwer zu bekommen, die Brewers hatten zum zweiten Mal Schaden, als sie einen L.A.-Starter sahen, und sie taten es mit dem Schlusslicht ihrer Reihenfolge. Die Dodgers kamen in beiden Spielen gegen den gepriesenen Milwaukee Bullpen zurück. In Spiel 1 fielen sie nur kurz, wunderbar in einer Art und Weise nach L.A.'s fehlerbehafteter Leistung. In Spiel 2 sprengten sie durch die Brewer's relievers auf Justin Turners Spiel-drehenden, zwei-Run-Homer in der achten.Und nehmen Sie das: Beide Spiele endete mit dem Binding Lauf in der Scoring-Position mit der letzten von der besten Schlagmann des Teams gemacht . Am Freitag war es Turner, der mit einem Läufer auf dem dritten Platz landete, um es zu beenden. Am Samstag war Milwaukees MVP-Wartender Christian Yelich kurz vor Schluss mit Hernan Perez an zweiter Stelle. "Wir fühlen uns gut, denn obwohl wir gestern unseren schlechtesten Baseball gespielt haben, haben wir das Gefühl, dass wir fast diesen bekommen", sagte Jansen. "Heute kommen wir von hinten und kommen zu diesem Bullpen und es fühlt sich großartig an. Fühlt sich großartig an, wenn man mit 1: 1 nach Hause geht." Wir sind nur zwei Spiele drin und diese Serie hat alles gehabt. Heroische Momente – von Turner in Spiel 2, Brandon Woodruff in Spiel 1. Sterne raufen – Turner im ersten Spiel, Yelich für die meisten der Serie. Aschenputtel-Geschichten, wie Orlando Arcia, Woodruff und Milwaukees Spiel-2-Starter Wade Miley. Es hatte topaktuelle Strategien wie Bullpenning und gutes, altmodisches Starting Pitching. Es gab eine Menge Emotionen, von Woodruff, der vor Freude über Hlaying gegen Clayton Kershaw in Spiel 1 schauderte, bis Yasiel Puig eine Fledermaus über sein Knie schlug, nachdem er mit den in Spiel 2 geladenen Basen getroffen hatte. Justin Turner folgt auf seinem entscheidenden Zweier-Lauf Heimlauf im achten Inning von Spiel 2 der NLCS. Dylan Buell / Getty Images Aber vielleicht ist das Beste am NLCS, dass wir in der Lage sind, mit den Managern und den Dilemmata, die sie konfrontieren, zu denken, während diese Mikromomente aufsteigen, Momente, die es werden Nachhall für den Rest der Serie. "Sie versuchen immer, Szenarien zu spielen und zu sehen, wie das Spiel gehen kann, aber jedes Baseballspiel ist anders", sagte Dodgers Manager Dave Roberts. "Die vorsätzliche" wie Sie das Spiel spielen sehen, "glaube ich nicht." Als Josh Hader warf drei dominante Innings in Spiel 1, war er aus Spiel 2. Es war kein Staatsgeheimnis . Brewers Manager Craig Counsell sagte so viel vom Podium nach Milwaukee's Sieg am Freitag. Roberts wusste das und stellte eine recht gute Aufstellung für Spiel 2 gegen Miley auf, da er wusste, dass er später seine Linke einsetzen konnte, ohne Angst davor zu haben, dass Hader weiterkommen würde. Auf diese Weise war Haders Anwesenheit in einem Spiel, das er nicht pitchte, sehr spürbar. Roberts 'Linke tauchte eins nach dem anderen in den mittleren Innings auf. Max Muncy kam in der siebten, ging und erzielte. Der Typ kommt von der Bank, bereit zu laufen. In Dodgers knallharten Folklore ist er der Anti-Manny Mota. Cody Bellinger, der in der fünften als Abwehrspieler einstieg, schnupperte in seinem ersten Platterschein und rannte los. Joc Pederson kniff in die siebte und beendete das Spiel mit zwei Schlägen. "Wenn Sie wissen, dass Sie einen Kerl wie Hader durch drei Innings haben, und heute Abend würde er unten sein", sagte