Home Sport Origi erleuchtete seine leichte, breite Rolle und wurde für Everton "angefeuert"

Origi erleuchtete seine leichte, breite Rolle und wurde für Everton "angefeuert"

Divock Origi leuchtete gegen Watford und ist bereit, dies im sonntäglichen Merseyside-Derby wieder zu tun.

Liverpools Nr. 27 hatte am Mittwoch seinen zweiten Saisonauftakt in der Premier League und markierte den Anlass mit einem klinischen Endspiel, als die Reds die Hornets mit 5: 0 ausschieden.

Nachdem Roberto Firmino aufgrund einer Verletzung ausgeschlossen worden war, entschied Jürgen Klopp, Sadio Mane am Mittelstürmer zu starten. Origi war auf der linken Seite und Mohamed Salah auf der rechten Seite seiner vorderen Drei.

Die Entscheidung des Chefs wurde reichlich belohnt und während seiner Pressekonferenz nach dem Spiel war er für den belgischen Nationalspieler volles Lob.

»Divock, der für ihn verteidigt, ist offensichtlich kein Naturtalent, aber er hat es getan. Offensiv war er ständig eine Bedrohung, er war involviert, er hat ein fantastisches Tor erzielt “, sagte Klopp.

Für die Premier League steht das 233. Treffen des Vereins mit Everton auf dem Programm. Origi, der im Dezember die 232. Rate der Rivalität auf unvergessliche Weise beigelegt hatte, hofft, dass er dort weitermachen kann, wo er im Goodison Park gegen Watford aufgehört hat.

Vor dem Spiel am Sonntag traf Liverpoolfc.com mit dem 23-jährigen Angreifer in Melwood zusammen, um zu besprechen, wie weit es geht, dass er für das Derby und sein 96-minütiger Sieger gegen den Blues in Anfield…

In der Wochenmitte auf dem linken Flügel positioniert…

Ich mochte es. Ich habe immer gesagt, dass ich in allen Positionen vorne spielen kann. Die Leute haben mich vielleicht eher in einem Liverpool-Trikot als Stürmer gesehen, aber ich kann definitiv auf dem Flügel spielen und das Spiel hat mir Spaß gemacht. Ich habe im Jugendbereich angefangen, Stürmer und manchmal auf dem Flügel zu spielen, und dann einen Tag vor dem [Watford] Im Spiel hatten wir eine taktische Sitzung, in der wir daran gearbeitet haben, also habe ich beide Erfahrungen gemischt.

Ich glaube, ich fühle mich wohl, wenn ich in dieser Position bin. Natürlich habe ich ein paar Tore erzielt und weil ich in drei Positionen vorne spielen kann, bewege ich mich gerne und wenn ich auf der linken Seite auftauche, war das eine meiner großen Qualitäten, seit ich jung war. Ich bin froh, dass ich es in einem solchen Spiel zeigen konnte.

Auf die Wichtigkeit, körperlich und geistig vorbereitet zu sein, um bei Bedarf in das Team einzusteigen…

Es ist entscheidend Wir brauchen jeden Spieler, jeden einzelnen Spieler. Wir müssen fokussiert bleiben, wir haben viel Qualität, viel Tiefe und das ist es, was uns zu Leistung bringt. Die Leistungen waren auch aus diesem Grund positiv, daher versuche ich für mich persönlich, mich so weit wie möglich voranzutreiben: Wenn es sich um ein Training handelt, ein Spiel, eine Minute oder 90 Minuten. Ich bin froh, dass es gut gelaufen ist.

Zuversichtlich, nach der Leistung des Mittwochs in das Derby zu gehen…

Ja, ich denke es war ein guter Schub für mich. Es war eine gute Saison für uns alle und ich habe immer gesagt, dass ich mein Licht erstrahlen lassen möchte. Ich denke, dass ich dieses wichtige Spiel gespielt habe. Ich war in der Lage, der Mannschaft zu helfen, mein Spiel zu spielen und meine Qualitäten zu zeigen sehr glücklich.

