SAN FRANCISCO – Zack Wheeler kann bereits am Sonntag eine vollständige Bullpen-Sitzung absolvieren. Dies ist möglicherweise der letzte Schritt, bevor er von der Verletzungsliste für die Aktivierung in Betracht gezogen wird.

Der Rechtshänder hat seit zwei Wochen wegen eines Aufpralls in der rechten Schulter nicht mehr getickt. Wenn die Mets bis zum Handelsschluss am 31. Juli mit Wheeler handeln, muss er diesen Monat mindestens einmal auf den Hügel steigen, um zu beweisen, dass er gesund ist. Wheeler könnte möglicherweise zweimal vor Handelsschluss pitchen, wenn er bis Donnerstag in die Rotation einbezogen wird.

Eine Quelle des Clubs gab an, dass die Organisation der Ansicht ist, dass die Mets trotz des Rückschlags eine solide Rendite für Wheeler erzielen können – der sich nach der Saison für eine freie Agentur qualifiziert.

Wheeler, der in dieser Saison mit 4,69 ERA in 19 Starts 6: 6 ist, hat am Hang eines Bullpen Mounds Fangen und Werfen gespielt.


Luis Avilan taucht seit seiner Rückkehr aus der IL in diesem Monat als vertrauenswürdige Option im Mets-Bullpen auf. Der Veteran Lefty, der am Samstag nicht aufgeschlagen hat, darf seit seiner Rückkehr in fünf Spielen nicht mehr rennen. Und in letzter Zeit hatte Manager Mickey Callaway keine Angst mehr, ihn bei Krawattenspielen einzusetzen oder einen Vorsprung zu verteidigen.

"Ich denke, er ist total gesund und er kommt öfter rein", sagte Callaway. „Die Geschwindigkeit auf seinem Fastball ist gut und sein Wechsel ist gut. Ich denke, es geht gerade erst in die Saison. "

Callaway sagte, das Auftauchen von Avilan und seines Kollegen Justin Wilson habe dazu beigetragen, die Arbeitsbelastung von Jeurys Familia und insbesondere Robert Gsellman zu verringern.


Wilson Ramos war nach einem Nachtspiel für die Matinee am Samstag hinter dem Teller, weil Callaway sagte, er wolle den Fledermaus des Veteranen in der Aufstellung haben. Ramos war 1: 4 mit einem Strikeout.

„Er möchte so viel wie möglich fangen und als wir nach dem Spiel mit ihm gesprochen haben [Friday] Er sagte: "Mist, ja, ich möchte morgen fangen", sagte Callaway. "Wir wollen ihn da drin haben und wir brauchen offensichtlich seine Offensive. Es war schwer, an Läufen vorbei zu kommen. Bring ihn also da raus und lass ihn den Schläger schwingen."

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.