Sport

Nach einer rekordbrechenden Nacht, Breakdown Down Carry von Titans RB Derrick Henry

Nach einer rekordbrechenden Nacht, Breakdown Down Carry von Titans RB Derrick Henry

NASHVILLE, Tenn. – Titans rennen zurück Derrick Henry lief am Donnerstagabend 238 Yards und vier Touchdowns gegen die Jaguars.
Die 238 Rushing Yards stellten einen neuen Franchise-Rekord auf und brachen die Marke von Chris Johnson von 228 Yards gegen die Jaguars im Jahr 2009.
Am Morgen danach betrachtet Titans Online seine 17 Übertragungen und was bei jedem Stück passiert ist:
Erstes Viertel / 1. und 10 von Jaguars 19
Henry reiht sich hinter Luke Stocker ein. Übernimmt die Übergabe vom Quarterback Marcus Mariota, geht nach links und in ein großes Loch. Macht einen Kerl vermisst und es braucht zwei Jaguare, um ihn niederzuwerfen. Er gewinnt 14 Yards an der Jacksonville Fünf-Yard-Linie.
Erstes Viertel / 1. und Ziel von Jaguars 5
Henry steht hinter Stocker. Geht nach rechts, wird nach zwei Metern auf dem Stapel angepackt.
Erstes Viertel / 2. und 3. von den Jaguars 3
Mariota stellt sich in der Schrotflinte auf und übergibt den Ball Henry, der in der Mitte explodiert, links von Ben Jones und hinter dem rechten Wächter Josh Kline. TOUCHDOWN-Titanen.
Erstes Viertel / 1. und 10 von den Titanen 19
Henry steht hinter Mariota. Nimmt Handoff und geht links zwischen linker Wache Quinton Spanien und links gegen Taylor Lewan vor, weicht Jaguars Linebacker Myles Jack aus und schubst Jaguars Cornerback D.J. Hayden verlässt ihn, als er aus den Grenzen geht. Schöner Block von Empfänger Tajae Sharpe über das Spiel. Fünf-Yard-Gewinn.
Erstes Quartal / 2. und 8 von Titans 39
Mariota stellt sich in einer Schrotflinte auf, mit Henry hinten rechts von ihm. Henry nimmt die Übergabe, meidet Jack in der Nähe der Scrimmage-Linie und nähert sich der ersten Abwärtsmarke, bevor Hayden ihn herunterstößt. Sechs-Yard-Gewinn.
Zweites Quartal / 1. und 10 von Titans 1
Hinter Mariota im Hinterfeld. Nimmt die Hand ab und springt nach links, wo er Platz gefunden hat. Bekomme einen tollen Block von MyCole Pruitt, der Jaguars Linebacker Telvin Smith von der Kampflinie bis zur 20-Yard-Linie blockierte. Henry Stiff-Armes Jaguars Cornerback A.J. Bouye an der 20-Yard-Linie schlug ihn zurück. Im Mittelfeld wirft Henry Jaguars-Verteidiger Leon Jacobs von sich und zu Boden. Etwas weiter entfernt, an der 20-Yard-Line, schlägt er sich mit Jaguars Linebacker Myles Jack ab und geht mit steifen Armen an ihm vorbei, bevor er in die Endzone gerannt ist, wo er von Teamkameraden für einen 99-Yard-TOUCHDOWN-Lauf angegriffen wird.
(Es war der zweite 99-Yard-Lauf in der Geschichte der NFL, der am 3. Januar 1983 den Rekord-Touchdown-Lauf für die Dallas Cowboys gegen die Minnesota Vikings gegen die Minnesota Vikings baute gegen die Jets im Jahr 2012).
Halbzeit: Derrick Henry (6 trägt, 129 Yards, durchschnittlich 21,5 Yards, 2 TDs).
Drittes Quartal / 1. und 10 von Titans 32