Roberts. "Für mich gibt es keine Kosten für das, was jetzt als" Linienwechsel "für unseren Dienstplan bezeichnet wird. Um diese Leute einzufügen und sich keine Sorgen um ihn zu machen, ja, es hat es viel einfacher gemacht." Roberts wühlte unterdessen auf durch sieben Enthusiasten, um den Sieg abzusperren, nachdem Hyun-Jin Ryu im fünften ausgeschieden war. Zwischen dem extremen Platooning der Positionsspieler und der Entleerung des Bullpens ging Roberts kurz vor einer alarmierenden Wendung der Ereignisse. Wenn Milwaukee das Spiel in der neunten gebunden hatte, war der junge Linke Julio Urias Roberts 'einzig verbliebener Helfer, und seine Bank war leer. Die Dodgers nutzten 21 Spieler im Spiel, nur einen Schuß von der Rekordzeit der Nachsaison. "Wir haben eine Liste voller Jungs, die mehr als fähig sind [playing a full game]", Sagte Turner." Es ist nur ein Segen und ein Fluch, dass wir so viel Tiefe haben und wir können uns vermischen. Ich denke, dass unsere Jungs unglaublich gut arbeiten und in der Lage sind, in der Mitte des Spiels bereit zu sein. "Vom ersten Spielzug jeder Serie bis zum letzten Spiel von Spiel 7 kannst du die gesamte MLB Postseason aufspielen ESPN Radio. Hören »
Die leere Bank und der Bullpen spielen jetzt keine Rolle. Roberts ging um den Sieg und er bekam es. Sie warten nicht auf unvorhergesehene Ereignisse in der Nachsaison. Du gewinnst jetzt, sorgst dich um später, später. Nicht nur ist die Serie gebunden, sondern die Dodgers haben jedes Brewers-Bedürfnis außer Freddy Peralta und einige von ihnen zweimal gesehen. Mit dem spät-ining Comeback haben die Dodgers ihr erstes Nachsaisonspiel gewonnen, als sie nach dem Ellensjahr 1988 das achte Inning seit dem NLCS 1988 erreichten. In dieser Saison, erinnerst du dich vielleicht, war die letzte, die mit einem Sieg der Dodgers World Series endete. "Ich mag unsere Herangehensweise", sagte Roberts. "Ich mag die Position der Spieler, die wir dort rauslaufen. Du kannst nichts davon wegnehmen [Milwaukee] Stift. Sie haben es im Laufe der Saison getan, und sie sind eine harte Feder für jeden, gegen den man antreten kann. Aber ich glaube – wir haben letzte Nacht davon gesprochen, diese Jungs zwei Nächte hintereinander zu sehen. Ich denke, dass das zu unserem Vorteil ist. "Mit dem Sieg haben die Dodgers die Vorteile des Heimfelds in einem Best-of-Five-Match besiegt. Nachdem die Brewers kurz vor dem Start sind, haben sie keine Garantie Sie werden Miller Park in dieser Saison wieder sehen. "Jeder sagte, dass wir zu Hause besser spielen, und Milwaukee hat hier besser gespielt", sagte Puig. "Sie haben gewonnen, wir haben gewonnen und jetzt werden wir drei Spiele bestreiten [our] "Der Schwung der Serie hat sich mit Turner's Homer verschoben, das ist klar. Über den Austausch des Heimfeldvorteils hinaus haben die Dodgers in den ersten beiden Spielen bewiesen, dass sie im Bullpen die Stärke der Brewers erreichen können. Milwaukee An die Küste geht es sogar gleich, aber es fühlt sich nicht wirklich danach an. "Nach zwei Spielen kann es nicht näher kommen, oder?", sagte Counsell. "Es waren zwei hart umkämpfte Spiele, zwei One-Run-Spiele, Binden läuft auf Basis in der Wertungsstellung, um jedes Spiel zu beenden. Sie waren also so nah wie nur möglich. Wir freuen uns auf das nächste Kapitel. "Wir auch, Craig. Wir auch.
  .

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.