Innerhalb Anfield: Liverpool 5-0 Watford

Auf dem Display des Teams gegen Watford als ideale Vorbereitung für das Derby…

Ich denke, wir haben sehr gut gespielt. Es war eines unserer besseren Spiele in dieser Saison, die Art, wie wir das Spiel kontrollierten und das Spiel genossen haben. Ich denke, das ist das Wichtigste, wenn in diesem Teil der Saison, in dem die Spiele immer wichtiger werden, unser Spiel einfach Spaß macht, weil wir wissen, dass wir Qualität haben. Manchmal genießt es, hart zu arbeiten und man konnte sehen, dass wir alle leidenschaftlich waren, die Fans hinter uns waren, also war es eine sehr gute Leistung und ein gutes Ergebnis. [The derby] wird ein wichtiges Spiel für uns alle sein, es ist also ein guter Schub. Wir müssen das nutzen und müssen am Sonntag für das Spiel angeheizt werden.

Ob Liverpools Titelverfolgung dem Zusammenstoß von Everton zusätzliche Bedeutung verleiht…

Ja bitte. Wir alle wissen, dass wir in dieser Saison große Ambitionen haben, aber wir wollen es von Spiel zu Spiel nehmen und jedes Spiel durchführen. Wir wissen, was es bedeutet, dieses Spiel hat eine größere Bedeutung für alle, aber am Ende müssen wir konzentriert bleiben, jeden Tag das tun, was wir im Training tun, und einfach versuchen, alle Elemente zu benutzen, um Everton zu schlagen, weil es ein gutes Team ist . Wir sind jedoch zuversichtlich, dass wir dieses Spiel gewinnen können, wenn wir alles tun, was wir können.

Über die potenzielle Wichtigkeit, in Goodison geduldig zu bleiben, wie die Roten in Anfield…

Ja, wir müssen immer geduldig bleiben und ich denke, das Ziel kann von der ersten bis zur 90. Minute überall hinkommen. Der Club hat jetzt mehr Erfahrung, also müssen wir diese Erfahrung nutzen, um Spiele wie diese zu brechen. Ich denke, das wird eine wichtige Sache sein, ja.

Was er taktisch von Everton erwartet …

Ehrlich gesagt, denke ich, ist das Wichtigste, sich auf uns zu konzentrieren. Wir müssen das taktische Treffen noch machen. Wir wissen, wozu sie in der Lage sind, sie sind ein energiegeladenes Team mit vielen guten Einzelspielern, also tun wir alles, um sie so gut wie möglich zu stoppen und geistig, taktisch, körperlich alles zu konzentrieren, damit wir können für dieses Spiel angeheizt werden.

Ob sein letztes Tor gegen den Blues seinen Lieblingsmoment in einem Liverpool-Trikot darstellt …

Ich hatte viele besondere Momente, aber ich denke es ist dort oben. Ich möchte nie einen Moment wählen, aber ich würde sagen, es ist definitiv da oben.

Über die Aussicht, an diesem Wochenende einen weiteren Derby-Sieger zu erzielen…

Ich würde es jeden Tag nehmen!

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Zahas Champions League-Ehrgeiz setzt Arsenal, Man United in Alarmbereitschaft

Das Transferfenster für Europas größte Clubs ist geschlossen, Sie können jedoch hier klicken, um alle Angebote anzuzeigen. Transfer Talk wird weiterhin die Medien der...

Leistungsstarkes neues iPhone erwartet, Probleme mit der MacBook-Tastatur, Apples peinliche Kapitulation

<div _ngcontent-c14 = "" innerhtml = "Werfen Sie einen Blick zurück auf eine weitere Woche mit Neuigkeiten und Schlagzeilen von Cupertino. Diese Woche umfasst...

Lyra McKee: Polizei veröffentlicht Aufnahmen von mutmaßlichen Schützen

Die Medienwiedergabe wird auf Ihrem Gerät nicht unterstützt MedienbeschriftungLyra McKee wurde in Londonderry...