Vater von Boston Celtics Draft Pick im Hotel in Connecticut tot aufgefunden


Der Vater eines Boston Celtics Draft Pick wurde am Donnerstag in einem Hotel in Connecticut tot aufgefunden. Police antwortete dem Super 8 Hotel in West Haven auf die Meldung einer verletzten oder kranken Person wurde für tot erklärt. Edwin Waters Jr. ist der Vater von Tremont Waters, der Anfang dieser Woche einem Zweijahresvertrag mit den Celtics zugestimmt hat. Der Tod wird als vorzeitiger Tod untersucht und gilt als aktiver Fall, teilte die Polizei mit.

Der Vater eines Boston Celtics Draft Pick wurde am Donnerstag in einem Hotel in Connecticut gefunden.

Die Polizei antwortete dem Super 8 Hotel in West Haven auf die Meldung einer verletzten oder kranken Person.

Die Beamten fanden Edward Waters Jr., 49, nicht mehr ansprechbar und er wurde für tot erklärt.

Edwin Waters Jr. ist der Vater von Tremont Waters, der Anfang dieser Woche einen Zweijahresvertrag mit den Celtics abgeschlossen hat.

Der Tod wird als vorzeitiger Tod untersucht und gilt laut Polizei als aktiver Fall.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.