Home Sport Phillies, Aaron Nola konnte keine Einigung erzielen, ging wahrscheinlich zum Schiedsverfahren

Phillies, Aaron Nola konnte keine Einigung erzielen, ging wahrscheinlich zum Schiedsverfahren

Die Phillies schlugen einjährige Verträge mit dem zweiten Basar Cesar Hernandez (7,75 Mio. USD), dem dritten Basist Maikel Franco (5,2 Mio. USD), dem Rechtshänder Vince Velasquez (2,249 Mio. USD), den Linkshindern Jose Alvarez (1,925 Mio. USD) und Adam Morgan (1,11 USD) Millionen) und Outfielder Aaron Altherr (1,35 Millionen US-Dollar). Am Donnerstag einigten sie sich auf Einjahresverträge mit Helfer Hector Neris (1,8 Mio. USD) und Rechtshänder Jerad Eickhoff (975.000 USD).

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Die Explosion in Lyon war auf eine ferngesteuerte Bombe mit Granatsplittern zurückzuführen

Der Koffer, der am Freitag im französischen Lyon explodierte, war mit einer Fernaktivierung, Laut Quellen wurde am Samstag über die Ermittlungen bei der französischen...

Craft Beer wird in die Dose gegeben

Wasser, Gerste, Hopfen und Hefe sind seit Jahrhunderten das Rückgrat der bier basteln. Ohne sie ist es unmöglich, den goldenen, gerösteten oder schwarzen...

Octavio Chacn: "Ich möchte mich in dieser Art von Stierkampf etablieren und ich muss es in Madrid mit dieser Geste reflektieren"

Samstag, 25 Mai 2019 - 17:49Der Cadiz kommt im Monumental an, um den ersten seiner drei Auftritte auf dieser Messe von San Isidro zu beenden, wo er mit den...

In Baltimore und darüber hinaus wurde eine gestohlene N.S.A. Werkzeug bricht Verwüstung aus

EternalBlue war so wertvoll, der frühere N.S.A. Die Mitarbeiter gaben an, dass die Agentur nie ernsthaft daran gedacht habe, Microsoft auf die Sicherheitslücken aufmerksam...