Virgil van Dijk Ehefrau: Wer ist Rike Nooitgedagt? Wann hat sie ihn getroffen? | Promi Nachrichten | Showbiz & Fernsehen

0
1523

Liverpools Innenverteidiger Virgil van Dijk und seine Frau Rike Nooitgedagt kennen sich schon seit Beginn seiner Fußballkarriere, als er für seinen lokalen Verein spielte. Rike gab ihren Job als Modeverkaufsleiterin auf, um ihre Jugendliebe zu unterstützen, als seine Karriere begann Im Jahr 2013 verließ sie ihren Job, als Virgil, der seine Karriere als Stürmer bei Groningen begonnen hatte, 2013 zu Celtic kam, um ihm nach Glasgow zu folgen: "Ich arbeitete als Verkaufsleiter und verkaufte verschiedene Modemarken an die Geschäfte in Holland." Rike erzählte der Sun damals: "Ich liebte es, musste aber zurücktreten, um meinem Mann zu folgen, wohin auch immer der Fußball ihn bringt. Bis jetzt haben wir uns gut eingelebt und haben Abenteuer mit unserem lieben Hund. "Virgil und Rike, die die vierjährige Tochter Nila zusammen haben, hatten einen ereignisreichen Geburtsprozess, als die Fußballerin zur niederländischen Fußballnationalmannschaft eingeladen wurde Im Dezember wurde ein Traum geboren. Es war ein Traum für den Verteidiger, aber er wollte die Geburt seines Kindes nicht verpassen, deshalb schaffte er es Rike, die Geburt herbeizuführen, damit er dem Team beitreten konnte after.virgil machte Schlagzeilen, als er einen Deal mit Liverpool für £ 75 Millionen im vergangenen Jahr gesichert, was ihn zum teuersten Verteidiger der Geschichte macht. Zu der Zeit sagte Virgil, 26, The Telegraph: "Erfreut und geehrt, ein Liverpool zu werden "Heute ist ein stolzer Tag für mich und meine Familie, wenn ich mich einem der größten Clubs der Welt des Fußballs anschließe." Ich kann es kaum erwarten, das berühmte rote Trikot zum ersten Mal vor dem Kop zu ziehen Gib alles, was ich zu versuchen habe und hilf diesem großartigen Club, etwas zu erreichen Alles etwas Besonderes. "Nach seinem Transfer im Januar sagte Virgil, dass die Unterzeichnung bei den Reds eine" perfekte Übereinstimmung "für ihn war und schwärmte von der" Kultur des Clubs ". Virgil erklärte dem Guardian:" Ich denke, das Wichtigste Das sind die Größe des Vereins, die Kultur des Vereins, die Spieler, der Manager und natürlich die Fans, die den Club so besonders machen. "Mit der Geschichte im Club und allem, was dazu gehört – sogar dem Trainingsplatz und so Es ist einfach eine perfekte, perfekte Ergänzung für mich und auch für meine Familie. "Ich denke, dass dies der richtige Zeitpunkt für mich ist, hier zu sein und alle möglichen Aspekte meines Spiels zu entwickeln. Ich freue mich darauf, das zu tun. Das ist die Hauptsache. "Der Niederländer sprach auch über das Geld, das er einsteckte und kommentierte:" Offensichtlich wird viel Geld bezahlt, aber ich kann nichts gegen dieses Geld tun. Ich kann nichts gegen den Preis tun – niemand kann. Er fügte hinzu: "Es ist nur der Markt. Das einzige, was ich tun kann, ist nur hart arbeiten, die guten Dinge tun und jeden Tag 100 Prozent sein. Das will ich definitiv – und ich werde es tun. "Gestern Abend hat Virgils Team gegen Crystal Palace in der Premier League mit einem 2: 0-Sieg im Selhurst Park gewonnen. Nach dem Spiel sagte Virgil:" Es ist ein sehr hartes Spiel. Wir wussten es vor dem Spiel. Ich glaube nicht, dass die großen Teams jemals hier bequem gewinnen. Ich bin glücklich mit einem sauberen Blatt. Ich denke, ein verdienter drei Punkte. "Er fuhr fort:" Wir wissen, wie direkt Crystal Palace suchen [Christian] Benteke und dann der andere Stürmer. Es wird immer hart, aber wir waren bereit für den Kampf. "

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.