Sport

New York Knicks verzichten auf Joakim Noah

New York Knicks verzichten auf Joakim Noah

16:47 ETIan BegleyCloseESPN Staff WriterCovert die New Yorker Knicks für ESPNNewYork.comAdrian WojnarowskiNach dem Verzicht auf Joakim Noah am Samstag, werden die New York Knicks die Stretch-Klausel für das verbleibende Jahr seines Vertrags nutzen, um die Gehaltsobergrenze freizumachen Top-Free-Agenten im Sommer 2019, sagte League Sources ESPN. Mit der Streckung reduziert Noahs Cap Hit von $ 19,3 Millionen in 2019-20 auf $ 6,4 Millionen, spart das Team $ 12,9 Millionen in Richtung der Kappe. Die Verlängerung seines Vertrages wird den Knicks $ 6,4 Millionen in den Sommern 2020 und 2021 kosten. Im nächsten Sommer sind Free-Agent-Klasse Golden State Stürmer Kevin Durant, Toronto Stürmer Kawhi Leonard, Boston Point Guard Kyrie Irving und Minnesota Wache / Vorwärts Jimmy Butler. Irving jedoch sagte Anfang dieses Monats, dass er plant, mit den Celtics wieder zu unterzeichnen. Hier ist, was Verzicht auf Joakim Noah bedeutet für die Pläne der Knicks im Jahr 2019 freie Agentur. Bereit für viele Dienstplanzüge vor Montag Deadline. Zach Lowe sagt voraus, was Die Erstauslosung von 2015 wird neuen Angeboten vor dem montaglichen Stichtag zustimmen.2 RelatedWith der Noah-Vertrag gestreckt, New York ist näher genug Cap Platz für einen maximalen Spieler zu haben. Wenn die Knicks, wie erwartet, geben Kristaps Porzingis ein Max Rookie Verlängerung bis zum 15. Oktober, planen sie, im nächsten Sommer $ 31 Millionen im Zimmer zu haben. Der Raum berücksichtigt nicht das Gehalt, das der Ersteinführungsrunde 2019 oder dem Free-Agent von Enes Kanter, der sich im letzten Jahr seines Vertrages befindet, geschuldet ist. Der voraussichtliche maximale Vertrag für die nächste Saison für einen Spieler mit sieben bis neun Jahren der Service ist 32,7 Millionen US-Dollar pro Jahr, und es ist 38,15 Millionen Dollar für einen Spieler mit mehr als 10 Jahren Dienst. Die Knicks müssen mindestens eine weitere Transaktion abschließen, um ihre 2019-20 Gehaltsverpflichtungen zu reduzieren, um einen kostenlosen Agenten zu unterzeichnen Ein Max-Vertrag. Die Knicks wird die Streckungsvorschrift auf Joakim Noahs Vertrag verwenden, um $ 12,9 Millionen in Richtung der Gehaltsobergrenze einzusparen, um Top-freie Agenten im Sommer 2019 zu verfolgen, sagten Quellen gegenüber ESPN. Nicole Sweet / USA TODAY SportsDer Club hatte gehofft, Noah handeln zu können, ohne viel Gehalt zurückzuerhalten, was sie dazu gebracht hätte, Platz für ein Maximum an Free Agent zu haben. Zurück zum letzten Februar hatte Knicks General Manager Scott Perry versucht Er wollte Noah nicht bewegen, aber er war vorsichtig nicht bereit, die nötigen Mittel – einen guten jungen Spieler oder eine zukünftige Erstrundenauswahl oder -hacke – einzubeziehen, um Noahs Vertrag für ein anderes Team schmackhaft zu machen. Noah wird ein uneingeschränkter Free Agent und wird verfügbar sein zu den angehenden Teams, nachdem Anfang nächsten Woche die Ausnahmeregelungen aufgehoben wurden. Die Timberwolves zeigten kein Interesse, Noah zu unterschreiben, sagten Liga-Quellen. Minnesotas Tom Thibodeau trainierte Noah fünf Jahre lang bei den Chicago Bulls. Zusätzlich zu Noah verzichteten die Knicks am Samstag auch auf Jeff Coby und Kadeem Allen. Noah und die Knicks trennten sich im Februar nach seinem hitzigen Streit mit seinem damaligen Trainer Jeff Hornacek . Die Beziehung entwickelte sich, nachdem Noah und Hornacek Ende Januar während eines West Coast-Trainings getrennt werden mussten. Noah wurde nach einem kurzen Auftritt in einem Spiel am 23. Januar lautstark gegen Hornacek und engagierte den Trainer am nächsten Tag in der Praxis. Am Ende war dies der Abschluss von Noahs kurzer Amtszeit mit den Knicks.Former Knicks Präsident Phil Jackson hat Noah im Juli 2016 zu einem vierjährigen Free-Agent-Vertrag über 72 Millionen US-Dollar verpflichtet, in der Hoffnung, dass er ein Anker für New Yorks Verteidigung sein könnte. Noah, ein zweimaliger All-Star für die Bulls und Defensivspieler von 2014 des Jahres, hat in New York nie etwas bewirkt. Er spielte 46 Spiele in der Saison 2016/17 und verlor Zeit für verschiedene Verletzungen und eine arthroskopische Operation an seinem linken Knie. Im Februar 2017 suspendierte die NBA Noah 20 Spiele für die Einnahme einer verbotenen Substanz – eine Aussetzung, die ihn die ersten 12 kostete Spiele der Saison 2017-18. Noah durchschnittlich 5,0 Punkte und 8,8 Rebounds in 22,1 Minuten pro Spiel in seiner ersten Saison in New York. In der Saison 2017/18 erzielte er in sieben Spielen 1,7 Punkte, 2,0 Rebounds und 5,7 Minuten.
  .

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.