Home Sport Olympischer Tag: Schlüpfen Sie in die Rolle eines Champions der Concorde

Olympischer Tag: Schlüpfen Sie in die Rolle eines Champions der Concorde

Für das Jahr 2024 plant das Organisationskomitee (Cojo) während der von ihm gewünschten "einzigartigen und spektakulären" Spiele die Organisation von Ereignissen des städtischen Sports (Breakdance, Skateboarding, Klettern, Basketball 3 x 3 und BMX) rund um die Concorde. Es ist daher logisch, dass der Standort Paris in diesem Jahr als Austragungsort für die Animationen des Olympischen Tages am Sonntag ausgewählt wurde.

Vor zwei Jahren hatte Thierry Reboul die verrückte Idee, eine Leichtathletikbahn an der Seine zu installieren. Diesmal haben sich derjenige, der seitdem Direktor für Kreativität und Engagement innerhalb des Cojo und seiner Teams geworden ist, auf die Umwandlung des Place de la Concorde in einen städtischen Sportpark konzentriert. Rund um den Obelisken werden zwei zentrale Szenen ("Concorde Bridge" und "Madeleine") installiert, die an einen BMX-Track erinnern und von Stufen umgeben sind.

30 Sportverbände bieten den ganzen Tag über Aktivitäten an. Insgesamt werden 75.000 m² für die Olympischen Spiele reserviert. "Die Integration des Sports im Herzen der Stadt prägt die Olympischen Spiele 2024 in Paris", sagt Julie Matikhine, die Geschäftsführerin der Marke. An diesem Olympischen Tag wollen wir ein Symbol schaffen, mit dem wir auf einem Bild unseren Ehrgeiz für 2024 zum Ausdruck bringen können. "

Initiationen mit Athleten aus Frankreich Teams

Der Tag beginnt mit einer BMX-Show des französischen Freestyle-Teams. "Jede halbe Stunde wird etwas auf der zentralen Bühne passieren", fährt Julie Matikhin fort. Breakdance, Skateboarding, Judo, Fechten, Gymnastik, Trampolin, Korb 3 x 3, Handstuhl …

Ab 12:45 Uhr werden Sportler Demonstrationen anbieten, die manchmal ihre Disziplin gestaffelt haben. Die 30 teilnehmenden Sportverbände werden ab 10 Uhr die sogenannten Übungszonen investieren. "Ein Vorgeschmack auf die Olympischen Spiele", so das Organisationskomitee der Spiele 2024.

Der französische Tischtennisverband bietet Kindern und Erwachsenen die Möglichkeit zu lernen. Die Nationalspieler Léonice Huet und Lucas Claerbout laden zum ersten Mal auf einem Übungsfeld "im Freien" zum Federballspielen ein. Eine 15 m hohe Kletterwand am Fuße der Champs-Élysées bietet eine außergewöhnliche Aussicht auf den Arc de Triomphe. Es wird auch möglich sein, Leichtathletik (der Weltrekordhalter für Stabhochsprung Renaud Lavillenie wird anwesend sein), Reiten, Segeln mit einem Simulator, Skateboarden, Bogenschießen und Basketball zu testen. , Handball, Karate, Judo und Breakdance. Alles unter den Augen vieler Athleten der französischen Mannschaften.

Wenn die Hauptaktivitäten am Sonntag stattfinden, beginnen die Feierlichkeiten am Samstag mit der Einweihung des Olympiastadions in Vaires-sur-Marne (Seine-et-Marne). Wenn dort im Jahr 2024 ein Hochleistungssportstock installiert wird, werden auf dem Gelände Kanu- und Ruderveranstaltungen stattfinden. Am Samstagmorgen sollten Tony Estanguet, Leiter der Spiele in Paris, Roxana Maracineanu, die Sportministerin, und Valérie Pécresse, die Präsidentin der Region Ile de France, eine erste Rafting-Tour im Stadion anbieten, bei der neues Wasser fließt. Ein Weg, um die Wochenendfeste zu starten.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Natasha Lyonne versuchte, in ihrer Aufregung über Emmys N nicht zu fluchen

Die "Russian Doll" -Schauspielerin erzählt, mit wem sie gesprochen hat, nachdem sie von ihrer Nominierung und der zweiten Staffel der von Emmy nominierten Netflix-Show...

'El Chapo', von der Spitze bis zum Halbschatten fürs Leben

Joaquín Guzman 'El Chapo', einer der bekanntesten Drogenköniginnen der Geschichte, fand im Drogenhandel ein Geschäft, das ihn dazu brachte, ein großes Vermögen anzusammeln und...

Emilio de Ybarra y Churruca stirbt, der letzte große Bankier

Emilio de Ybarra und Churruca starb am Mittwoch im Alter von 82 Jahren in Madrid. Die in der jüngsten Geschichte der spanischen Wirtschaft und...

Jon Rahm will der neue Ballesteros sein

MIGUEL ÁNGEL BARBEROSonderbeauftragter für Portrush (Nordirland)Aktualisiert:17.07.2013 20:08 UhrDer nächste Sonntag wird genau sein 40 Jahre seit dem Severiano Ballesteros er hob den ersten Clarete...

Ana Torroja: "Ich verstehe, dass die Leute Mecano wieder sehen wollen, aber das Leben geht weiter"

Exklusive Inhalte für Abonnenten Ana Torroja startet eine neue Tour, 'Volver Tour'. / Aida M. Pereda Die beliebte Sängerin tourt durch Mexiko, um die ersten Songs...