Romelu Lukaku und Paul Pogba in "dramatischem Bust-up" über einen verschossenen Elfmeter gegen Saouthampton. Ole Gunnar Solskjaer musste eingreifen, um sich zu beruhigen

  • Paul Pogba verpasste Manchester United eine späte Strafe gegen Southampton
  • Teamkollege Romelu Lukaku hatte einen Hattrick und erzielte beim 3: 2-Sieg zwei Treffer
  • Er reagierte verärgert, nachdem Pogba darauf bestanden hatte, es zu nehmen, und das Paar musste beruhigt werden

James Ayles für Mailonline

Romelu Lukaku und Paul Pogba waren nach dem Sieg von Manchester United gegen Southampton über den verschossenen Elfmeter des Franzosen am Ende des Spiels in einen "dramatischen Bust-up" verwickelt.

Pogba, der übliche Spieler der Mannschaft, bestand darauf, aufzusteigen, obwohl Lukaku eine Klammer geschossen hatte und seinen Hattrick beenden wollte.

Gemäß Die SonneLukaku war wütend, als er das Gefühl hatte, Pogba während seines Streits mit dem ehemaligen Chef Jose Mourinho unterstützt zu haben, und hätte die Verantwortung abgetreten, wenn die Rollen vertauscht würden.

Paul Pogba bestand darauf, die Strafe gegen Southampton zu erringen, sah jedoch, dass seine Bemühungen gerettet wurden

Paul Pogba bestand darauf, die Strafe gegen Southampton zu erringen, sah jedoch, dass seine Bemühungen gerettet wurden

Paul Pogba bestand darauf, die Strafe gegen Southampton zu erringen, sah jedoch, dass seine Bemühungen gerettet wurden

Ole Gunnar Solskjaer, der Manager von United Caretaker, musste im Umkleideraum zwischen den engen Freunden eingreifen und sie beruhigen.

Nachdem er hinter Yan Valerys frühes Tor zurückgefallen war, schlug Andreas Pereira einen beeindruckenden Ausgleich, ehe Lukaku seinen ersten Treffer für James Ward-Prowse erzielte, der scheinbar sein Unentschieden verdient hatte.

Lukaku holte sich den entscheidenden Sieger nur zwei Minuten vor dem Ende, bevor es zu einem späteren Drama kam.

Eine vereinte Quelle erzählte Die Sonne: Es war ein ziemlich strenges Gespräch, und Romelu war offensichtlich nicht glücklich darüber, was Pogba getan hatte.

Romelu Lukaku hatte in Old Trafford bereits zweimal getroffen und wollte seinen Hattrick beenden

Romelu Lukaku hatte in Old Trafford bereits zweimal getroffen und wollte seinen Hattrick beenden

Romelu Lukaku hatte in Old Trafford bereits zweimal getroffen und wollte seinen Hattrick beenden

Der Franzose trat trotz Protesten von Lukaku an, konnte jedoch nicht konvertieren

Der Franzose trat trotz Protesten von Lukaku an, konnte jedoch nicht konvertieren

Der Franzose trat trotz Protesten von Lukaku an, konnte jedoch nicht konvertieren

Er erinnerte Paul schnell daran, wie sehr er ihm geholfen hatte, als er mit Mourinho ausfiel.

"Es brauchte Ole, um die Situation zu beruhigen."

Die beiden Spieler sind enge Freunde, und der Wechsel von Lukaku zu United im Jahr 2017 wurde durch die Anwesenheit von Pogba beeinflusst, der 2016 zu United wechselte.

Beide haben unter Solskjaer einen Aufwärtstrend erlebt, als United die Premier League-Tabelle aufgestockt und sich erneut um die ersten vier Plätze gekämpft hat.

Die beiden sind enge Freunde und Lukaku nahm Pogbas Seite bei Streitigkeiten mit Jose Mourinho an

Die beiden sind enge Freunde und Lukaku nahm Pogbas Seite bei Streitigkeiten mit Jose Mourinho an

Die beiden sind enge Freunde und Lukaku nahm Pogbas Seite bei Streitigkeiten mit Jose Mourinho an

Werbung


.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.