Aufgrund der Ungewissheit über die Teilnahme von Manchester United an der Champions League der nächsten Saison fordern Paul Pogba und David de Gea beide einen erheblichen Lohnanstieg.

Die Roten Teufel wurden in der Wochenmitte aus der europäischen Elite ausgeschieden, als Barcelona sie im Nou Camp mit 3: 0 bezwang, um einen komfortablen 4: 0-Gesamtsieg zu erzielen.

Die Hoffnung, in der Champions League einen weiteren Höhepunkt zu erreichen, hat in der kommenden Saison einen Treffer erzielt, nachdem sie in der Premier League in einer alarmierenden Form aus den ersten vier ausgeschieden wurden.

Die Mannschaft von Ole Gunnar Solskjaer, die in den letzten vier Ligaspielen zwei Niederlagen hinnehmen musste, ist derzeit Sechster in der ersten Runde, zwei Punkte hinter dem viertplatzierten Arsenal. Nur noch fünf Spieltage vor Saisonende.

Paul Pogba (links) und David de Gea sind beide mit Real Madrid verbunden

Wenn man sich nicht für den europäischen Spitzenklub qualifiziert, würde das Grundgehalt jedes United-Spielers um satte 25 Prozent gesenkt.

Dies war der Fall, als sie zuletzt vor der Ankunft von Jose Mourinho im Jahr 2016 die Champions-League-Qualifikation verpasst hatten.

Die Times hat behauptet, Pogba und De Gea hätten Wind von dieser Situation bekommen, was sie veranlaßte, eine riesige Gehaltserhöhung zu fordern, angesichts der Befürchtungen, dass United auf einem Top-4-Platz fehlen würde.

Pogba hat einen Preis von £ 290.000 pro Woche und hat noch zwei Jahre, um seinen aktuellen Vertrag in Old Trafford zu bestehen.

Ole Gunnar Solskjaer wird möglicherweise einen Kampf bekommen, um beide Spieler in Old Trafford zu behalten

Der Mittelfeldspieler wurde jedoch mit einem Sommerwechsel zu Real Madrid in Verbindung gebracht, und es besteht die Möglichkeit, dass er United für das Bernabeu verlassen kann.

Mittlerweile ist Torhüter De Gea, der auf dem Spielfeld eine harte Zeit durchgemacht hat, seit geraumer Zeit in Gesprächen über einen neuen Vertrag verstrickt.

Der spanische Nationalspieler wünscht sich eine Verbesserung seines aktuellen Deals über 200.000 £ pro Woche, und seine Vertreter fordern ein höheres Grundgehalt.

Real Madrid ist auch sehr an De Gea interessiert, und die spanischen Giganten könnten diese neueste Saga zu ihrem Vorteil nutzen.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.