Henry steht hinter Mariota. Er nimmt die Übergabe und wird von einer Menge Jaguare begrüßt. Er gewinnt zwei Meter, bevor er zu Boden gebracht wird.
Drittes Viertel / 1. und 10 von Jaguars 45
Henry steht hinter Mariota, nimmt die Übergabe von Mariota und dreht sich für einen Drei-Yard-Gewinn, bevor er angegriffen wird. Setzt sein Karriere-Hoch auf stürmische Yards im Spiel, was ihn an diesem Tag auf 134 Yards brachte.
Drittes Quartal / 2. und 7 von Jaguars 42
Henry steht in Wildcat an und nimmt direkt vom Center Ben Jones aus einen Schnappschuss. Mariota reiht sich weit links ein. Henry bekommt Ball und explodiert zwischen Stocker und Pruitt. Henry bricht zwei Zweikämpfe und wird nach 15 Yard-Gewinn endgültig besiegt. Der linke Wächter Quinton Spain und Ben Jones ließen ihre Männer im Spiel stehen.
Drittes Quartal / 1. und 10 von Jaguars 16
Henry stellt sich im Hinterfeld auf, nimmt die Handoff von Mariota und rennt zwischen dem rechten Wächter Kline und dem Zentrum von Ben Jones durch das Herz der Jaguars-Verteidigung, um einen 16-Yard-TOUCHDOWN zu erreichen. Empfänger Corey Davis macht einen schönen Block um die Fünf-Yard-Linie.
Drittes Quartal / 1. und 10 von Titans 46
Henry steht hinter Mariota, nimmt die Handoff und springt nach rechts an Jaguars Cornerback Jalen Ramsey vorbei. Stocker besiegelt seinen Mann auf der rechten Seite der Linie. Henry rast die Titanen-Nebenerwerbung hinunter, bekommt einen Block von Davis und pustet dann an einem halben Dutzend jagender Jaguare vorbei. Jacksonville Linebacker Smith stürmt um die 20 herum auf ihn zu, vermisst ihn jedoch, als Henry zu seinem vierten TOUCHDOWN der Nacht aufbricht.
Viertes Viertel / 1. und 10 von Titans 40
Henry stellt sich im Hinterfeld auf und nimmt die Übergabe. Wird im Hinterfeld wegen eines Drei-Yard-Verlusts gestoppt.
4. Quartal / 2. und 13. von Titans 37
Henry steht hinter Mariota im Hinterfeld, nimmt die Übergabe und wird von zwei Jaguars begrüßt, fällt um einen Meter nach vorne.
Viertes Viertel / 1. und 10 von Jaguars 25
Henry stellt sich im Hinterfeld auf, nimmt Mariota ab und geht nach rechts. Nach Ein-Yard-Gewinn angehalten.
Viertes Viertel / 2. und 9 von Jaguars 24
Henry reiht sich im Hinterfeld ein, nimmt Mariota den Pitch entgegen, nimmt einen Verteidiger der Jaguare und zieht Jack mit einem 10-Yard-Gewinn.
Viertes Viertel / 1. und 10 von Jaguars 14
Henry steht im Hinterfeld, nimmt Mariota ab und springt nach rechts. Bekomme einen schönen Block von Pruitt auf der Außenseite. Steife Arme Ramsey zu Boden und Ramsey geht nieder, um ihn mit einem 11-Yard-Gewinn an den Knöcheln anzugreifen. Henry brach den Titans-Rekord in diesem Spiel. Er geht mit dem Fußball vom Feld weg.
Viertes Viertel / Drittel und 2 von Jaguars 2
Henry stellt sich hinter Mariota auf, nimmt Pech von Mariota und wird von einer Gruppe Jaguars außer Gefecht gesetzt, die wild feiern, als hätten sie es die ganze Nacht über getan. Sie hatten nicht.
Henrys Nacht: 17 trägt, 238 Yards, 14,0 Yards Durchschnitt, vier TDs.

        

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.