Sport

Ruben Neves Transfer-Position offenbart inmitten Manchester City Interesse

Am Mittwoch ist bekannt geworden, dass Manchester City den Wolves-Mittelfeldspieler Ruben Neves verfolgt. Der 21-Jährige soll von Pep Guardiola als potenzieller Neuzugang im Januar nominiert worden sein, nachdem der Klub im Sommer Mittelfeldspieler Jorginho und Fred nicht antreten konnte. Neves, eine £ 15 Millionen-Akquisition von Porto im letzten Sommer, war maßgeblich an dem Titelgewinn der Wölfe in der letzten Saison beteiligt, bei dem die Mannschaft von Nuno Espírito Santo mit 99 Punkten in die Premier League aufstieg. Als einer von drei Nominierten für den Meisterschaftsspieler des Jahres in der letzten Saison hat sich Neves schnell an die Premier League angepasst und überzeugte beim 1: 1-Sieg von Molineux am Samstag gegen Guardiola. Aber es könnte problematisch sein, Neves aus den West Midlands herauszuholen, wenn man seine Kommentare vom Mai bedenkt – zwei Monate vor dem Abschluss eines Fünfjahresvertrags mit dem Club. "Im Moment ist es nicht gut für mich, einen Ausweg zu riskieren", sagte Neves. Weiterlesen
"Ich fühle mich in Wolverhampton sehr gut, ich habe keinen Grund zu gehen, weil ich in der besten Liga der Welt spielen werde. "Die Fans kennen mich, der Club auch, und jeder weiß, was ich kann. Wölfe gewannen die Meisterschaft. "Ich hatte ein großartiges Jahr und ich liebe es in Wolverhampton zu spielen, also habe ich kein Interesse daran auszugehen, denn es ist das Beste für mich und für meine Zukunft." Berichte zeigten auch, dass Manchester United an einem Umzug für Neves interessiert ist Spieler teilen Agenten mit United-Chef Jose Mourinho. .

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.