Villarreal und Atlético de Madrid haben nach eigenen Angaben zugesagt Der VertraulicheSpielen Sie im Hard Rock Stadium in Miami das Spiel, das dem Tag 16 der Liga-Meisterschaft entspricht, die am 7. oder 8. Dezember in El Madrigal stattfand.

Dies ist der zweite Versuch von LaLiga, nach dem letzten Jahr gegen Girona-Barcelona ein Spiel in der ersten Liga zu bestreiten. Dies wurde durch die Ablehnung des spanischen Fußballverbandes, der FIFA und die frontale Opposition der Fußballspielergewerkschaft (AFE) verhindert. Nach dem Konflikt reichte der Arbeitgeber bei den Handelsgerichten eine Klage gegen die Föderation ein, zu der es keine Lösung gab.

Die Nachricht wurde von Fernando Roig, Präsident von Villarreal, in Onda Cero bestätigt. "Es ist gut für uns, LaLiga in ein so wichtiges Land zu exportieren. Seitens der Atleti gibt es keine Probleme. Wir hoffen, dass alles seinen Lauf fortsetzt. Wir müssen weitergehen und es herrscht Konsens, jeder Gegenstrom ist nicht gut, weil er dazu führt, dass Dinge ihre Magie verlieren "Warnte Roig.

Sie können EL PAÍS Sports auf Facebook folgen, Twitter oder abonnieren Sie hier den Newsletter.

(tagsToTranslate) villarreal (t) atlético de madrid (t) akzeptieren (t) spielen (t) miami (t) club (t) konform sein (t) (t) streitigkeiten (t) US-Territorium (t) (t) Match (t) entspricht (t) Tag (t) 15 (t) sieht (t) das Madrigal vor

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.