Home Sport Paul George und Russell Westbrook bekamen ein Doppel-Triple-Double

Paul George und Russell Westbrook bekamen ein Doppel-Triple-Double

Foto: Sue Ogrocki (AP)

Wie ist es möglich, ein NBA-Rekord-10er Triple-Double zu erreichen und trotzdem nicht das wildeste Spektakel in Ihrem eigenen Team zu sein? Dies ist das milde Schicksal von Russell Westbrook, der die Box im Schatten seines glücklichsten Co-Stars, Paul George, stoppt. Westbrooks 21-Punkt-, 11-Assistenz- und 14-Rebound-Linie wurde von Georges 47-10-12 im Montag beim Sieg von Portland gegen Portland (11-111) in den Schatten gestellt. Überlassen Sie es dem Kerl, der die Welt im Alleingang mit dem Triple-Double betäubt hat, um uns daran zu erinnern, wie spannend sie sein können, wenn sie gepaart werden. Sie sind die ersten NBA-Teamkameraden, die in einem Spiel 20-Punkte-Triple-Doubles aufzeichnen.

Jeder Kerl half dem anderen, dorthin zu gelangen. Ein George Pick-and-Pop stieß Westbrook zu seiner historischen statistischen Bilanz. Westbrook erwiderte die Gunst anscheinend derjenige, der es George erzählt hat Da er eine Assistentin war, scheuerte er seine eigene Hand. Mit einer knappen Minute vor dem Spiel liefen die Thunder ein Stück, um ihren MVP-Kandidaten in der Assist-Spalte zweistellig zu stoßen. Georges entscheidender Cent war für drei eine Passung nach Westbrook. Inmitten (noch eines) einer arktischen 26-prozentigen Nacht von Nr. 0 schossen die drei immer noch aus. "Wenn es Zeit ist, etwas für einen Teamkollegen, Ihren Bruder, zu tun, ist es einfach für mich, weil ich das jeden Abend mache", Russ erzählte Reportern nach dem Spiel.

Es ist schön zu sehen, wie Westbrook mit seinem Mitspieler so glücklich ist. Noch schöner ist es, wenn man sieht, dass der Typ a) kein pingeliger Cheesebutt ist und b) sich zu seinem besten Ich entwickelt und ein überlegener Spieler ist. Sie spielen nicht nur gut, aber PG kann die Show absolut selbst durchführen. Das No-Russ-George-Centerpiece-Aufgebot ist nach wie vor das beste fünfköpfige Kader von Thunder. Es verfügt über eine Netto-Bewertung von 24,3 und ist sogar noch besser als die bereits hervorragenden 13,6 in der Startformation. Georges Komfort, der als erster Ball-Handler punktet und erleichtert, gibt seinem Kumpel den Luxus der Ruhe, denn ja, sogar etwas, das wie Russell Westbrook aussieht, braucht seine Ruhe.

Montag Nacht zündete George die Blazer in den ersten 10 Minuten für 17 Punkte an und fand danach keinen wirklichen Widerstand mehr. Er malte eine weitere seiner schönen Shot-Charts, ein Spray um den Bogen und eine stabile Batterie am Rand:

Screenshot: NBA.com

PG ist in seiner Zone und präsentiert seine ganze Vielfalt: Acht Dreien, ein mörderisches Poster Dunk, glatte Dribbelbewegungen, Stehlen, die zu Randangriffen geführt haben, die durch die Übergangsverteidigung reißen, und diejenigen, bei denen er durch seine Länge direkt über die Wache geschoben werden kann starker Kontakt. Und natürlich, diese süßen Gleiter fahren, bei denen der Ball die ganze Zeit über vor ihm zu schweben scheint, nur damit George kühl durch den Verkehr gleiten, ihn packen und bis an den Rand bringen kann. Obwohl viele Leute heutzutage große Zahlen aufstellen, kann ich behaupten, dass niemand so glatt aussehen lässt:

Wenn er so zuversichtlich ist, sieht George aus, als würde er auf seiner Einfahrt herumspielen und ein paar Züge ausprobieren, um einen übereifrigen jüngeren Bruder abzuschütteln:

Ein bisschen herauszoomen, es war ein ununterbrochener Sturzbach für George auf der letzten Strecke:

Donner schlug Mann Royce Young zuvor zur Kenntnis genommen von Georges statistische Träne während Westbrooks Dreifach-Doppel-Serie, und die Zahlen sehen erst ab Montagabend erstaunlicher aus: 37,0 Punkte, 8,5 Rebounds, 4,7 Assists, 2,5 Steals, 50 Treffer aus dem Feld und aus dem Bogen in 10 Spielen, alle gepaart mit seiner Markenverteidigung. Wenn dies nicht der MVP ist, ist es ziemlich nah dran.

Im Moment sieht es natürlich unwahrscheinlich aus, aber George neigt dazu, zu dieser Jahreszeit zum Stillstand zu kommen. In der Vergangenheit hat er rund um die All-Star-Pause ein hartes Schussfeld geschossen, das Sie in seinen monatlichen Karrieren deutlich erkennen können und die Fred Katz in der letzten Saison ausführlich beschrieben hat. Er hat sich danach wieder erholt, aber Februar und März waren normalerweise nicht freundlich zu ihm. Wir werden sehen, ob er dieses Niveau halten kann, was unhaltbar erscheint. Etwas in der Nähe sollte ihn jedoch zum ersten Mal seit fünf Jahren an der ersten Runde der Playoffs vorbei führen. Wenn es sich um das Thunder-Team handelt, können wir die nächsten drei Jahre beobachten – selbst wenn man den Zeitaufwand für Westbrooks Abpraller berücksichtigt – es wird eine ziemlich gute Fahrt sein.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Piratenstar Marte kartete nach Kollision mit Erik Gonzalez – CBS Pittsburgh

PITTSBURGH (KDKA / AP) – Pittsburgh Pirates-Outfielder Starling Marte wurde im achten Inning des Spiels am Freitagabend gegen die San Francisco Giants vom Platz...

Piratenstar Marte kartete nach Kollision mit Erik Gonzalez – CBS Pittsburgh

PITTSBURGH (KDKA / AP) - Pittsburgh Pirates-Outfielder Starling Marte wurde im achten Inning des Spiels am Freitagabend gegen die San Francisco Giants vom Platz...